Pc? :D (CoD Ghosts)

Könntet ihr mir einen Gaming-Pc empfehlen, welcher alle Games gut packt? (inkl. Ghost,...)

Thx im voraus
-Danny

Frage gestellt am 25. November 2013 um 20:53 von daniel-

16 Antworten

ja du bist lustig... wie wärs mit nem Budget? wie viel willste ausgeben max? willst du nur die jetzigen spiele spielen oder auch in der Zukunft? etc. wär mal ganz sinnvoll wenn man schonmal n paar Daten hergibt kann dir jetzt auf anhieb n PC zusammenstellen mit dem du locker 5-6 Jahre zocken kannst aber der hat logischerweise auch seinen Preis oder ich troll dich halt und bau dir nen 20.000€ PC also gib mir bzw. olyndria n Budget und wir sehen was wir machen können denk ich mal ^^

Antwort #1, 25. November 2013 um 21:40 von D4rk_4ng3l

gott immernoch keine Edit funktion...

nur so nebenbei falls du von uns erwartest dir einen "fertig-PC" ala Media Markt oder Saturn zu empfehlen lass dir gesagt sein das die zu 90% Schrott sind und du beim Selbstzusammenbau noch mal ordentlich Geld sparen kannst und ordentliche HW reinpacken kannst (zusammenbau eingeschlosse) :)

Grüße

Antwort #2, 25. November 2013 um 21:43 von D4rk_4ng3l

die 20K sind doch schnell überschritten wenn man sich einfach nur die Tastatur mit Echtgold Tasten Kaufen möchte, wobei es wohl die 20K eher sprengen würde, zumal es davon auch nur ganze 2 Stück gibt xD

aber wie D4rk_4ng3l schon schrieb ohne Budget läuft heutzutage nichts, man sollte sich immer an einem bestimmten max. Budget binden, den man dann auch nicht mehr ändern sollte.

Antwort #3, 25. November 2013 um 23:35 von olyndria

Dieses Video zu CoD Ghosts schon gesehen?
mit 20k meinte ich nur HW Technisch ala Höllenmaschine :) von Puren Luxus mal abgesehen denn gibt ja auch vergoldete Monitore vergoldetes MB etc. :)

Antwort #4, 26. November 2013 um 10:38 von D4rk_4ng3l

"vergoldete Monitore" Ihr seid Lustig... :D

Antwort #5, 26. November 2013 um 11:03 von Ingepunk

Budget so in etwa 1000-1500 Euro. :)
Wenn du sagst das "ferig"-Pcs großteils kacke sind^^:
Könntest du mir dann gute Grafikkarten etc. empfehlen? :)

Antwort #6, 26. November 2013 um 17:15 von daniel-

ja das ist definitiv möglich :)

gute Grakas gibt es viele ich unterteile mal in Anfänger->Mittelklasse->High-End damit du dir in etwa ein Bild machen kannst.

Anfänger:

bis zu 100€
Radeon HD 7770
GTX 650
hier würde ich dir die 7770 empfehlen da rund 20% mehr Leistung rausspringt jedoch da du generell ein höheres Buget ansetzt kannst du das hier eig. überspringen und direkt die Mittelklasse bis High-End Karten anschauen.

Low-End (Anfang der Mittelklasse)

bis zu 200€
Radeon HD 7790
R9 270x
GTX 650Ti
auch hier würde ich die AMD 7790 Empfehlen da sie etwa 30% mehr Leistung als das Nvidia Pendant erreichen kann man könnte hier auch noch die 7850 in Betracht ziehen aber das lohnt das Geld eig. nicht die R9 ist in diesem Preissegment eig. die beste Wahl.

Mid-high

bis zu 300€
Radeon HD 7950
GeForce GTX 670
Radeon HD 7970
R9 280x

hier wird es schon schwerer die GTX schlägt die 7950 um rund 10% die 7970 schlägt die GTX und die 280x schlägt die 7970 daher meine Empfehlung hier 280x.

High-End

über 300€
R9 290x
GTX 780
GTX Titan

Nvidia schlägt AMD hier komplett die Titan ist die schnellste Graka der Welt (serienmäßig ohne OC), jeodhc haben die Karten ihren Preis und der ist nicht sonderlich billig von Preis/Leistung her würde ich zur 290x raten ggf. auch zur 780 die Titan wirklich nur wenn du Geld zum rauswerfen hast :)

ja ich rate oft zu den AMD Karten da sie relativ billig sind dafür nur minimal weniger Leistung bringen (im Mid-High und High-End Bereich) natürlich gibt es mehr Karten habe jetzt nur mal ein paar der "Favoriten" rausgesucht. Mit den High-end bzw Mid-high class Grakas kannste gut 4-6 Jahre auskommen.

