Was haltet ihr von diesem team für online kämpfe ? (Pokemon X)

Zur info ich hab viel getauscht und gezüchtet und stunden lang am supertraining gehangen bin grad dabei dieses team auf 100 zu bringen.

Gengar : LVL 46 ( Geist/Gift )
Spezialtraining auf Sp.-Ang 160 und Initiative 121
Item Gengarnit
Attacken :
Zauberschein
Finsteraura
Spukball
Matschbombe

Quajutsu : LVL 54 ( Wasser/Unlicht )
Spezialtraining auf Sp.-Ang 142 und Initiative 188
Item Wassertafel
Attacken :
Surfer
Eisstrahl
Kaskade
Finsteraura

Guardevoir :LVL 64 ( Psycho/Fee )
Spezialtraining auf Sp.-Ang 239 Sp.-Vert 197
Item : Guardevoirnit
Attacken :
Gedankengut
Zauberschein
Psychokinese
Donnerblitz

Lucario : LVL 58 ( Kampf/Stahl )
Spezialtraining auf Angriff 186 Initiative 163
Item : Locarionit
Attacken
Dunkelklaue
Aurasphäre
Kraftwelle
Nahkampf

UHaFnir : LVL 66 ( Flug/Drache )
Spezialtraining auf Sp.-Ang 164 Initiative 216
Item : Drachenzahn
Attacken :
Fliegen
Luftschnitt
Drachenpuls
Superzahn

Glurak : LVL 61 ( Feuer/Flug/Drache )
Spezialtraining auf Sp.-Ang 170 Initiative 174
Item : Gluraknit x
Attacken :
Flammenwurf
Feuerzahn
Funkenflug
Drachenwut

das wäre mein team für atackken vorschläge wäre ich dankbar wenn ihr da was besseres habt
Vielen Dank

Frage gestellt am 21. Oktober 2013 um 13:08 von Zargos26

13 Antworten

Ich find das Team gut;)
Hab was ähnliches, aber statt Uhafnir habe ich mir das Lohgock aus dem Event ins Team getan...
Ist aber trotzdem cool;)

Antwort #1, 21. Oktober 2013 um 13:12 von Lachnummer_xD

*Räusper*

ProTIPP: Übertreibs mit den Megasteinen nicht!
Du kannst pro Kampf nur einen anwenden und die anderen sind "totes Gewicht". Sprich die Pokemon haben effektiv kein Item. Manche Pokes sind ohne die Megasteine besser dran. Überleg welche Mega-Evo du am meisten brauchst und lass die anderen sein.

Statt den Statuswerten ist die Info wie viele EVs du auf einen Wert verteilt hast interessanter.
(EVs = Effort Values = Fleißpunkte sind das was man neuerdings durch Supertraining verteilen kann)
Ein Wert zwischen 0 und 252 je Statuswert, wobei maximal 510 verteilt werden können pro Pokemon.
Und auf Level 100 entsprechen jeweils 4 EVs einem Punkt bei den Statuswerten. [Mini-Tutorial: ENDE]

Gengars Moveset ist überraschenderweise nichmal übel. Wobei du statt Finsteraura z.B. auch Fokusstoß oder noch besser Delegator spielen könntest.

Quadingsda braucht keine zwei Wasserattacken.
-> Wifiteams brauchen keine VM-Pokemon!

CM-Guardevoir bräuchte z.B. keinen Guardevoirnit. Gib ihm Überreste ums etwas länger am Leben halten zu können.

Selbe wie bei Quadingens trifft auch für UHaFnir zu. Wozu Fliegen?
Spiel es rein speziell und vergiss Dinge wie Superzahn. Schnüffler gepaart mit Kehrtwende erlauben ihm effektiv zu scouten, Robustheit und Fokusgurte zu brechen und einfach für sogenanntes "Momentum" zu sorgen.

Glurak X hat eine Fähigkeit die Attacken vertärkt die Kontakt herstellen. Also nutze auch solche.
STAB-Drachenklaue, Flammenblitz/Feuerschlag, etc
Drachenwut ist ein Witz. Funkenflug schwach.

