Lohnt es sich das Spiel zu holen? (Zelda Wind Waker)

Hi,

ich habe 3 Fragen:

1. Lohnt es sich insgesamt das Spiel zu holen? Ich habe bisher Twilight Princess und Skyward Sword gespielt.

2. Mit was spielen? Ich habe gehört, dass man das Spiel mit dem Pro Controller oder mit dem Gamepad spielen kann.

3. Die Spielzeit. An die, die es schon durch haben. Wie lange habt ihr dafür gebraucht (Story und Quests, also 100%). Wie lange dauert es im Vergleich mit Skyward Sword und Twilight Princess.

Thx im Vorraus

Frage gestellt am 25. Oktober 2013 um 17:03 von sergej1999

5 Antworten

1. Ich finde das Lohnt sih auf jeden Fall, es ist ein Klassiker und damals wie auch heute bereitet es mir eine freude zu spielen.
2. Man kann das mit dem beiden Spielen im Titel Bildschirm kann man aussuchen mit welchem man spielen will. (:

Antwort #1, 25. Oktober 2013 um 20:09 von HanaMichaelis

1. Es lohnt sich auf jeden fall.
2. Ich habe dafür 2 Tage gebraucht aber auch nur weil ich schon fast alle zeldas gezockt habbe sogar zelda wind waker also nicht HD aber es war leicht da keine neuen dungeons waren... deswegen auch nur 2 Tage ich kanns halt :P

Antwort #2, 26. Oktober 2013 um 13:43 von RayCraftedOmega

Hhm, 2 Tage sind schon ein bissle kurz...

Nochmal zu Frage 2: Ich habe gefragt, mit was ihr es lieber mögt zu spielen. Ich habe noch keinen Pro-Controller. Deswegen wollte ich mir für dieses Spiel (und evtl. noch für andere zukünftige Nintendospiele) den holen.

Antwort #3, 26. Oktober 2013 um 21:13 von sergej1999

Dieses Video zu Zelda Wind Waker schon gesehen?
1. nach meiner Meinung ist es das zweitbeste Zelda (würde sich auch lohn es dreimal zu kaufen :D)
2.ich hatte das orginal schon durchgespielt hab das spiel jetzt zu 100% durch hat 45 stunden gedauert
wenn man das spiel noch nicht durch hat schafft man auch locker (ohne lösungen) 60-65 stunden Spielzeit
3.Gamepad ist viel besser das anpassen der items geht viel schneller, man hat die karte immer vor sich(was bei bootsfahrten enorm nützlich ist und man hat Motion control (viel besser als auf dem 3ds da hat das einfach nur gestört)

Antwort #4, 27. Oktober 2013 um 13:41 von nintendoking

bin der Meinung das Gamepad ist genial, noch besser zu spielen als Oot auf dem 3 DS, wo man auch schon des Riesenvorteil von 2 Bildschirmen gut nutzen konnte

Antwort #5, 27. Oktober 2013 um 22:05 von stefanbruder

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - The Wind Waker

Zelda Wind Waker

The Legend of Zelda - The Wind Waker spieletipps meint: Technisch tolle und inhaltlich verbesserte Neuauflage von Links famosem Zeichentrick-Abenteuer. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Wind Waker (Übersicht)