Hoffe ich hab nichts vergessen falls doch hoffe ich mal das olyndria mich verbessert bzw. Infos nachreicht :)

zu den CPU's kann ich nicht allzuviel sagen da musste tatsächlich oly fragen ich glaube er hat da deutlich mehr Ahnung als ich :)

Grüße

dark

Antwort #7, 26. November 2013 um 17:44 von D4rk_4ng3l

Ah kurzer Anhang: fertig PC's sind deshalb schelcht da sie meist relativ teuer sind dafür aber entweder CPU/Mainboard/Netztail oder Graka der letzte Rotz sind darüber hinaus ist das Selbstzusammenstellen wie gesagt meist billiger :)

und ab der Mittelklasse reden wir wirklich vll. von Vorteilen um die 5% meist weniger also selbst wenn du ne leicht schlechtere Karte nimmst hat das nicht sonderlich viele Auswirkungen und ich rede auch nur von der Allgemeinen Leistung Shadereinheiten etc. nicht mit inbegriffen und auch kein OC nur die reine Leistung die die Karte haben kann :)
ahja eins noch zu beachten die Leistung ändert sich ggf bei einer UltraHD Auflösung oder UltraWide HD (Ultra HD=2k Auflösung, UltraWide=4k) und 3D Berechnungen (Stereoskopisch, Dual Frame etc.).

Antwort #8, 26. November 2013 um 17:56 von D4rk_4ng3l

@Dark

die R9 270X ist derzeit zu teuer die HD 7870 ist da besser, sind beides ein und das selbe aber die HD 7870 ist günstiger und etwas schneller durch den hören Takt. ansonsten gibt es schon GTX 780 die schneller sind als eine Titan, da sie vom Werk übertaktet sind und sind auch entsprechend günstiger...

@daniel-
Auf die Links klicken, dann Hardwareversand raus suchen, drauf Klicken, du wirst auf die Seite weiter geleitet und dann ab damit in den Warenkorb, das machst du mit allen 10 sachen so(9 wenn du die SSD raus nimmst)

hier mal eine zusammenstellung:

http://geizhals.de/intel-core-i5-4570-bx80646i5...
http://geizhals.de/asus-h87-plus-c2-90mb0f90-m0...
http://geizhals.de/seagate-barracuda-7200-14-1t...
http://geizhals.de/scythe-katana-4-scktn-4000-a...
http://geizhals.de/samsung-ssd-840-evo-series-1...
http://geizhals.de/be-quiet-straight-power-e9-5...
http://geizhals.de/his-radeon-r9-280x-ipower-ic...
http://geizhals.de/liteon-ihas124-schwarz-19-a4...

http://geizhals.de/?fs=Cooltek+antiphon&in=
Gehäuse sind Geschmackssache, kannst also auch andere nehmen, sollten halt nur Groß genug sein damit alles ordentlich rein past.

die SSD ist auch keine Pflicht, wenn du sie also nicht haben willst nimm sie raus.

ansonsten hier noch der Zusammenbau:
http://www.hardwareversand.de/Service/746/Rechn...

macht alles zusammen mit Versand und Zusammenbau 847,55€~
ab 500€ Bestellwert gibt es auch noch ein Gutschein:
V5TFR9TTR8

Antwort #9, 26. November 2013 um 21:14 von olyndria

@olyndria generell haste recht mit der GTX 780 aber die Titan lässt sich ja auch noch OC'n aber wie gesagt bringt sowieso nichts weil kein Game soviel Power ziehen wird :) und habe ja auch geschrieben ohne OC nur reine Leistung ab Werk und damit meinte ich logischerweise Nvidia und AMD und nicht Sapphire Asus Gigabyte etc :) aufjedenfall danke für's richtigstellen und der PC sieht aufjedenfalls ganz nice aus wird paar Jährchen halten

Antwort #10, 26. November 2013 um 21:30 von D4rk_4ng3l

bei der Titan ist das doofe, die hat keine Custom Kühlung wird also beim OC ordentlich heiß, was die Übertaktung schwer macht.

aber bald kommt ja sowieso die GTX 780 Ti die von grund auf so schon schneller ist als die Titan und auch noch mit Custom Kühlern kommt.

wobei die 780 Ti eigentlich hätte ein Titan werden sollen, da es eigentlich eine ist, aber die hat einen zuu schlechten ruf :S

