Pokemon Moveset Latios (Pokemon Y)

Hey alle zusammen :)

Ich habe es vorhin geschafft ein mäßiges Latios zu Soft Resetten welches in allen Stats 28-31 Dv's hat (außer Angriff).
Jetzt bin ich mir aber nicht sicher, wie sein Moveset aussehen soll. Würde es gerne in Online Kämpfen, Turnieren usw. nutzen.
Kann mir vllt. jemand sagen welche Moves gut sind und welche Ev-Verteilung sich anbietet?
In dem Team fehlt ganz klar ein Spezieller Sweeper. Nur so als Randinformation ;)

Grüße D'Ts

Frage gestellt am 13. November 2013 um 16:44 von Dat_Thunsderstorm

25 Antworten

Antwort #1, 13. November 2013 um 16:49 von derschueler

Wo hast du es her?

Antwort #2, 13. November 2013 um 16:49 von xChrris

Geh auf Smogon.com, suche nach dem Pokemon, freu dich, dass du nie wieder Fragen stellen musst.

Antwort #3, 13. November 2013 um 16:49 von Grim_Bouncer

Dieses Video zu Pokemon Y schon gesehen?
Nennt mich Ninja! ^__^

Antwort #4, 13. November 2013 um 16:50 von derschueler

2x geninjat?


Damn.

Nicht X/Y, offensichtlich.

Antwort #5, 13. November 2013 um 16:50 von Grim_Bouncer

Oh Gott sorry :D Falsche Kategorie >,< bin irgendwie auf X/y gekommen. Das sollte eigentlich in Schwarz 2 / Weiß 2 gehen.

An die Leuchten die hier mit Smogon.com kommen, sollten wissen das diese weit verbreiteten Sets im Prinzip bei jedem Bekannt sind und somit viel zu leicht zu countern sind. Was meint ihr wieso ich hier Frage... oh man. Lieber einmal nachdenken bevor man seine Weisheiten verbreitet.

Trotzdem: ich wollte hier keine Unruhe verbreiten indem ich es bei X/Y gepostet habe


Mfg.

Antwort #6, 13. November 2013 um 16:58 von Dat_Thunsderstorm

An die Leuchte, die Smogon nicht nutzen will:

Sie sind am weitesten verbreitet, weil sie am erfolgreichsten sind.

Und du hast sie Seite wohl nie angeschaut, denn sonnst würde dir die krumme Logik deiner Antwort auffallen.

Antwort #7, 13. November 2013 um 17:02 von Grim_Bouncer

Du willst ein Latios-Set, dass sich nicht so leicht countern lässt? Ok...

Latios@Überreste
Trait: Schwebe
EVs: 4 KP / 252 Atk / 252 Spe (Adamant)
- Drachentanz
- Delegator
- Erdbeben
- Drachenklaue/Wutanfall

...ACH Moment es ist Mäßig und hat schlechte Angriffs-DVs? Na dann...

Antwort #8, 13. November 2013 um 17:13 von TheThirteenthReturnOfSicki

(Anm. d. Verf.: Dieses Latios-Set ist übrigens benutzbar.)

Antwort #9, 13. November 2013 um 17:13 von TheThirteenthReturnOfSicki

Und du scheinst den Widerspruch in deiner nicht zu finden ^.^

Sie sind am weitesten verbreitet und somit in jeder Hinsicht durchschaubar. Was soll daran, wenn du nicht gegen einen Noob spielst, Erfolgsversprechend sein?

Ich habe übrigens schon auf mehreren Seiten nachgeschaut und am Ende auf die "Kompetenz" der Spieletipps community gehofft. Das war aber, wie es bis jetzt aussieht, ein Fehler.

Antwort #10, 13. November 2013 um 17:13 von Dat_Thunsderstorm

Konter für Latios: Tar
Konter für Konter von Latios: Duggy.

Tar kontern um Latios-Sweep zu erleichtern: Duggy in tar switchen.


Ein Team hat übrigens 6(!) Pokemon.



DEINE Kompetenz ist gefragt!

Antwort #11, 13. November 2013 um 17:16 von TheThirteenthReturnOfSicki

Klar.


