Performanceproblem mit amd 6x3,3 Ghz Prozessor Lösung? (BF 4)

Hallo!
Ich habe einen Amd 6x3,3 Ghz Prozessor. Im spiel liegt die Prozessorauslastung eigentlich immer zwischen 90 und 100 %, was in letzter Zeit zu extremen Rucklern führt. Nach suchen im Internet musst eich feststellen, dass viele andere mit Prozessoren mit vielen Kernen ähnliche Probleme haben.
Leider habe ich noch keine brauchbare lösung gefunden. Eine der wenigen Lösungen die ich gefunden habe war, dass Coreparking zu deaktivieren. Da ich kein Computerspezialist bin, will ich das aber nicht machen, wobei ich es auch nicht richtig verstehe.
Hat jemand eine brauchbare Lösung für das Problem?

Andere Daten:
8 GB Ram
Gtx 560 ti
Windows 7

Frage gestellt am 02. Dezember 2013 um 17:45 von kevins1

7 Antworten

Ein Kern Modul ausschalten im Bios oder das Coreparking machen, was anderes bleibt dir nicht übrig da die Engine von BF4 bisher immer noch nicht mit dem 6 Kerner klar kommt.

wie man was macht steht im Internet, gibt genug Anleitungen die verständlich sind.

wenn du es dennoch nicht machen willst, warte auf entsprechende updates des spiels!

Antwort #1, 02. Dezember 2013 um 17:57 von olyndria

Mal ein Bios Update gemacht?

Antwort #2, 03. Dezember 2013 um 04:14 von Ingepunk

ist, das eigentlich nur bei AMD Prozessoren so ein Problem mit denn 6 oder mehr Kernen weil, ich hab keine Problem mit BF 4 und ich hab noch einen i7 980 der ja 6 Kerne hat plus HT oder hab ich einfach nur glück ?

Antwort #3, 05. Dezember 2013 um 04:41 von Dark_SSJ2

Dieses Video zu BF 4 schon gesehen?
ja weil AMD keine echten 6 oder mehr Kerne hat, es ist eine Schlechtere Art von HTT, daher ist die Leistung der FX Prozessoren auch so extrem schlecht und verursachen entsprechend auch immer mal wieder Probleme.

Antwort #4, 05. Dezember 2013 um 17:45 von olyndria

Ja, mit AMD habe ich auch schlechte Erfahrungen gemacht :(

Antwort #5, 05. Dezember 2013 um 19:55 von lupus500

wobei, die Phenom II X6 Prozessoren sind doch echte 6 kerner oder täusche ich mich da weil, ein Phenom II X6 1100T läuft doch mit 3,33GHz oder meinte kevins1 einen FX Prozessor ?

Antwort #6, 05. Dezember 2013 um 20:36 von Dark_SSJ2

ich dachte da eher an einen AMD FX-6100 der auch auf den GHz läuft.

mit den alten Phenom gibt es bisher scheinbar keine Probleme, die Architektur ist auch um weiten besser als der FX, dennoch bleibt es so das Spiele nichts mit 6 Kernen(ob echt oder nicht) oder mehr anfangen können und daher oft auch die Probleme erst entstehen, bei den ll X6 ist das durch den Turbo Core noch ganz gut gelöst nur so was hat kein FX.

Antwort #7, 05. Dezember 2013 um 22:49 von olyndria

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 4

BF 4

Battlefield 4 spieletipps meint: Allein nur Genre-Durchschnitt. Im Mehrspielermodus aber eine unbesiegbare Macht. Battlefield 4 ist Grafik-Monster und Online-Gigant in einem! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Rocket League: Exklusive Mario- und Metroid-Autos für Nintendo Switch angekündigt

Rocket League: Exklusive Mario- und Metroid-Autos für Nintendo Switch angekündigt

Seit der E3 2017 ist bekannt, dass Rocket League noch dieses Jahr für Nintendo Switch erscheinen soll. Nun hat Ent (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 4 (Übersicht)