Stärke von Pokemon (Pokemon X)

Beim Supertraining sieht man ja immer dieses Diagramm mit Verteidigung, Angriff, Spezial Angriff, Spezial Angriff, Initiative und Kraftpunkte. Ich denke bzw gehe davon aus, dass die grünen oder blauen Anteile die Start bzw Standartwerte dieses Pokemon angeben. Die gelben Teile geben den ich sage mal zusätzlich antrainierten Wert an...
Also ich stelle mir das so vor (meine Theorie): Je nach Pokemon, Wesen und Level bestimmt sich der blaue Teil. Wenn man mit Sandsäcken trainiert, das Supertraining Minispiel macht oder die Werte durch spezial Angriffe verbessert oder verschlechtert werden, steigt (bzw sinkt) der gelbe Anteil. Hebt sich der blaue Anteil, während daneben bereits ein gelber antrainierter Teil ist, verschiebt sich dieser mit nach außen.
Nun einige Frage dazu:
1. Stimmen meine Vorstellungen dazu soweit? Wenn nein, was ist anders/falsch?
2. Stimmt es, dass gleiches Diagramm/Werte bei 2 Pokemon = gleiche Stärke der Pokemon (abgesehen von jeweiligen Attacken). D.h. könnte man sein Pikachu oder ein Lithomit (mit Ewigstein) beispielsweise genau so stark machen wie Xerneas? (Außer dass dieses eben bessere Attacker erlernen würde)
3. Stimmt es, dass es viel schwerer ist, die Werte eines schwachen Pokemon/ Pokemon mit niedrigem Level/ schlechtem Wesen zu steigern, als die eines starken mit hohem Level und günstigem Wesen, also das Diagramm zu erweitern, und dadurch die Schwierigkeit entsteht dass man sagt, dieses Pokemon ist schwächer als ein anderes?

Sind alles nur Theorien von mir... Wäre euch für Antworten dankbar :) LG

Frage gestellt am 14. November 2013 um 20:41 von xara99

5 Antworten

Ein Tipp vorweg, lass das mit den Theorien und frag einfach wie das funktioniert. Damit ist es viel leichter zu verstehen und du bekommst eher eine Antwort ;)
Nun zu dem Supertraining:
Die blauen Werte sind so viel ich weiss die Basiswerte eines Pokemon (falls das nicht stimmt bitte jemand korrigieren). Diese bleiben so wie sie sind und sind nicht veränderbar, ob diese aber auch mit dem Wesen zusammenhängen weiss ich leider nicht. Diese sollten aber bei jedem Pokemon der gleichen Art gleich hoch sein (solange es nicht auch vom Wesen abhängt). Das heisst ein Pikachu hat immer gleich viel vom blauen Balken wie ein anderes Pikachu. Ein Raichu aber hat höhere Basiswerte, also sollte dort mehr blau vorhanden sein.
Die gelben Werte sind die EVs/Effort Values (zu Deutsch auch FPs/Fleisspunkte). Diese kannst du trainieren z.B. durch das Supertraining oder den Boxsack. Pro vier EVs auf einem Statuswert bekommst du AUF LV.100! ein Punkt mehr auf den Basiswert. Du kannst aber maximal 510 EVs verteilen, das heisst du kannst 2 Werte maximieren und noch auf einem Wert 4 EVs geben.
Nehmen wir mal an du hast ein Pokemon auf Lv.100. Dieses hat vor dem Training einen Angriffswert von 300. Nach dem du 4 EVs auf diesen Wert verteilt hast wird es einen Wert von 301 haben.
Hoffe ist in etwa verständlich ;)

Falls du mehr dazu wissen willst kannst du mal googeln.

Antwort #1, 14. November 2013 um 21:55 von dominikvogt98

Was noch helfen könnte ist: http://pokefans.net/strategie/tutorials/statusw...

Dies stimmt alles, bezieht sich aber auf die vorherigen Generationen. In X/Y ist es genau das gleiche, aber mit dem Supertraining vereinfacht worden.

Antwort #2, 14. November 2013 um 21:57 von dominikvogt98

Achja und noch etwas, das Supertraining wird leichter desto mehr EVs du bereits dem Pokemon antrainiert hast. Ob es auch vom Lvl abhängt weiss ich nicht, aber auch mit einem Lv.1 Pokemon ist es ein Kinderspiel die dritte Stufe zu schaffen (Von Lv.1 Training zu 3 hocharbeiten). Das heisst mit einem Pokemon mit 0 EVs wird es relativ schwer, aber ein Pokemon mit 450 EVs hat leichtes Spiel auf Trainingsstufe 3.

Antwort #3, 14. November 2013 um 22:02 von dominikvogt98

Dieses Video zu Pokemon X schon gesehen?
Uiuiui, so ganz blicke ich da nicht durch *-* Heißt das aber dass a)man dieses "Diagramm" wie ich ja gerne sage, nicht ganz voll bekommen kann und b) ist ein Pokemon mit gleichen Werten auch gleichstark? Sonst danke, ich werd mir das morgen noch einmal genauer anschauen o.O :D

Antwort #4, 14. November 2013 um 22:07 von xara99

a) Ja, du kannst nur 2 gelbe Balken voll bekommen und die blauen gar nicht.
b) Wenn du ein 2 Pikachus mit gleichem Wesen gleich gut trainierst, sollten sie gleich stark sein. (Da spielen aber die DVs mit, die du nicht selbst bestimmen kannst. Diese brauchen dich jedoch nur zu interessieren wenn du Pokemon professionell online spielen möchtest, da sie nicht sehr viel ausmachen. Online kann das bisschen aber natürlich entscheidend sein :D)

Antwort #5, 14. November 2013 um 22:20 von dominikvogt98

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon X

Pokemon X

Pokémon X spieletipps meint: Eine gelungene Erweiterung der Pokémon-Familie. Die neuen Monster und frische Optik peppen das Abenteuer auf und machen X und Y zu grandiosen Editionen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon X (Übersicht)