Totem von hircine (Skyrim)

Wie kann ich diese "Totem von Hircine" Quest bei Aela beginnen?

Danke im vorraus! :)

Frage gestellt am 20. Oktober 2013 um 17:38 von knalltuete1209

17 Antworten

Ich meine "die Totems von Hircine" Quest.

Antwort #1, 20. Oktober 2013 um 18:16 von knalltuete1209

BITTE HILFT MIR DOCH MALL! Die schickt mich immer nur Tiere töten!

Antwort #2, 20. Oktober 2013 um 19:17 von knalltuete1209

Ja das gut so , 5 mal machen dann schickt sie dich einen totem zuholen, dann 5mal normalen quest, dann die totem holen und so weiter bis du alle totem besorgt hast.

Antwort #3, 20. Oktober 2013 um 23:51 von lostboy

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Ich hab schon 10 Kammerjäger Missionen gemacht! :/

Antwort #4, 21. Oktober 2013 um 14:59 von knalltuete1209

Ah hast du schon die Gefährten Quest abgeschlossen so das du schon der Herold bist.

Antwort #5, 21. Oktober 2013 um 15:10 von lostboy

Ja hab ich. Ich hab nur davon gehört das man neue Werwolf Fähigkeiten bekommt und da hab ich versucht die Quest zu starten aber selbst nach 20 (so viel steht zumindest in Questtagebuch unter Abgeschlossen) erfüllten kammerjäger Missionen wird das nichts! Muss ich vieleicht abgesehen von den Gefährten Hauptquests noch Andrew Quests abschließen? Eine bestimmte Stufe erreichen oder so?

Antwort #6, 21. Oktober 2013 um 15:12 von knalltuete1209

Kannst du sie fragen (Aela) ob noch was anderes zuerledigen gibt . Sonst ist es verbugt.

Antwort #7, 21. Oktober 2013 um 15:21 von lostboy

Mach mal eine Mission von Vilkas und dann Alea vieleicht?

Antwort #8, 21. Oktober 2013 um 15:24 von lostboy

Kein Erfolg. Die Situation ist devinitiv verbugt!

Antwort #9, 21. Oktober 2013 um 15:40 von knalltuete1209

"Die Situation ist devinitiv verbugt!" - *hm* ja und nein! Die Totems Geschichte wird nach Absolbierung der Gefährten MQ häufig deaktiviert, laut Bethesda ist das kein Bug (diese Totems gelten seit 1.9 Beta als Radiant). Du hättest vor Schluss Aelas Radiants erledigen müssen, wobei die zahl der Aufgaben variiert, mal sinds fünf, mal einer oder drei.
Bist du überhaupt ein Werwolf (oder gewesen zu der Zeit)? Sobald die Lycanthropy aufgehoben, startet die dazugehörigen Quests erst garnicht.

Bugs entstehen aus eingener Erfahrung nach der Absolbierung der daedrischen Quests (nicht die gefixten Crashes, die Dialoge werden nun nicht freigeschaltet) u. des Dragonborn DLCs.
Natürlich gibts da noch die "Handlungsfreiheiten" Bugs, bedeutet, wenn du für die Totems den Ort vorher gesäubert, der Spawn ist hier deaktiviert. Selbiges passiert, wenn du in den Kammerjägern Radiants von Aela die Bestie vor dem Quest besiegst, du steckst auf ewig fest.

Die Option Radiants wie in der Diebesgilde abzubrechen, wäre bei solchen Bugs ein Segensfaktor.

