Entwicklung (Pokemon Perl)

Hi Leute,
Ich möchte ein paar von meinen pokemons nur ungern weiterentwickeln lassen aber trotzdem soll das Level steigen. Dann muss man beim entwickeln einfach nur b drücken oder? Ist das später schlecht wenn man das macht also lernt es zb ein paar Attacken nicht?

Danke

Hiihrda

Frage gestellt am 08. November 2013 um 21:56 von hiihrda

5 Antworten

Im gegenteil, es lernt die attacken sogar früher. Ich lasse meine Pokemon immer erst ab ca. level 30 entwickeln. Immer b drücken geht. wenn du dafürz zu faul bist kannst du deinem pokemon auch einen Ewigstein geben. das macht dasselbe wie immer b drücken.

Antwort #1, 08. November 2013 um 22:57 von Shingami

Aber ich glaube es gibt Attacken, die dadurch erst später erlent werden können, z.B. kann Panflam Tempohieb erst lernen, wenn es sich zu Panpyro weiterentwickelt hat, da es dann zu einem Kampf-Typ wird.

Antwort #2, 10. November 2013 um 12:43 von nataschaschmittt

Muss man dann den b Knopf ganz oft drücken oder gedrückt lassen?

Antwort #3, 10. November 2013 um 13:36 von hiihrda

Dieses Video zu Pokemon Perl schon gesehen?
mann muss ihn theoretisch nur einmal drücken. sda aber jeder angst hatt diesen moment zu verpassen drücken die meisten immer wieder. gedrückt lassen bringt nichts da das system dann nur einen knopfdruck erkennt.

Gewisse Pokemon lernen direkt nach der entwicklung eine Attacke. diese wird wenn man abbricht nicht erlern.

Antwort #4, 10. November 2013 um 16:11 von Shingami

Was ist so schlimm daran es zu entwickeln? Eigentlich nichts

Antwort #5, 21. Januar 2014 um 19:07 von firat1234567

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Perl Edition

Pokemon Perl

Pokémon Perl Edition spieletipps meint: Mit der Perl-Edition verbinden sich die bewährten Elemente mit umfangreichen Online-Funktionen. Pokemon-Fans werden mal wieder lange und grandios unterhalten.
86
Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Der Sommer steht in voller Blüte und die Sonne lacht. Aber was tun, wenn man im Urlaub auf PC und Konsolen (...) mehr

Weitere Artikel

Ark - Survival Evolved: Sony verbietet Crossplay

Ark - Survival Evolved: Sony verbietet Crossplay

In der letzten Zeit hat Sony ein Händchen dafür, sich bei seinen Fans unbeliebt zu machen. Bereits auf der E3 (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Perl (Übersicht)