Komplettlösung (Harvest Moon)

Hey Leute!
Kennt irgendjemand von euch ne Seite von Harvest Moon wo man ne Komplettlösung hat? Ich weiß nämlich nicht womit ich anfangen soll und wie dann weiter und soo. Von anderen Spielen gibt es ja Komplettlösungen wo dann steht was man wann macht, aber zu Harvest Moon finde ich keine. Kann mir jemand helfen? Und wenns keine im Internet gibt, dann sagt mir mal wie ihr das so von der Reihenfolge her gemacht habt oder so :)
Danke schon mal
LG Josi

Frage gestellt am 06. November 2013 um 11:23 von Flirti-Girli

4 Antworten

Auf dieser Seite kannst du schon vieles nachlesen.
http://harvest-moon-index6.de.tl/%%%%3Cbig%%%%3...

LG Eulenmama

Antwort #1, 06. November 2013 um 16:41 von Eulenmama

Ich bau zum Anfang immer auf den Feldern am Wasserfall soviel Gemüse an, wie ich problemlos giessen kann, und seh dann zu, dass ich vor/an Regentagen meine Giesskanne (und natürlich die andren Werkzeuge) aufgewertet kriege, also muss ich immer möglichst sofort Mine 1 freischalten. Ausserdem seh ich zu, dass ich so früh wie möglich an Teleshopping (an 10 Tagen was bei Karen kaufen), das Pferd (1000 Dinge versenden, Unkraut zählt mit), den Wahrheitsarmreif und das Teleport-Amulett (beides im Kasino) komme. Normalerweise stell ich immer ein Erntewichtel-Team zur Arbeit an, sobald ich die ersten gefunden habe, man schafft mehr und sie helfen oft die nächsten von ihrer Farbe zu finden. Aber wie du spielen willst und was dir wichtig ist, musst du selber entscheiden.
Startkapital gibt es in der Ausgrabungsstätte, besonders, wenn man den Schmuck sammelt und für mindestens 3000G das Stück an Van verkauft.
Auf Ebene 10 der 1. Mine kann man sich mit schwarzem Gras eindecken um mehr Arbeit zu schaffen. Die lila-Erntewichtel sind dafür auch ganz gut, anfangs kann man sie alle halbe Stunde anreden um sich um 10% heilen zz lasen, mit Training regenerieren sie bis zu 50% der Energie und Müdigkeit.
Man sollte frühzeitig anfangen mit allen Leuten im Ort zu reden (2 mal am Tag), um schnell alle freizuschalten (Leia) und schneller heiraten zu können.
Die Erntewichtel finden sich teilweise nebenbei wenn man alle Aspekte des Farmerlebens auslebt, also Feldfrüchte anbauen und Tiere züchten und angeln und in die Mine und entspannen.
Auf der Seite die Eulenmama verlinkt hat, gibt es auch diverse Listen mit Herzevents zum Heiraten, Rivalenevents um andre zu verheiraten, Erntewichteln und wie man sie findet und vieles mehr.

Antwort #2, 06. November 2013 um 19:55 von Cyara

Äh, ich nehme an das sollte die Seite werden? http://harvest-moon-index6.de.tl/

Antwort #3, 06. November 2013 um 19:57 von Cyara

Dieses Video zu Harvest Moon schon gesehen?
dankeschön :)))

Antwort #4, 07. November 2013 um 14:04 von Flirti-Girli

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon

Harvest Moon

Harvest Moon spieletipps meint: Auf dem NDS fehlen der Bauernhofsimulation die Neuerungen, aber das Spiel macht einfach Spaß
76
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon (Übersicht)