Noch eine Frage (Skyrim)

Sorry, so viele Fragen:

Von was hängt es ab, welchen Schadenswert meine Waffen haben? Entweder kommt es mir nur so vor oder der Schaden meiner Waffen erhöht sich bei jedem Levelanstieg...?

Frage gestellt am 24. November 2013 um 16:38 von X_Fighter

8 Antworten

Und wen würdet ihr als Zauber-Gefährten empfehlen? Aktuell laufe ich mit Marcurio rum.

Antwort #1, 24. November 2013 um 16:40 von X_Fighter

Der Wert hängt von der Verbesserungsstufe der jeweiligen Waffe, der Panzerung deiner Feinde und dem Perks ab, die du verteilt hast.

Lass Marcurio, der hats voll drauf. :D Mir fällt jetzt auuch Spontan kein anderer Gefährte ein der Zaubern könnte außer Ihm. "/

Antwort #2, 24. November 2013 um 17:21 von Sprinkles

Ok, danke.

Antwort #3, 25. November 2013 um 11:04 von X_Fighter

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Der Schadenswert deiner Waffe hängt erstens von dem Wert an sich+ Verbesserung ab, so kannst du durch das Legändere verbessern deine Waffe fast doppelt so stark machen. Weiter verbessert werden kann dies durch Alchemietränke und verzauberte Rüstungen, womit du eine bis zu 290% verbesserung erziehlen kannst wenn du alchemie und verzauberung 100 bist und alle perks hast. Desweiteren kommt es auf deine Waffenfähigkeit an sich + perks an. Ausserdem kannst du noch einige bekleidungsgegenstände mit der waffenunterstützung verzaubern. Mein Darachenschwert hat damit zb 680 Schaden

Antwort #4, 26. November 2013 um 21:56 von flix98cool

wenn du jez auch noch alchemie mitreinredest,will ich auch noch was zu sagen:)
dank der alchemie und einem trick kannste deine waffe unendlich stark machen,ich hab ne waffe mit 650.000 angriff,aber ich würde dir raten damit nich zu spielen das raubt dir nach ner zeit den spielspass
mfg DIEaschebrut

Antwort #5, 27. November 2013 um 13:30 von DIEaschebrut

Wie hast du bitte 650.000 schaden bekommen? Du kannst auf Schmiedekunst 100 deine waffe um 200% verbessern. Wenn du nun alchemie 100 bist und alle perks hast, dir eine rüstung verzauberst(mithilfe eines tranks) um alchemie weiter zu verbessern, kannst du zwar wieder einen besseren verzauberungs trank machen, nach der 3maligen Praktizierung liegt die Verbesserung allerdings unter 1% wird somit also nicht angezeigt, daher kannst du Maximal einen Schmiedekunst verbessern Trank von 204% herstellen. Durch die fähigkeiten und Perks kannst du zusätslich 200% mehr erreichen. Durch evtl verzauberung der Rüstung erneut maximal 240%. Das Spiel berechnet nun alle prozentzahlen vom Grundwert aus, somit hast du bei einem Schert mit dem Schaden 80 eine maximale Verbesserung von etwa 600-700 schaden erhalten. also entweder du erzählst müll oder du cheatest!

Antwort #6, 27. November 2013 um 14:16 von flix98cool

Aber wenn du nen besseren trick weißt, bin ich gespannt...;)

Antwort #7, 27. November 2013 um 14:48 von flix98cool

du brauchst nicht zu erzählen das ich müll erzähle nur weil du diesen trick nicht kennst-.-
das ist eher so ein trick und kein cheat.
aber den.hier jez zu erklären,hab kein bock zu.
wenn es jemand wissen will,schreib mich privat an...

Antwort #8, 27. November 2013 um 15:44 von DIEaschebrut

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)