Wenn du keinerlei Wert auf spielbarkeit legst, spiel es nicht Standard.

Im OU wirst du damit nicht weit kommen.

Antwort #12, 13. November 2013 um 17:17 von Grim_Bouncer

"Spielbarkeit" liegt im Auge des Betrachters.

Kämpfe gewinnt man oft wenn der Gegner es schwer hat dich zu predicten. Dadurch schaffst du dir Vorteile durch die Unwissenheit des Gegners.
Das erreichst du allerdings nur indem du "alternative" move-sets und items nimmst. Gute Spieler täuschen z.B. gechoicete Pokemon vor um durch einen vermeintlichen Attacklock einen switch zu bewirken.

Wie TheThirteen schon gesagt hat: Du hast 6 Pokemon und damit auch Möglichkeiten dein Team individuell zu gestalten, wodurch du überraschen kannst.

Erzählt mir bitte nicht das diese "Smogon-Set's" das maß aller Dinge sind. Da sprechen schon alleine meine eigenen Erfahrungen gegen.

Antwort #13, 13. November 2013 um 17:30 von Dat_Thunsderstorm

Ich mach meine Sets selbstständig mit Pokemondb.


Wer solche Fragen stellt, tut oder kann das öffentlich nicht selbst.

Ergo spielt er Standard oder Müll.


Wer Wunder erwartet, wird diese gegen jemanden, der weiss, was Pokemon tun, nicht bekommen.

Antwort #14, 13. November 2013 um 17:36 von Grim_Bouncer

*Sicki

Ich hätte erwartet dass jemand der kreative Sets lieber als gestohlene spielt sie auch selbst erfinden kann, aber scheinbar ist das ein wenig zu viel verlangt...

Antwort #15, 13. November 2013 um 17:39 von TheThirteenthReturnOfSicki

Grim_Bouncer woher der Sinneswandel :'D Erst Smogon.com seiten vorschicken und jetzt plötzlich doch eigene Sets nutzen? Ich dachte die "meist verbreiteten" sind so toll und erfolgreich. Oder gehen dir lediglich die Argumente aus?

TheThirteen da kann ich dich beruhigen. Ich besitze durchaus Kreativität. Mein Post sollte lediglich als Abgleich fungieren. Wer seine Sets nämlich selber zusammenstellt stellt das ein oder andere mal fest das Fehler in Form von Schwachstellen vorhanden sind.


Mfg.

Antwort #16, 13. November 2013 um 19:11 von Dat_Thunsderstorm

...Warum Sinneswandel? Er hat nie behauptet er würde die Sets von Smogon nutzen...

Das Smogons Sets erfolgreich sind steht außer Frage. Kannst du behaupten was du willst.
Aber um nochmal gezielt auf Latios zurück zu kommen...

Du sagst du suchst in Latios nen speziellen Sweeper. Warum diskutieren wir hier nochmal?

Drachenpuls oder Draco sind obligatorisch NOTWENDIG.
Psychoschock killt Blissey, etc
Surfer hat gute Coverage mit Drache und aufm letzten Slot is Platz für "individualität".

T-Bolt gegen Dinge wie Impo die sonst Checken würden, Hidden Power [irgendwas] wenn du auf ne Anständige kommst um... verschiedenes zu treffen...?
Trick für ein Choice-Set, Roost, etc

Such dir was aus.


EV-Verteilung steht außer Frage.

Wo bringt uns das alles hin?
Zu ca. 80% haste am Ende so oder so ein Set das irgendwo bei smogon bereits rumflattert.

Unvorhersehbar zu sein, schön und gut nur is das ganze fürn Arsch wenn man mit was endet das stark situationsabhängig ist und keine großen Vorteile gegenüber dem Standardset bietet. Irgendwas checkt dich immer. Und in dem Moment wo du vom Standard abweichst, findest du dich zwangsläufig in Situationen wieder in denen du dir wünschen würdest du hättest Surfer... oder Psychoschock. Oder wie schön es wäre nen Scarf zu haben.
Letztendlich liegts bei dir. DU kennst das Team, du solltest wissen was dir was nützt.

