Wie findet ihr das Team? (Pokémon Feuerrot)

Ich hab mal wieder angefangen zu Spielen und wollte fragen was ihr von meinem bisherigen Team haltet . Ich hab 3 Orden und bin gerade bei dem Pokemon Turm in Lavandia . Glurak Lvl. 36 Pikachu Lvl.21 Garados Lvl.23 Tauboga Lvl.32 kennt ihr noch andere gute Elektro Wasser oder Flug pokemon die ich mir jetzt schon fangen kann ? Danke im Voraus :)

Frage gestellt am 27. November 2013 um 00:20 von FurkanSP

6 Antworten

Das Team ist bis jetzt schon relativ gut, ich würde auch kein anderes Wasser-, Flug- oder Elektropokémon ins Team nehmen. Du muss halt nur gucken das du alle 4 auf das selbe Level bekommst und noch 1 oder 2 dazu nehmen damit du gegen alle was in der Hand hast.

hoffe das ich helfen konnt ;)

Antwort #1, 27. November 2013 um 17:11 von steve0611

Danke für die schnelle Antwort ich hab aber jetzt mein Garados gegen ein Seeper getauscht

Antwort #2, 27. November 2013 um 17:18 von FurkanSP

Du weißt aber das du vor der Liga noch kein Seedraking bekommen kannst?

Antwort #3, 27. November 2013 um 21:20 von steve0611

Dieses Video zu Pokémon Feuerrot schon gesehen?
ja und ?

Antwort #4, 27. November 2013 um 21:22 von FurkanSP

Garados is aber stärker als Seeper...

Antwort #5, 27. Dezember 2013 um 21:56 von Andi07

Du solltest dein Seeper zu Seemon entwickeln.

Ich merke schon, meine Vorredner unterschätzen Seemon ^^ Garados mag zwar den höheren Angriffswert haben, aber Seemon hat den höheren Spezial-Angriff und hat eine höhere Initiative.

Außerdem ist Garados' Movepool einfach nur grauenhaft. Es lernt kaum Wasser-Attacken - ganz zu schweigen von Flug-Attacken xP -, während Seemon ein ordentliches Repertoire ebendessen aufweist. Seemon kann zudem mit seinen Drachen-Attacken glänzen, die auch später für Seedraking sehr wichtig werden. Dazu kommt noch die Fähigkeit Superschütze, die ebenfalls extrem in's Gewicht fällt und Seemons Stärke noch einmal beträchtlich boostet.

Und wenn es erst mal ein Seedraking ist, hat es vom Typ her nur noch eine einzige Schwäche, während Garados bei der kleinsten Elektro-Attacke vom Platz gefegt wird. Seemon ist meiner Meinung nach also eindeutig die bessere Wahl - sowohl auf kurze, wie auch auf lange Sicht!

Antwort #6, 15. Januar 2014 um 01:07 von DarknessAngel93

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Feuerrote Edition

Pokémon Feuerrot

Pokémon Feuerrote Edition spieletipps meint: Gelungene Neuauflage des Ur-Pokemon. Wer es damals verpasst hat, liegt hier goldrichtig.
Spieletipps-Award86
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Der reine Raumkampf-Modus für den Online-Multiplayer in Star Wars - Battlefront 2 sorgte bei der Ankündigung (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokémon Feuerrot (Übersicht)