Shynies mit Pokeradar fangen (Pokemon X)

Habe zu diesem Thema 3 Fragen:
- Gehört eine innre Ecke auch zum Grasrand? Sollte man dort nicht fangen?

- Kann man alle Pokemon fangen, die normalerweise auf der Route auch fangbar sind? Wenn nein, gibt es eine aktuelle Liste

- Das letzte ist eigentlich keine richtige Frage, vielmehr ist mir etwas merkwürdiges passiert:
Und zwar, ist mir beim 5ten Glied der Kette der Schutz ausgelaufen, genau in dem Moment, als ich auf das Feld gelaufen bin. Mich hat niemand angesprochen, es kam nur die Frage, ob ich den schutz verlängern möchte. Als ich dann vom Feld runter gegangen bin un wieder drauf geangen bin, ist der Kampf doch noch gestartet. Allerdings nicht, der erwartete Schnuthelm, sondern ein viscarot.
Das ist bis jetzt noch ganz normal, des besondere ist jedoch, dass die Kette fortgeführt wurde, die Büsche also gewackelt haben usw.
Da bin ich mir auch 100% sicher das es so war... ist eventuell ein Bug
Was meint ihr?

Frage gestellt am 13. November 2013 um 19:44 von Son-of-Satan

1 Antwort

1. ja es gehört auch zum grasrand, aber du scheinst die regeln gut zu kennen also will ich mal sagen:
du kannst vom grasrand fangen, aber die wahrscheinlichkeit, dass es dasselbe pokemon wie vorhin wird ist etwas geringer als bei der regel mit +4 felder entfernt usw., musst halt aufpassen, selbst wenn du alle regeln beachtest kann ja trotzdem ein anderes pokemon auftauchen, weil die regeln nicht zu 100% funktionieren

2. im jeweiligen gras oder blumenfeld sind die pokemon fangbar, die es in diesem feldstück immer gibt, also auch routenabhängig, es gibt nur eine sonderregel: wenn du z.B. Dartiri chainen willst und du hast keinen eintrag im pokedex, kannst du es nicht per pokeradar ausfindig machen

3.tja, find ich seltsam, kommt drauf an, wie's dann weiterging, denke ich, aber ich hab gehört, dass sich zumindest die stärke des graswackelns durch etwas ähnliches reseten lässt, vielleicht war's hier auch so

Antwort #1, 14. November 2013 um 16:04 von PhantomLady

Dieses Video zu Pokemon X schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon X

Pokemon X

Pokémon X spieletipps meint: Eine gelungene Erweiterung der Pokémon-Familie. Die neuen Monster und frische Optik peppen das Abenteuer auf und machen X und Y zu grandiosen Editionen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon X (Übersicht)