mal ne ganz blöde Frage noch so viele Welten (Final Fantasy 13-2)

Hi
(vorweg ich spiele das spiel nur aus spaß und bin nicht einer der die ganzen "spiel fach ausdrücke " kennt ich beschreibe das mit meinen eigenen worten )
also ich spiel jetzt schon ne ganze weile das spiel und bin jetzt am ende des Spiel in der welt wo sich die Steine Drehen, aber wenn ich auf die Karte sehe wo man alle zu bereisenden Länder sieht in der Chronosphäre stelle ich fest das da bei mir noch mindestens 90 % nicht erforscht sind und ich jetzt nach mehreren stunden auch keinen weg gefunden habe diese zu besuchen.
Ich finde auch keine Portale die sich noch öffnen lassen?
Kann man die Welten eigentlich besuchen ich weiß das in der Welt mit den Roten grünen und gelben Kakteen noch eins ist aber das kann ich nicht öffnen.
Also ich weiß nicht weiter ?
Ich würde schon gern alle Welten Spielen

Also wenn einer mir erklären könnte wie ich das anstelle währe ich sehr dankbar

Frage gestellt am 05. Dezember 2013 um 13:25 von prundnh

3 Antworten

die restlichen welten kannst du nur freischalten wenn du die Endparadoxon machst also alternative enden. aber dafür brauchst du ein item namens paraskop das du nach den finalen ende bekommst.

paradox ending - our war
in den Bresha Ruins AF005 den boss ohne ihn vorher zu schwächen besiegen

paradox ending - dream road of atonement
paraskop aktivieren und in Oerba AF200 den boss besiegen

paradox ending - control pudding with pudding
in sunleth AF300 den boss ohne ihn zu schwächen besiegen

paradox ending - replica of the soul
paraskop aktivieren und im Augusta tower AF200 den boss besiegen

paradox ending - couple's departure
paraskop aktivieren und in academia AF4xx die graviton cores übergeben. beim letzten live trigger, das fragment nicht annehmen

paradox ending - sky of the end of the world
paraskop aktivieren und am anfang des 5. kapitels den boss besiegen

paradox ending - eternal rest
in new bodhum Af00x den letzten live trigger mit "bleiben" beantworten

paradox ending - succesor of chaos
paraskop aktivieren und in der dying world Af700 den boss besiegen

hoffe es ist alles richtig, ist ne weile her wo ich es gemacht habe ^^

Antwort #1, 05. Dezember 2013 um 14:42 von Szameitat91

Also wenn ich dich richtig verstanden habe muss ich erst durchspielen und dann kann ich die anderen Welten spielen

Antwort #2, 05. Dezember 2013 um 16:12 von prundnh

Es sind genau genommen keine richtigen Welten. Sobald man die Originalwelten mit Paraskop gemacht hat, kommt ein anderes Ending dazu, welches in der Chronosphäre als eigene Welt angelegt wird. Es sind also Filmsequenzen zu den Welten. Die sogenannten End-Paradoxa eben.

Antwort #3, 07. Dezember 2013 um 17:32 von Zalunion

Dieses Video zu Final Fantasy 13-2 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 13-2

Final Fantasy 13-2

Final Fantasy 13-2
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Final Fantasy 13-2 (Übersicht)