Hilfe, Zora-Jungen nach Kakariko bringen! (Zelda Twilight Princess)

Hey ihr, im Moment bin ich bei der Stelle, wo ich das Zorakind nach Kakariko bringen soll. Naja, ich hänge da jetzt schon 2(!) Monate dran fest, weil immer, wenn es auf die Ebene von Hyrule geht (Davor das Stück ist kein Problem) der Planwagen abfackelt. Es ist so frustrierend haha, ich habs eben auch nochmal versucht, aber immer brennt dieser Planwagen ab. Ich versuche ja immer ihn mit dem Sturmbumerang zu retten, aber immer dann streikt irgendwie meine Wii-Fernbedienung und mit Epona komm ich dann auch nicht mehr klar, obwohl es vorher gut klappt. Habt ihr vielleicht Tipps, wie ich gut dadurch komme? Danke im Vorraus! :)

Frage gestellt am 20. November 2013 um 16:26 von miriaamx33

2 Antworten

Hey miriaamx33,
ärger dich nicht, das ist auch nicht einfach! ich hab auch lange dran geknabbert :)
ich habe immer versucht die orks vom wagen fern zu halten indem ich sie immer wieder mit dem Schwert gehauen habe. Wenn die Orks zu nah und zu lange am Wagen sind, ändert der Wagen immer seine Richtung und fährt im Kreis anstatt sein Ziel anzusteuern!
Mit dem Sturmbummerang musst du weiterhin versuchen, den Wagen zu löschen.
Wenn deine Fernbedienung spinnt, hast du schon die Baterien ausgewechselt oder den Emfänger von der wii freier und anders hingestellt sodass er die Signale deiner Fernbedienung gut empfangen kann? Vielleicht hilft das ja?
Liebe Grüße und viel Erfolg!
:D

Antwort #1, 25. November 2013 um 15:31 von Midna27

Dieses Video zu Zelda Twilight Princess schon gesehen?
Grüß dich!

Noch ein kleiner Zusatz. Bleib immer dicht am Wagen dran, natürlich nicht zu dicht und lass den Himmel nicht aus den Augen. Ja, ich weiß, während dieser Sequenz passiert wirklich viel zu viel auf dem Bildschirm und es ist wirklich anstrengend.
Doch regelmäßig kommen dir Gargoracks entgegen und die werfen Bomben ab, welche die Fahrtrichtung ändern. Schieß die Vögel auf jeden Fall ab, sonst fähst du wirklich ewig im Kreis. Die zu besiegen ist wichtiger als die Goblins. Die kannst du auch mit Pfeilen von ihren Reittieren holen. Konzentrier dich also in erster Linie auf die Bombenvögel und das Löschen der Flammen. Sobald ihr am Tor seit, bleiben die Goblins auch stehen und du kannst einen nach dem anderen den Garaus machen.

Viel Glück!
LG
Ciao

Antwort #2, 26. November 2013 um 10:41 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Twilight Princess

Zelda Twilight Princess

The Legend of Zelda - Twilight Princess spieletipps meint: Ein gutes Spiel bleibt auch nach zehn Jahren gut, auch wenn trotz neuer HD-Auflösung der Zahn der Zeit doch ein klein wenig gearbeitet hat. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Twilight Princess (Übersicht)