Nimm ein Choice-Set und spiels mit E-Belt. Da haste deine unberechenbarkeit.
Have Fun.

...oder du verzichtest auf Latios und spielst Specs-Blissey. Das wird keiner kommen sehen...

Antwort #17, 13. November 2013 um 19:33 von derschueler

... naja ich möchte hier keinen Konflikt oder ne große Debatte draus machen. Das würde auch ein bisschen den Sinn und Zweck dieses Threads entfremden.
Hoffe es hat sich keiner angegriffen gefühlt.

Mfg D'Ts

Antwort #18, 13. November 2013 um 20:01 von Dat_Thunsderstorm

Sinneswandel?


Kein Wunder, dass du so reagierst, wenn du nicht verstehst, was dasteht.

Antwort #19, 13. November 2013 um 20:02 von Grim_Bouncer

Naja ich belasse es mal bei deiner Unwissenheit ;)

Antwort #20, 14. November 2013 um 16:02 von Dat_Thunsderstorm

Weil von meinem Wissen und Spielstiel vor A#14 nicht ein einziges Mal die Rede war.


Merkste den Knick in deiner Logik? XD

Antwort #21, 14. November 2013 um 17:07 von Grim_Bouncer

*Sicki

Abgleiche brauchen wir nicht. Funktionierende und sinnvolle Sets schon eher. Was haben wir noch mal bei Smogon.. ach ja. Und alternativ kannste auch CB benutzen aber das ist das Ende der Fahnenstange von kreativen Latios-Sets...

HF!

Antwort #22, 14. November 2013 um 17:31 von TheThirteenthReturnOfSicki

Ich beziehie mich bei der "Unwissenheit" nicht auf deine Spielkenntnisse oder sonst irgendetwas was mit deinen Spielfähigkeiten zu tun hat ( wie den auch?), sondern darauf, dass du gar nicht beurteilen kannst ob ich verstehe was du meinst (und das tue ich) oder nicht.
Daran wird deutlich das einige deiner "Antworten" einfach aus dem Kontext gerissen sind und absolut nichts mit der Ausgangsfrage oder dem weiteren Verlauf zu tun haben.

TheThirteen du solltest lieber nochmal die allgemein anerkannte Definition von "kreativ" bzw "kreativität" nachschlagen und zudem das Prinzip der "Fehlerquellenanalyse" verstehen. Dann wirst auch du vielleicht merken, dass Meinung von aussenstehenden Zweit- oder Drittpersonen helfen eigene Systeme zu verbessern, vorrausgesetzt sie sind ernst zu nehmen und durchdacht(was hier eindeutig nicht der Fall ist).

Antwort #23, 14. November 2013 um 23:23 von Dat_Thunsderstorm

Würdest du verstehen, würdest du anders reagieren.

Wollte nur alle Möglichkeiten abdecken.



Es gibt Gründe, wieso Dinge Standart sind.

Wenn du diese nicht verstehen oder nachvollziehen kannst, ist es ein persönliches Problem, welches bereits mehr, als ausführlich breitgetreten wurde.

Du willst anders spielen?

Tu es.

Du wirst aber an spielbarkeit einbüßen, weil du vom Standart abweichst.

Denn wieso ist etwas nochmal Standart?

Wenn du eine derartige Frage stellst und dir die Antworten nicht gefallen, liegt es an der Fragestellung und nicht an dem Inhalt der Antworten.

Antwort #24, 14. November 2013 um 23:51 von Grim_Bouncer

...ich hab absolut kB mehr drauf. Schlagt ruhig weiter selbst die Köpfe ein...

Oh Moment, schon 25 Antworten? Wie schade...

Antwort #25, 15. November 2013 um 14:55 von TheThirteenthReturnOfSicki

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Y

Pokemon Y

Pokémon Y spieletipps meint: Eine gelungene Erweiterung der Pokémon-Familie. Die neuen Monster und frische Optik peppen das Abenteuer auf und machen X und Y zu grandiosen Editionen.
Spieletipps-Award90
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Y (Übersicht)