Antwort #10, 21. Oktober 2013 um 22:27 von paper007

Paper heißt das wenn ich von vorne anfange, das ich die daedrische Quest nicht absolvieren soll und erst abwarten und nicht unnötige Ausflüge in Höhlen sparen soll. Zählt die Diebesgilden quest auch zu denn daedrische Quest.
Und das soll ein Open World Spiel sein:/

Antwort #11, 21. Oktober 2013 um 22:45 von lostboy

"heißt das" - Genau das heisst es, sobald eine Lokation ohne den dazugehörigen Quest erfüllt, spinnt der Quest später herum. Das ist bei "finde Item X und bringe es zu Y" nicht anders, das Script registriert nicht, das Fundsachen bereits im Inventar oder Gegner ausgeschaltet. Anfangs kann man es noch verkraften, aber sobald z.B. die Kammerjäger der Gefährten angenommen, das Biest bereits besiegt, bleibt der Questmarker/Blankmarker auf einem unsichtbaren Fleck bestehen, selbst das eliminieren aller Feinde im Umkreis der Cell reicht nicht aus. Das Problem ist mehr, das diese Gegner unique sind, die respawnen nicht im Spiel, ärgerlich ist es sogar wenn der aktuellste radiant ein zweites mal gleich danach startet.

Du kannst es im Grunde selbst mal ausprobieren, erstell vorher ein BackUp. ^^

Das Meiner einer immer auf Radiants herumreitet, soll im Grunde diese Situation verhindern. Der Frust hinterher ist enorm, gleiches gilt für Fragen zum Bloated Save.

"Und das soll ein Open World Spiel sein:/" - Ich bezweifle sogar das die Qualtätssicherung von Bethesda oder Tester daran saßen, weil sonst würde dass nicht passieren oder es wäre irgendwen aufgefallen, denn so groß ist die Spalte zwischen Freies handeln und Linear nicht wirklich, den dazugehörigen Ort mal vorher zu reinigen und den Quest zu aktivieren dauert keine 5min.

Meide bei der Diebesgilde die Orte die benötigt und absolbiere diese alten Glanz Geschichte der Radiants nur mit einem vorrigen Save, so kannst du die fehlerhaften Steuern, das gilt allerdings nur für die DG, bei allen anderen Gilden nützt es nichts, die sind festgelegt.
________________

Ein ähnliches Prinzip gabs am WE mit nem anderem Entwicklerstudio (38 Studios geschlossen). Wollte KoA endlich durchgespielen, man merkt doch sehr früh dass TES Entwickler am Gange waren (wurde eh offiziel bestättigt), zwar sinds unterschiedliche Spiele, die Programmierung beider bzw. die Übereinstimmung der Bugs ist erschreckend. In Amalur sind die Skyrim Bugs vertreten, einziger Unterschied ist das bei voriger Absolbierung, der Quest hinterher die Konsole crasht, wenn der Ort noch einmal betreten, Gegenstand aktiviert oder mit sich führt. Mein 11ter Versuch bis jetzt und die meisten Bugs konnte ich selbst fixen, wie diese Geschichte mit der Jahrhunderten Blüte, worauf das Board von Big Huge, EA & I-Net keine Antwort gab. -.-

Antwort #12, 22. Oktober 2013 um 00:02 von paper007

Teil 2.

Ganz stark mit dem Amalur <> Skyrim Beispiel genommen, sind alle Ruinen, Dungeons, Minen etc. für Quests vorbehalten, erst nach dem du einen Quest mit der dazugehörigen Lokation erledigst ist diese halbwegs sicher und es sollte nichts schlimmeres mehr passieren.

Um sicher zu gehen und mit weniger Bugs dieser Sorte zu spielen, kannst du mal das so gamen.

Ohne DLCs:
1. SQ
2. Gilden
3. Daedrisch
4. MQ
5. Radiants

Mit DLCs:
1. SQ
2. MQ
3. DLCs - 1) HF - 2) DB - 3) DG
4. Gilden
5. Daedrisch
6. Radiants

Das erschuf ich nachdem meine Verlobte dramatische Skyrim Bugs bekam, hinterher übernahm Sies für die Legendary Edition, seitdem ist eher der Bloated Save das Problem, wobei das auch langsam im Griff ist. :)

Mit den DLCs sollten die Radiants erst recht an letzter Stelle ausgeführt, die Gilden später absolbiert, das umgeht einige der am häufig gefragten Bugs zu HF und Dragonborn.

