Flotte (AC 4)

hey Leute!

Hat jemand eine Ahnung ob es irgendeinen Sinn macht geenterte Schiffe in die Flotte aufzunehmen?

ich sehe dabei keinen Profit, da man sie auch nicht als Unterstützung mitfahren lassen kann.

lg

Frage gestellt am 30. Oktober 2013 um 18:02 von Comet347

7 Antworten

Die werden dann teil von Kenway's Fleet, mit den kannst du via Smartphone aus R verdienen

Antwort #1, 30. Oktober 2013 um 18:18 von lordfiSh

Wenn du sie in deine Flotte aufnimmst kannst du in der Kapitänskabine via Seekarte einzelne Aufträge und Seeschlachten durch sie führen und verdienst dabei.

Antwort #2, 30. Oktober 2013 um 18:31 von watchmen

Kann man über die Kapitänskabine machen, übers Smartphone bzw. Tablet geht das jedoch etwas einfacher und die Xbox/PS3/Pc muss dafür nicht an sein ;)

Antwort #3, 30. Oktober 2013 um 18:42 von lordfiSh

Dieses Video zu AC 4 schon gesehen?
Naja ob es einfacher ist ist von jedem selbst abhängig. ;)

Antwort #4, 30. Oktober 2013 um 18:59 von watchmen

ja das ding ist ganz schön scheisse... die assassinen gilde die man losschicken und aufträge erledigen konnte war da viel besser..

wiso muss man sich für das ins psn einloggen? ist das multiplayer oder was?
und wen man kein genau solches smartphone hat.. was dann?

hätt mal gern gewusst wie das ganze ablaufen soll mit dem "schiffe in die flotte aufnehmen".. ist das sone art gigantischere sache wie bei gta V mit dem dressieren von chop oder was...

offenbar habendie entwickler noch nicht gerafft dass nicht alle so ein gerät haben.. dabei war es sogar in ac3 noch brauchbar ohne solches zeugs.. da hätte man mal ganz schön kohle machen können mit diesen schiffen..
denn die idee an sich wär schon super.. aber bis man mal diese x mille rein kriegt.. :( und verkaufen kann man die schiffe nach dem kapern auch nicht.. pfff
ja was wäre da die beste sache die man draraus machen kann?

Antwort #5, 30. Oktober 2013 um 19:35 von gelöschter User

da man sich da wirklich anmelden muss und mein upay pin einfach nicht funktioniert, kann ich das nicht machen.

was verdient man denn da so im durschnitt pro Auftrag?


lg

Antwort #6, 30. Oktober 2013 um 21:24 von Comet347

Die Flotte von Captain Kennway kann sowohl in der Kajüte der Jackdaw, als auch durch die App von Ubisoft genutzt werden.

Die Aufträge selbst dauern von wenigen Minuten, bis zu 36 Stunden. Bei den ersten Aufträgen ist nicht viel Geld zu machen. 75R, auch gerne mal 250R. Die großen Aufträge werfen dann schon 2300R & mehr ab. Das läppert sich schon zusammen. Bei mir warten über 50 000 R auf die Abholung. :)
(Trophy/ Archievment bei 100.000R in der Tasche)

Neben dem Geld gibt es aber noch etwas. Zum einen bringen die Schiffe hin und wieder auch "Kunstgegenstände" mit und es gibt auch 3 Schatzkarten, welche sich nur durch dieses Spiel finden lassen.

Die 100%-Jäger kommen also nicht um das Minispiel drum herum und allen anderen kann es egal sein.

Antwort #7, 10. November 2013 um 01:05 von castling

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Assassin's Creed 4 - Black Flag

AC 4

Assassin's Creed 4 - Black Flag spieletipps meint: Gelungenes Assassinen-Abenteuer mit spannendem Piraten-Szenario und gigantischer offenen Spielwelt. Der bisher vielleicht beste Teil der Serie. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

AC 4 (Übersicht)