Wie so komme ich, im Kampf mit dem Skorpion nicht zum Sieg (Lost Planet 3)

Kämpfe gerade auf dem Satellitenhügel, gegen einen Skorpion. Habe das Problem das trotz drücken der Angezeigten Tasten (bei PC, F, Z, Q) der Schwanz des Skorpions nicht nach oben gezogen wird um die Orange Zone mit dem Bohrer abzuschlagen. Maus 1 Taste bringt den Arm auch nicht nach oben, kämpfe jetzt schon geschlagene 3 Stunden gegen den Skorpion. Verliere langsam die Lust an dem Spiel.

Frage gestellt am 21. November 2013 um 16:22 von Darkghost23

2 Antworten

Ich glaub du musstest mit MT 1 den Stachel/ Schwanz packen, dann mit einer bewegung nach oben ziehen. Ache einfach auf die Einblendungen auf dem Bildschirm. So schwer ist es nicht, allerdings hat das Spiel auch so seine Fehlerchen.

Antwort #1, 22. November 2013 um 04:43 von Ingepunk

Dieses Video zu Lost Planet 3 schon gesehen?
Danke für die Antwort:

1. Möglichkeit:
Habe jetzt heraus gefunden das man noch zusätzlich (W) und (S) drücken mußt, wenn man den Schwanz mit der Winde (Z) eingefangen hat und per (F) an den Arm gezogen hat muss man W und S abwechseln drücken um so den Schwanz nach oben zu ziehen. Dann mit der MT2 zu bohren.

2.Möglichkeit:
Durch direktes Einfangen des Schwanzes mit (MT1), dann mit (W) u. (S) nach oben holen und mit der MT2 bohren.

So hat es bei mir am Ende dann doch noch geklappt.
Gruß an alle, Lost Planet 3 Spieler von Darkghost23

Antwort #2, 24. November 2013 um 19:49 von Darkghost23

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Lost Planet 3

Letzte Fragen zu Lost Planet 3

Lost Planet 3

Lost Planet 3
Die Trailer zur "gamescom 2017" -Pressekonferenz von EA

Die Trailer zur "gamescom 2017" -Pressekonferenz von EA

Diese Woche ist - wie jeder hoffentlich weiß - gamescom! Das bedeutet neben vielen Anspielmöglichkeiten dire (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Lost Planet 3 (Übersicht)