Thx lost! Das ist meine erste 2 Teiler Antwort seit fast nem Jahr. =D

Antwort #13, 22. Oktober 2013 um 00:04 von paper007

Und ich danke dir für so eine ausführliche Informationen, war gerade dabei dich um solche Informationen zu bitten wie ich die meisten Bug vermeiden kann oder so wenig wie möglich zu produzieren. Tausend Dank
PS. Vielleicht solltest du es einsenden bei den Tipps solche Sachen sollte man wissen. Ich persönlich finde diese Beschreibung ist Gold wert. Ich Danke Dir nochmals das du uns so hilfreich geantwortet hast.

Antwort #14, 22. Oktober 2013 um 00:27 von lostboy

Das mit den Tipps habe ich versucht, es wurde bis jetzt immer abgelehnt, aus Gründen das Spieler sich für sowas nicht interessieren. Daher landet es in den Fragen zu Radiants und deren Probleme. ^^

RE: Ich weiss, für duschen ist es zu spät, dachte dabei an dich... nichts perverses, eher an die SQ zu Skyrim. :D
Wenn du möchtest kann ich ne Liste erstellen, wie welcher Bug umgangen wird. besonders die Geschichte in Markarth oder Blut auf dem Eis oder Bug der ersten Quest der Dunklen Bruderschaft.
Wenn das Legendary System nicht verwendet wird, lassen sich auch die Bugs der Meisterrituale umgehen, am besten das LS einsetzen, wenn die SQ vollendet oder die Meisterrituale, der Reset der Skills auf 15 und Erneuerung auf 90-100 deaktiviert diese.
_________________________

Was mein 11ter Versuch zu Amalur angeht, jetzt wirds wie in Skyrim angepackt - querdenken.
Versuche + Bugs:
01. Der Konsolen crash der Jahrhunderten Blüte.
02. Deaktivierte Schnellreise nach Silence Falls.
03. Geheimtür zu einem Queststart entdeckt, diese als Eingang verwendet und nach Absolbierung schloss sich die Tür mit "Schlüssel benötigt". Folge: Auf ewig eingesperrt.
04. Die Tür von Ardens Haus des MQ war verschlossen und unbetretbar.
05. MQ NPC wurden von Wölfen der Stufe 1 getötet.
06. Nach Ermordung des Niskaru Boss "Fyragnos" in den Roten Marschen, stieg das Kopfgeld seltsamerweise auf eine Milliarde an (obwohl es nie ein Kopfgeld geben sollte), das Game freezte wenige Sekunden später.
07. Vorher besuchte Orte, lassen das Spiel einfreieren sobald der Quest beginnt.
08. Bereits gesammelte Items ließen den Quest beim Start freezen oder wie in der Motus Angelegenheit, begann die Quest durch das lesen der Bücher garnicht erst, auch besiegte Gegner vor dem Erathir Kopfgeld aktuallisierten sich nicht.
09. Das Spiel ohne Skill Trainer zu spielen, deaktiviert Skills & Erfahrungssystem.
10. Redekunst bzw. Überzeugungen von 100%tigen Erfolg schlugen immer fehl oder fehlende Dialoge für benötigte Quests.
Alle Saves werden automatisch überschrieben, selbst die vom Player angelegten manualen, ein abschalten der Autosaves ist nicht möglich.
Der Frust von Skyrim ging am WE auf Amalur über. Die Parallelen zu Skyrim sind an Items, Lokation & Gegner zu erkennen, vorriges säubern ist Frust hinterher.

Antwort #15, 22. Oktober 2013 um 01:50 von paper007

Echt jetzt die Spieletipps.de Team hat es abgelehnt unglaublich, bin sehr enttäuscht:-/
Es werden glitches oder banale Tipps die irgendwo wo im Spiel selber steht gepostet, aber dein Beitrag wird abgelehnt.
Paper ich kenn dich lange, nicht persönlich aber der Name Paper007 und Skyrim ( es gibt noch einen aber der name ist mir entfallen) zusammen ist ein Begriff wie ;-) watchmen in gtav oder mass effect Trilogie. Erfahrung zählt wohl nicht mehr in die Kategorie hilfreich, mir sind persönlich gemachte Erfahrungen lieber.
Darum schaue ich mir nicht mehr Tipps an sonder gehe direkt zu den Fragen (wie oben beschrieben banal) hier wird ab und zu gute Tipps gegeben wenn man gute Fragen stellt.

