Fernglas und Zielfernrohr lassen sich nicht aktivieren (Arma 3)

Hallo,
ich experimentiere gerade mit Arma3 herum und finde das Spiel eigentlich recht spannend allerdings gelingt es mir nicht bei einem Gewehr mit aufgesetztem Zielfernrohr hindurchzusehen. Wenn man mit N die Sichtoptionen durchschalten will passiert nichts. Mit der sek Maustaste und dem Visieren klappt das auch nicht. Noch obskurer ist das Fernglas...nehme ich dieses mit B in die Hand sehe ich es zwar schaue aber darüber hinweg. Neue Tastaturbefehle oder ausprobieren aller möglichen Tastenkombinationen bringen mich auch nicht weiter.
Habe ich einen Bug oder nur den falschen Ansatz?

mfg Stefan

Frage gestellt am 06. Dezember 2013 um 13:17 von Alohatyp

5 Antworten

Halte die sek. Maustaste, also die rechte, gedrückt und du zoomst nur heran, ohne durch das Visier zu schauen. Klickst du aber nur einmal auf die sek. Taste, blickst du durch die Zielvorrichtung.
Hälst du nach dem Klick die sek. Taste gedrückt, guckst du "richtig" durch die Zielvorrichtung,schwer zu umschreiben :D

Antwort #1, 06. Dezember 2013 um 14:04 von oette89

Moin danke für die Antwort. Diese war aber nur bedingt hilfreich.
Wenn ich ein Scharfschützengewehr nehme klappt das wie oben beschrieben.
Habe ich jedoch ein Sturmgewehr mit einem Red Dot und einem Optischen Zielfernrohr darunter dann kann ich dieses nicht aktivieren.
Ich kann mit der Sek Maustaste nur ins Red Dot und mit weiteren Drücker der Sek Maus bzw halten der selbigen Taste wird nur ein wenig näher gezoomt und die Luft angehalten.
Was muss ich da machen?

Antwort #2, 06. Dezember 2013 um 17:52 von Alohatyp

Bei deinen Problemen handelt es sich um einige sinnvolle Neuerungen für ArmA III:

* das Fernglas rufst du mit "B" auf und mit der "rechten Maustaste" schaust du durch. Dadurch kann man schnell zwischen den beiden Ansichten wechseln ohne jedesmal das Fernglas wegpacken zu müssen. Erhöht den Überblick.

* wie auch in ArmA II haben manche Waffen zwei Visiere. Eins für den Fern-, eins für den Nahkampf. Bei ArmA II war standartmäßig das für weitere Distanzen angelegt.
In beiden Spielen kann man mit der "/" (Dividieren) Taste im Nummernfeld die Ansicht wechseln.
Ich war schon immer grundsätzlich mit dem "Nahvisier" unterwegs um im Bedarfsfall bei nahen Feinden sofort einen Überblick zu haben. Nur im Bedarfsfall schalte ich auf das andere Visier um.

Antwort #3, 08. Dezember 2013 um 16:25 von Winters-DD

Dieses Video zu Arma 3 schon gesehen?
ja ich habe die Funktion eben gefunden. Der Grund warum das nicht funktioniert hat war das ich wohl aus versehe ne doppelte Tastaturbelegung gemacht habe aber nun habe ich das auf eine der Maustasten gelegt...vielen Dank für die hilfe

Antwort #4, 08. Dezember 2013 um 18:38 von Alohatyp

Mit + und Minus im Numblock auf der Tastatur zoomen.

Antwort #5, 10. Dezember 2013 um 19:36 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Arma 3

Arma 3

Arma 3 spieletipps meint: Ein kantig wirkender Taktik-Shooter in der Ägäis, der zum Teil die Spielbarkeit für authentisch wirkende Gefechte opfert. Dennoch ein einmaliges Spiel.
Spieletipps-Award87
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Arma 3 (Übersicht)