Mumienkammer 6 (Layton - Wundermaske)

Hey Leute
Schon seit Monaten komme ich dort nicht weiter.
Ich versuchs mal so gut wie es geht zu erklären.
Wie man die erste Mumie einlocht weiß ich, Problem ist nur, wenn ich mich umdrehen will, um zu graben erwischen die mich.
Hab mir schon dutzend LP's angeschaut, aber bei den klappt das.
Die drehen sich einfach in die Richtung, graben und fertig, aber ich werde immer erwischt..keine Ahnung ob ich einfach zu doof bin oder der Touchscreen Probleme hat
Jedenfalls komme ich nicht weiter und will das Spiel auch mal langsam durch spielen D:

Bitte helft mir x.x

Frage gestellt am 28. Oktober 2013 um 20:31 von ZeldaTwilightPrincess

6 Antworten

Hallöchen,

hier ist die Lösung für die Mumienkammer 6:

Hinweis:
-- Alle Mumien kannst du man nicht in Gruben locken !

Hier die Schritt für Schritt Lösung:

Gehe ein Feld nach links
- die 1. Mumie ist nun aktiv -
gehe dann zwei Schritte nach rechts - einen Schritt nach oben -
dann noch mal zwei Schritte nach rechts - nun einen Schritt nach oben -
wieder zwei Schritte nach rechts -
vorsichtig nach links umdrehen und graben -
die 1. Mumie fällt in das Loch und ist erledigt
(Randall geht zeitgleich nach rechts-oben auf den blauen Schalter)

Gehe nun zwei Schritte nach unten - zwei Schritte nach links -
dann einen Schritt nach oben - zwei Schritte nach links -
wieder einen Schritt nach oben - einen Schritt nach links -
gehe jetzt zwei Schritte nach oben - einen Schritt nach rechts -
- die 2. Mumie ist nun aktiv -
Gehe dann wieder einen Schritt nach links - zwei Schritte nach unten -
weiter einen Schritt nach rechts - zwei Schritte nach unten -
danach zwei Schritte nach links - zwei Schritte nach oben -
jetzt einen Schritt nach rechts - einen Schritt nach oben -
vorsichtig nach unten umdrehen und graben -
die 2. Mumie fällt in das Loch und ist erledigt

Gehe weiter einen Schritt nach oben - einen Schritt nach links -
jetzt gehe zwei Schritte nach oben - einen Schritt nach rechts -
gehe nun zwei Schritte nach oben -
- die 3. Mumie und die 4. Mumie sind nun aktiv -
dann gehe wieder zwei Schritte nach unten - einen Schritt nach rechts -
danach zwei Schritte nach unten - zwei Schritte nach links -
gehe nun zwei Schritte nach oben - einen Schritt nach rechts -
zuletzt gehe noch zwei Schritte nach oben -
jetzt ist der Weg bis zum unteren blauen Schalter frei
(alle noch vorhandenen Mumien lösen sich nun auf)

-- das Tor öffnet sich

Schwuppdiwupp ist die Kammer geschafft !

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen...
viel Erfolg und Spaß weiterhin . . . .

Antwort #1, 29. Oktober 2013 um 01:04 von Boehmi343

Dankeschön

Gibts bei dem sich vorsichtig umdrehen einen Trick ?
Das ist mein Problem :(

Antwort #2, 29. Oktober 2013 um 18:09 von ZeldaTwilightPrincess

Hallöchen,

mit vorsichtig umrehen ist gemeint - nur drehen - o h n e jegliche vor- rück- oder seitwärts Bewegung.
Wenn du dann wieder stehest - einfach graben - auch ohne weiterzulaufen - dann plumpsen doch die Mumien gleich ins Loch.

Hast du denn die 6. Mumienkammer geschafft ? oder hast du immer noch Probleme (außer mit dem "nur dehen" ?

Antwort #3, 29. Oktober 2013 um 19:38 von Boehmi343

Dieses Video zu Layton - Wundermaske schon gesehen?
Ne die greifen mich ja an ..
In dem Augenblick wo ich auf dem Touchpad den Pfeil in die Richtung drehe, wo ich graben will, versemmel ich es wieder

Langsam glaub ich ich werd da ewig festhängen :(

Antwort #4, 30. Oktober 2013 um 18:07 von ZeldaTwilightPrincess

Hallöchen,

nein du wirst nicht ewig in dieser "Kack" Mumienkammer 6 festhängen - ich habe für dich noch was gefunden - damit wirst es dann bestimmt schaffen.

Gehe auf YouTube - Internetadresse : http://www.youtube.com

dann gib in der Suchleiste bei YouTube folgendes ein :
Professor Layton und die Maske der Wunder - Part 24 - Randalls Ende

(das Video ist von NeoSunLPM)


Dann gehe in der Zeit-Leise des Videos vor bis ca. 18 Min 40 Sec. dann bist du kurz vor der Mumienkammer 6.

Mit dem Viedeo kannst du nun genau sehen wie es geht und was mit dem vorsichtig drehen gemeint ist und wo du immer zum Graben stehenbleiben sollst.
Es kann sein, dass das Video nicht zu 100 % meiner Schritt für Schritt Lösung folgt - aber es gibt ja mehrere Lösungen um ans Ziel zu kommen.

Ich hoffe nun, dass du endlich durchkommst - nur Mut - ich halte dir die Daumen und viel Glück

Kannst ja mal OK geben - wenn du es geschafft hast . . .

Antwort #5, 30. Oktober 2013 um 18:57 von Boehmi343

Mit vorsichtig umdrehen sind die L & R Taste gemeint, da bleibt Prof stehen und dreht sich im Kreis...

Antwort #6, 05. Januar 2014 um 19:26 von DarkAngel_1990

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Professor Layton und die Maske der Wunder

Layton - Wundermaske

Professor Layton und die Maske der Wunder spieletipps meint: Endlich gibt es die Abenteuer des berühmten Professors auch in 3D. Die Mischung aus packender Geschichte und umfangreicher Rätselvielfalt ist ein Hit. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Age of Empires: Die Rückkehr eines Klassikers

Age of Empires: Die Rückkehr eines Klassikers

Wer in den 90er Jahren mit dem PC als Spieleplattform aufgewachsen ist und den Namen Age of Empires hört, der f&au (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Layton - Wundermaske (Übersicht)