Ja so eine Liste wäre mir willkommen und man das ist erschreckend SQ an das habe ich auch gedacht gestern, es gibt so viele mögliche kleine Quest's ob sie auch unter die Kategorie SQ fallen und wollte dich während des Tages persönlich über Pn fragen.
Das mit der dusche ... no Kommentar...
Welches Spiel ist das genau amalur vollständige Details wäre nett aber ich weiß welches Spiel du meinst glaube ich und viel Glück.

Antwort #16, 22. Oktober 2013 um 08:23 von lostboy

Nabend. ^^

"no Kommentar" - In der Dusche werden häufig Probleme gelösst, für den Bloated Save z.B. entstand die Lösung mit dem Autosave oder für BadE eine gewisse Reihenfolge, natürlich gehts auch ohne nass, dann muss quergedacht (meist entspannt im Arbeitszimmer sitzen und der Musik lauschen). ;)

Die Tipps selbst sind wegen dem fehlerhaften Gehalt nicht mehr von Bedeutung, zumal die Cheaterglitches eh gefixt... ab und an funzt dieser Wändeglitch noch und türlich porte selbst ich mich noch durch Wände, wenn eine Tür keine aktion besitzt. Die PC Commands aka Cheats sind bereits von Bethesda so weit wie möglich deaktiviert, um dort nen Questbug fixen zu können, musste das CK nutzen und das ist Mist, der Mod wandert nach fertigstellung automatisch zum Steam Workshop, das kleine Ding extra entfernen, kostet Zeit und Nerven.
Persönlich gehen mir diese 99% Wertungen/Meinungen auf den Keks, bin zwar für freie Meinung, aber hier wird (fast schon zwingend) ein Spiel weiterhin per Werbung overrated, das den Status "bestes entwickeltes Game aller Zeiten" nicht wirklich verdient.

Nun ists der 13te Versuch:
11. Habe ausversehen ein MQ Questobjekt verkauft, da ich nicht wusste das es dafür vorgesehen, die meisten Items besitzen absonderbare Namen, daher ist es nicht mit den für Kämpfen auseinander zu halten. Später unterbrach ich ein Scripted Death, als Folge überlebte zwar der Alfar Soldat, jedoch der Winterfeie teleportierte sich nicht in eine Höhle, der Scharfrichter quatschte ewig seinen Dialog.
12. Eigentlich selbiges wie der 11te erste Punkt, nur zerstörte ich an der Schmiede ein MQ Objekt und den Trank dazu nahm ich gleich zu mir. -.-
NP, hier maln Wikilink zu dem Spiel http://en.wikipedia.org/wiki/Kingdoms_of_Amalur...
Sonst spielt sich das Game mit der Skyrim Reihenfolge ohne Probleme, sogar fast Bugfrei. Es bringt nichts frei zu handeln. Ich hoffe die End Story entschädigt für den kompletten neustart.

Du kannst mich ruhig per PN anfragen, erstell dir zu den Quests die dich beschäftigen ne Liste.
Zugleich erkläre ich gerne, warum KoA kein TES Vergleich sein sollte, wie im Bericht von Wiki, wenns so wäre ists nur die knallbunte Grafik, spielerisch ists der wahre Alptraum und besonders mit den Spieleräusern. :D

Antwort #17, 23. Oktober 2013 um 18:40 von paper007

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Destiny 2: Mehr Kampagne, mehr Inhalt, genauso viel Grind

Destiny 2: Mehr Kampagne, mehr Inhalt, genauso viel Grind

Technik, Serverstabilität, Strikes, Abenteuer und öffentliche Events: Wir haben Destiny 2 gut eine Woche lang (...) mehr

Weitere Artikel

Monster Hunter World: Alle neuen Monster aus dem Trailer

Monster Hunter World: Alle neuen Monster aus dem Trailer

Auf der Tokyo Gameshow stellte Sony auf ihrer Pressekonferenz einen neuen Trailer zu Monster Hunter World vor. Dieser z (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)