Dragon Age Origins auf Asus Laptop ? Bitte um schnelle Antwort! (Dragon Age)

ich möchte gerne in Erfahrung bringen, ob man Dragon Age Origins auf einem/meinem Laptop spielen kann. Ich bin nicht mehr oft zuhause bin so zusagen ständig auf dem Sprung, daher komme ich so gut wie garnicht mehr dazu, PC spiele zu spielen, leider. Ich habe mich schon öfters gefragt, ob man PC Games (insbesondere. Dragon Age Origins) nicht auch auf dem Laptop spielen kann. Freunde von mir meinten, das man auf einigen Laptop's sehr wohl PC Games spielen könne. Und nun zu meiner Frage: weiß jemand von euch, ob man Dragon Age Origins auf einem Asus (Model: X53SJ-5X359V) spielen/installieren kann ? Dragon Age Origins hat folgende Anforderungen: Grafikkarte, 256 MB. Speicher: 1,5 GB RAM und Prozessor: 1,8 GHz. Und welche Grafikkarte braucht man, um das Spiel auf sehr hoher Grafik spielen zu können? LG: und Danke für eure Antworten!

Frage gestellt am 22. November 2013 um 20:37 von SchattenBarbie

2 Antworten

Hy,

wenn ich das richtig recherchiert habe, ist in deinem Laptop ein:

Nvidia Geforce GT 520M mit 1024 Megabyte Grafikspeicher / Grafikchip verbaut.

Im Test heisst es : " Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden."

Das genaue Model konnte ich nicht finden, aber für die Baureihe X53SJ wird wohl bei den Hauptkomponenten das selbe verbaut sein.
Hier findest Du ein Test zu einem sehr ähnlichen Modell:
http://www.notebookcheck.com/Asus-X53SJ-SX534V....

Der Laptop stammt also so ungefähr aus dem Jahr 2011. Dragon Age Origins stammt aus dem Jahr 2009 und die Anforderungen erfüllt der Laptop allemal.
Ich würde jetzt annehmen das Du das Spiel auf dem Lappi schon in hoher Auflösung spielen kannst, höchstwahrscheinlich nicht die Höchstauflösung und alle Effekte, aber schon so das es ansprechend aussieht.

Die Grafikkarte läßt sich bei dem Laptop nicht austauschen, bzw. wäre das wirklich aufwendig.

Eine Demo für den ersten Teil konnte ich leider nicht finden :-( Wirklich traurig das viele Hersteller keine Demo zum reinschnuppern und testen mehr anbieten... Naja da musst Du Dir selbst helfen...
oder das Spiel kaufen. Den billigsten Anbieter den ich finden konnte war hier:
http://www.gameladen.com/dragon-age-origins-unc... (8,98€)
über die Qualität des Online Shops kann ich Dir leider nichts sagen, weil ich nur Erfahrung mit Steam ( dort kostet es 19,90€) oder gog.com habe.

Für den 2ten Teil gibts ne Demo:
http://www.chip.de/downloads/Dragon-Age-2-Demo_...

der Teil stammt aus dem Jahr 2011, wenn der Lappi mit der Demo zurecht kommt, läuft der erste Teil auf jeden Fall.

Ich hoffe ich konnte helfen. :-)

Antwort #1, 23. November 2013 um 03:25 von ecarius

Dieses Video zu Dragon Age schon gesehen?
Vielen lieben Danke ecarius, für deine sehr ausführliche und Hilfreiche Antwort ^^ ! Ich habe es jetzt auch Installiert und muss sagen, das ich es nicht auf Hoher Grafik spielen kann. Aber das ist halb so schlimm, Hauptsache ich kann es auf meinem Leppi spielen :D.

Antwort #2, 24. November 2013 um 16:36 von SchattenBarbie

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Age

Dragon Age

Dragon Age spieletipps meint: Das beste Rollenspiel 2009: Episch, packend, grandios erzählt. Der geistige Nachfolger von Baldur's Gate ist großes Rollenspiel-Kino. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Fast völlig in Vergessenheit geraten, plötzlich wieder in aller Munde: Warum Metroid - Samus Returns, das (...) mehr

Weitere Artikel

Bundesfighter 2 Turbo: Abgedrehtes Prügelspiel zum Wahlkampf

Bundesfighter 2 Turbo: Abgedrehtes Prügelspiel zum Wahlkampf

Wahlkampf ist eine langweilige, staubtrockene Angelegenheit? Das Kampfspiel Bundesfighter 2 Turbo von Bohemian Browser (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Age (Übersicht)