Blitza oder Psiana ? (Pokemon X)

Welches der beiden findet ihr im Kampf mächtiger? Für mich kommen keine anderen Evoli-Entwicklungen in Frage.

Einerseits ist Blitza ULTRA schnell und greift so ziemlich immer als erstes an...lernt Donnerblitz glaube ich aber nur mit TM und andererseits hat Psiana aber nen viel höheren Spezial-Angriff und ist nur gegen meiner Meinung nach eher unübliche Typen wie Unlicht und Psycho "schwach".

Wie seht ihr denn das?

Frage gestellt am 20. Oktober 2013 um 23:02 von Tsukaimon

5 Antworten

Aaalso, ich hab die komplette Sammlung ^^ Aktiv im Team allerdings nur Aquana und Nachtara.
Ich würde da eher zu Blitza tendieren da ich finde Psycho Typen sinds generell eher schwierig und habe selber gar keins im Team. blitzas hoher Initiativwert ist da aber ehrlich auch nur nebensächlich. Gute Atacken kann man ihm aber schon beibringen.

Antwort #1, 20. Oktober 2013 um 23:29 von Denez

Unlicht und Geist sind leider keine unüblichen Typen. Der einzige wirkliche Grund Psiana zu spielen ist die Dreamworld-Fähigkeit Magiespiegel um Status-Angriffe zurückzuwerfen. Wenn es dir um die reine Offensive gesehen ist Blitza dank höherer Initiative und bedeutend nützlicherem STAB (Donnerblitz und vor allem Voltwechsel) besser.

Antwort #2, 20. Oktober 2013 um 23:36 von DerMitoseSong

Psiana ist so ziemlich das beste an Psycho-Pokemon. Hatte allerdings ein Simsala.. von daher wählte ich Blitza. Einfach eines der stärksten Elektro-Pokemon.

Entscheide was DU mehr brauchst; Elektro oder Psycho Pokemon? Wir kennen dein restliches Team nicht..

Antwort #3, 20. Oktober 2013 um 23:38 von xCoD-SnIpEzZ

Dieses Video zu Pokemon X schon gesehen?
...Blitzas Movepool ist relativ mager. Es hat Donner(blitz), Voltwechsel, Ampelleuchte und Spukball... und Kraftreserve aber ...ja... bekäms Zauberschein oder sowas wär das eine super ergänzung...

Blitza ist schneller als Psiana.
Dafür hat Psiana mehr Wumms. Was an nem klaren Sweeper "schwierig" sein solll is mir schleierhaft...

Psiana hat mehr MÖglichkeiten wie mans spielen kann. Im Gegensatz zu Blitza hat es die Möglichkeit mit Gedankengut zu boosten --> super
Es kann dank Psychoschock auch physische treffer austeilen (gegen Dinge wie Heiteira).
Außerdem hats noch Strauchler... aber der is eher ein Gimmick für Wahlglas/-schal Sets.

Psiana mit Magiespiegel ist der Wahnsinn.

Für die Story sind beide gut. Nur mit Psiana haste imo mehr Abwechslung. Es deckt vom Movepool her einfach mehr ab. Genauso kann aber auch Blitzas Speed nützlich sein.

Die Entscheidung liegt bei dir.

Antwort #4, 20. Oktober 2013 um 23:43 von derschueler

Verdammt hier sind ja richtige Profis am Werk, ein Lob an euch alle!
Ja, ich werds mit Blitza eher offensiv spielen und es mit Donnerblitz und Spukball ausstatten. (wenn ich weiß, wo es diese TM's zu finden gibt, weiß das zufällig jemand hier?)

Ein fertiges Team habe ich zur Zeit noch keines, da ich noch in der Story bin. Ich wollte es einfach mal wissen, falls ich eines der beiden Pokemon später mal in nem ernsthaften Wettkampf oder diversen Kampzonen benutzen werde.

Antwort #5, 21. Oktober 2013 um 18:53 von Tsukaimon

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon X

Pokemon X

Pokémon X spieletipps meint: Eine gelungene Erweiterung der Pokémon-Familie. Die neuen Monster und frische Optik peppen das Abenteuer auf und machen X und Y zu grandiosen Editionen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon X (Übersicht)