Achja... Levelangaben sind unnötig. In gen 5 war der Standard 100. Hier würd ich fürs erste sagen dass sich 50 einbürgern wird...
-> Wifikämpfe werden die Dinger auf 50 gestuft

Antwort #2, 21. Oktober 2013 um 13:19 von derschueler

deinem glurak würde ich Drachenwut und eine Feuerattacke verlernen!
Drachenwut ist bei deinem Lvl.sowieso unnütz und 3.Feuerattacken sind auch nicht das wahre!
Würde statt Funkenflug ihm eine Flugattacke beibringen und statt Drachenwut eine stärkere Drachenattacke beibringen(drachenklaue z.b)!
Ach ja, dann würde ich ihm noch ggf.Inferno anstatt feuerzahn benutzen lassen!

Lass dein Lucario Krafftwelle verlernen!
3.Attacken vom gleichen Typ sind nicht gut!
Dann kann er z.B Drachenpuls oder Turbotempo lernen!

verlerne deinem Quajutsu bitte surfer!Lieber Hydropumpe!

Antwort #3, 21. Oktober 2013 um 13:20 von Hanz-Peter-Wurst

Dieses Video zu Pokemon X schon gesehen?
Zu den EV vergaben bei jedem Poki hab ich mit lvl 1 das supertraining gemacht sprich nur diese beiden werte aufs maximum gepusht erst dann angefagen zu lvln und zu dem rest sage ich Vielen Vielen dank ich hatte mich ehrlich gesagt noch nie mit ev dv auseinander gesetzt und mit den attacken werd ich das auch in die tat umsetzen

Antwort #4, 21. Oktober 2013 um 13:29 von Zargos26

...versuch außerdem noch Dinge wie Tarnsteine und/oder Stachler mit einzubauen. Sind extrem nützlich...

Du kennst Glurak? Das Ding das in letzter Zeit JEDER im Team hat? Leg Tarnsteine aus und schau was passiert. Es mag sie nicht besonders...

Stimmt es btw dass Quajutsu Stachler lernt?

Antwort #5, 21. Oktober 2013 um 13:36 von derschueler

beim lvl aufstieg nicht hab eins auf 83 das zweite ist mit dem ev training jetzt besser aber bisher nicht durch lvl up gelernt

Antwort #6, 21. Oktober 2013 um 13:40 von Zargos26

ohhhhh...

Attackenhelfer?!

Antwort #7, 21. Oktober 2013 um 13:43 von derschueler

Edit: http://www.smogon.com/forums/threads/greninja.3...

Smogon sagt per Attackenhelfer, jap^^
Thx :D

Antwort #8, 21. Oktober 2013 um 13:45 von derschueler

So hab glurak rausgenommen dafür jetzt eon Ramoth drinne und es fehlen nur noch 2 pokis auf 100 dann hab ich alle auf 100 und schicke hier dann ein update rein

Antwort #9, 23. Oktober 2013 um 13:22 von Zargos26

Wenn du Ramoth nehmen willst brauchst umbedingt einen spinner der Tarnsteine entfernt bevor du Ramoth einsetzt sonst ist Ramoth durch durch seine vierfache Gesteins schwäche sofort auf halbem Leben.

Spinner = Pokemon mit Turbodreher

Antwort #10, 25. Oktober 2013 um 16:01 von Urvenk

Wo hast du bitte Ramoth her? Pokemon Mover gibts erst ab 27.12?

Antwort #11, 26. Oktober 2013 um 15:39 von ReddasxD

Kontaktsafari

-> Ignivor

Antwort #12, 26. Oktober 2013 um 15:51 von derschueler

Ich finde es ist ein ganz gutes Team,also nicht schlecht ich würde auch so ein Team haben:) :)

Antwort #13, 11. Januar 2014 um 21:57 von PokemonXfreak

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon X

Pokemon X

Pokémon X spieletipps meint: Eine gelungene Erweiterung der Pokémon-Familie. Die neuen Monster und frische Optik peppen das Abenteuer auf und machen X und Y zu grandiosen Editionen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon X (Übersicht)