Waah! Was war das?!? (Pokemon X)

Ähh, also, ich bin in Illumina City (Nordring) In so ein graues Gebäude gegangen und dann mit den Fahrstuhl ins erste Stockwerk gefahren. Ich komme raus,Illumina-Musik hört auf zu laufen (Stille), oberer Bildschirm kurz schwarz, Fahrstuhl öffnet sich wieder, wieder kurz schwarz, eine Hexe kommt raus, wieder kurz schwarz, Hexe läuft langsam hinter mir, wieder kurz schwarz, Hexe läuft betont langsam neben mir, wieder kurz schwarz,
dann sagte die Hexe:"Du bist nicht diejenige die ich suche." (oder so was ähnliches) und die Hexe läuft dann einfach geradeaus an mir weg und ist aufeinmal aus den Raum verschwunden. Dann lief wieder normal die Illumina-Musik wieder. Was hatte das zu bedeuten und wie ist die Hexe verschwunden?
Ich habe voll den Schrecken bekommen.
Danke schonmal im vorraus, penguinprincess

Frage gestellt am 10. November 2013 um 17:12 von penguinprincess

8 Antworten

ich weiß auch nicht was das zu bedeuten hatte aber ich weiß es war ein geißt

Antwort #1, 10. November 2013 um 17:15 von alex1776

ich meine geist

Antwort #2, 10. November 2013 um 17:16 von alex1776

...das war schlichtweg eine kleine Hexe die sich in deinen 3DS gezaubert hat um dich zu erschrecken.

Wasn sonst?!
Etwa ein kleiner Streich der LEute von Gamefreak ohne irgendwelchen Hintergrund oder Handlungsstrang der sich drumrum bildet? Neeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee. O_O

Antwort #3, 10. November 2013 um 17:16 von derschueler

Dieses Video zu Pokemon X schon gesehen?
in welchem Gebäude isn das überhaupt? ich habs noch nicht erlebt. xD

Antwort #4, 10. November 2013 um 17:19 von Spyable

Ich meine klingt jetzt blöd aber, es könnte wie in Pokemon Diamant, Perl und Platin sein, dass diese Hexe Rotom wäre, weil wenn ihr euch erinnert, hatte man in Diamant, Perl und Platin in der alten Villa im Wald vor Ewigenau das Glück/Pech ein Mädchen zu sehen. Wie wir ja alle hoffentlich wissen, war dieses Mädchen Rotom, sagt man zumindest. Deshalb behaupte ich, dass diese Hexe Rotom sein könnte und man müsste i-etwas aktivieren, vielleicht auch ein Event-Item, um dieses Pokemon zu fangen. Wie gesagt klingt blöd, könnte aber sein.

Antwort #5, 10. November 2013 um 17:23 von kunz123

Das war in irgend so ein graues Gebäude mit großer Öffnung als Eingang. Das graue Gebäude nach dem Illumina-Kunstmuseum.

Antwort #6, 10. November 2013 um 17:28 von penguinprincess

...man sagt falsch...

Rotom is in der Hotelruine.

Antwort #7, 10. November 2013 um 17:28 von derschueler

antwort an spyable im erdgeschoss sind zwei vorschüler ;)

Antwort #8, 12. November 2013 um 19:01 von sunnyli

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon X

Pokemon X

Pokémon X spieletipps meint: Eine gelungene Erweiterung der Pokémon-Familie. Die neuen Monster und frische Optik peppen das Abenteuer auf und machen X und Y zu grandiosen Editionen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Der Sommer steht in voller Blüte und die Sonne lacht. Aber was tun, wenn man im Urlaub auf PC und Konsolen (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon X (Übersicht)