PC Anforderungen (CoD Ghosts)

Name: intel(R) HD graphics 4000,

chiptyp: HD graphics family,

gesamtspeichrt: 1664mb,

anzeigemodus 1920 x 1080 (32 bit) (60 hz)

monitor: generic pnp



Ram: 4gb (muss ich wohl warten oder aufrüsten)

Danke für eure Hilfe :)

Frage gestellt am 13. November 2013 um 22:20 von Makaveli7

6 Antworten

Möchtest du jetzt wissen, ob diese Komponenten das Spiel schaffen?
--> definitiv nicht.
Denn die Grafik (HD4000) ist nicht für Spiele zu gebrauchen. 4GB reichen auch nicht und laut IW wird die mind. 6GB beibehalten (zu lesen in der letzten Patch News).
Dazu kommt, dass Du nicht sagst, welcher CPU verbaut ist. (Eine CPU mit HD4000 ist aber wahrscheinlich stark genug)

Denk auch daran, dass deine Grafikkarte DX11 können muss und das bein OS eine 64-bit-Version ist.

Antwort #1, 13. November 2013 um 22:25 von flollie

Eine 64-Bit Version habe ich und bis jetzt sind alle Spiele die ich habe ohne Probleme mit der Grafik gut gelaufen ( z.B. Bf3, Alle Cod Teile seit MW 2, crysis 2 usw.) die CPU Info muss ich erst noch suchen bin noch nicht so geübt mit Windows 8.

Antwort #2, 13. November 2013 um 22:32 von Makaveli7

Ok. Wenn BF3 läuft, dann hast du noch eine "echte Grafikkarte" drin. Und die CPU ist wie erwartet ok. Dann läuft Ghosts.
Bedenke aber, dass es noch viele Bugs hat. Stottern und lags. Soll aber Freitag wohl ein weiterer Patch dagegen veröffentlicht werden.

BTW Windows 8 ist blöd ;) Habs auf dem Notebook mit dem meine Freundin zockt auch..super umständlich und alles schwer zu finden!

Viel Spaß beim zocken :)

Antwort #3, 14. November 2013 um 00:00 von flollie

Dieses Video zu CoD Ghosts schon gesehen?
Wir wisse alle, dass Crysis 2 richtiger Systemfresser ist. Wenn crysis 2 bei dir läuft dann wirds wohl mit Ghosts auch klappen.

Antwort #4, 14. November 2013 um 07:03 von ReLLux

Öffne den Ausführen Dialog mit Windowstaste + R. Tippe dxdiag ein und drücke Enter. Hier findest du alles über deinen Rechner raus. Unterm Reiter Anzeige deine Grafikkarte(n).

Ghosts brauch minimum 6 GB Ram, sonst startet das Spiel nicht. Für version 1.0 gibts einen 4GB Ram fix, ist für den MP aber nicht zu gebrauchen.

Die Intel HD Grakaserie wird von keinem Spiel offiziell unterstütz. Spiele laufen trotzdem, aber nie mit der Performance einer AMD/Nvidia Gamergraka. Bei Laptops ist es Schlimmer, hier ist die Intel HD in der CPU verbaut. Wie und ob Spiele damit laufen kann man nur ausprobieren.

Antwort #5, 14. November 2013 um 22:15 von Ingepunk

Danke für eure Hilfe :)

Antwort #6, 14. November 2013 um 22:19 von Makaveli7

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Ghosts

CoD Ghosts

Call of Duty - Ghosts spieletipps meint: Routiniert inszeniertes Shooter-Paket mit mäßiger Kampagne und bewährten wie frischen Online-Modi, die lange fesseln. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Fast völlig in Vergessenheit geraten, plötzlich wieder in aller Munde: Warum Metroid - Samus Returns, das (...) mehr

Weitere Artikel

Resident Evil 7 - Biohazard: Erste Spielszenen aus dem Gratis-DLC Not A Hero

Resident Evil 7 - Biohazard: Erste Spielszenen aus dem Gratis-DLC Not A Hero

Kaum hat Capcom vor wenigen Tagen erste Screenshots und Details zum kommenden DLC Not A Hero für Resident Evil 7 - (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

CoD Ghosts (Übersicht)