Antwort #11, 26. November 2013 um 21:36 von olyndria

ja hab ich von gehört AMD präsentiert ganz stolz die r9 Reihe besonders ihr neues flagschiff die r9 290x die FAST Titan Killer Karte und Nvidia schnippst mit dem Finger und sagt tjahahahaha hier habter ne neue/bessere Karte viel Spass xD fand ich i.wie zu geil naja wie sagt man so schön Konkurenz belebt das Geschäft bin mal gespannt im 1. Quartal 2014 soll ja schon was neues kommen naja sind wir ma gespannt AMD hat n bissien was aufzuholen ^^

Antwort #12, 26. November 2013 um 21:56 von D4rk_4ng3l

die R9 290X ist sowieso Müll, verbraucht zu viel Strom und ist viel zu heiß und Laut...

zum glück ist das ein Bereich wo nur sehr wenige die Hardware Kaufen und die Hersteller lieber mehr acht geben bei der Preis klasse bis 300€

Antwort #13, 26. November 2013 um 22:03 von olyndria

Habe selbst im mom 2x ne 290x zu laut isse jetzt nicht (da Auslastung i.wo bei 10-15% liegt) liegt aber wohl daran das ich ne MSi habe von denen feier ich die Lüfter Architektur sowieso (Twin Frozr) neben WC (Water Cooled) meiner Meinung nach eins der besten Lüftungssysteme und Stromverbrauch da haste definitiv recht aber bezahl den Strom eh selbst und ob jetzt ne Titan oder ne 290x da tut sich nicht viel bzw. kommt ja sowieso darauf an in welchem Mode die Karte läuft bei MSi haste ja nen Silent Mode (Energiespar Modus) und Gaming Modus mit Auto OC etc. aber brauch kein Mensch Karte hat im Silent Mode so oder so genug Leistung besonders für CoD aber auch bei BF4 z.B. :)

Ahja bevor ich jetzt geflamt werde ob ich zuviel Geld habe ob ich hobbylos bin oder sonstiges ich bezahle die HW nicht jedenfalls größtenteils nicht das reicht als Info und ich bin definitiv nicht hier zum prahlen oder sonst was.

Antwort #14, 26. November 2013 um 22:13 von D4rk_4ng3l

Es gibt noch keine Custom Designs für die R9 290X entsprechend sind sie auch Laut und werden entsprechend auch heiß und das selbst im Quiet Mode und werden unter last 94 Grad heiß, wann genau die Custom Modelle kommen ist noch nicht bekannt wohl ende November oder Mitte Dezember.

Antwort #15, 26. November 2013 um 22:52 von olyndria

Twin Frozr Modelle sind natürlich draussen kann man bei MSi bestellen z.B. gut die werden noch nicht geliefert bzw. nur zu "Review/Test" Zwecken oder für meinen Zweck versendet aber sind aufjedenfall zu haben und nunja kann ich persönlich jetzt nicht bestätigen läuft konstant bei 60-65 Grad gut spiele hauptsächlich CoD und das hat halt keine Anforderungen und bei BF4 spiele ich selten bis gar nicht auf ner 2k Auflösung also auch da nicht so warm wo du aber recht hast bei Afterburner hat man ja diesen Auslastungstest und wenn ich den fahre zur Systemstabilität dann erreiche ich auch gut und gerne mal 80 Grad aber da schalte ich eh meistens ab weil mir das zu heikel ist da es ja im Endeffekt nicht zu 100% meine Graka ist also hab keine Garantie etc. und wie gesagt die "Standard" 290x ist sowieso schrott da brauch man sich nicht streiten bei nur einem Miniatur Kühler für soviel Power und den Stromverbrauch ka was die Jungs von AMD da geraucht haben aber ist ja generell Mode Standart Grakas mit nur einem ich sag mal Mini Lüfter auszuliefern nur damit die Graka aussieht als wär sie 2m lang :D

aber hätte mal ne Frage kannst du mir vll erklären warum die GTX 690 knapp 1000€ kostet während die 780 Ti "nur" knapp 800€ kostet? ist die 690 besser obwohl sie einer ich sag mal älteren Gen angehört oder hat das den Grund das die Karte vom Markt genommen wird oder sonst i.einen Grund der den doch sehr hohen Preisunterschied rechtfertigt? weil ich verstehs einfach nicht :)

Antwort #16, 26. November 2013 um 23:26 von D4rk_4ng3l

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Ghosts

CoD Ghosts

Call of Duty - Ghosts spieletipps meint: Routiniert inszeniertes Shooter-Paket mit mäßiger Kampagne und bewährten wie frischen Online-Modi, die lange fesseln. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

CoD Ghosts (Übersicht)