7.000.000 credits für 50,00 Euro ? (GT 6)

7.000.000 credits für 50,00 Euro ? Wer sowas macht, gehört auf den Golfplatz,in die Operette oder nach Limburg! Selbst im IA Tourenwagenrennen lassen die KI`s einen gewinnen.4. runde 8 Sekunden Rückstand-5. runde 2 Sekunden Vorsprung! Hat noch jemand diese Eindrücke?Nächste Woche gibts endlich Boxenluder für 85 Euro.Rennspiel?

Frage gestellt am 07. Dezember 2013 um 22:13 von OnkelWildwuchs

5 Antworten

Die KI wird später stärker, das hat man mir schon bestätigt da meins noch nicht da ist.
Zu dem Geld bin ich ganz Deiner Meinung, und sehr enttäuscht darüber das sie es auch bei GT eingeführt haben.
Ich habe immer gedacht das GT diesbezüglich sauber bleibt, aber naja...ich hab früher auch mal an den Weihnachtsmann geglaubt.

Antwort #1, 07. Dezember 2013 um 23:02 von MadMaxV8

Ist wie im richtigen Leben: Wer nicht fahren kann, muss sich einkaufen, um an die tollen Auto ranzukommen... :-)

Vor allem, weil es diese bescheuerten Online-Rennen nicht mehr gibt, wo man bei 200 % mal schnell eine Million abräumen konnte. Ich hoffe, das bleibt so. Bin jetzt bei der International A und hab gerade mal 600.000 Credits beisammen. Das ist ein Karrieremodus, die diesen Namen verdient!

Antwort #2, 08. Dezember 2013 um 14:38 von CarlosYArragon

Was für eine bescheuerte Aussage "Wer nicht fahren kann ..."!
Wenn Du bei 200% nur eine Mio. bekommen hast, wie soll ich es sagen: "Wer nicht fahren kann ..."!
Den Karrieremodus gut finden weil die Gewinnsumme so niedrig ist, hmm?

Ich sehe das eher als Abzocke von Sony. Da geht es nicht darum das Spiel interessanter zu machen oder ähnliches.

Antwort #3, 09. Dezember 2013 um 07:05 von ralle146

Dieses Video zu GT 6 schon gesehen?
Ja, ich find niedrige Gewinnsummen gut, weil man sich dann anstrengen muss und seine Autos beim Einkaufen klug nach dem Preis-Leistungs-Verhältnis auswählen. Mit den Taschen voll Geld unschlagbare Autos kaufen kann jeder...

Antwort #4, 09. Dezember 2013 um 12:46 von CarlosYArragon

Würde dir teilweise zustimmen aber im Spiel gibt es 1200 Autos. Ich möchte dann natürlich auch alle haben. Wenn man aber 3 Jahren täglich dafür fahren muss geht mir der Spielspaß verloren.

Bei GT6 habe sie ja schon vorgesorgt, die Karriererennen sind Reifen- und LP begrenzt. Nicht wie beim 5'er wo man den Anfängermodus & co mit dem RedBull fahren kann.

Antwort #5, 09. Dezember 2013 um 13:05 von ralle146

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gran Turismo 6

GT 6

Gran Turismo 6 spieletipps meint: Mit riesigem Umfang und anspruchsvoller Spielphysik setzt GT6 auf Masse. Trotz kleiner Schwächen stimmt der Fahrspaß! Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GT 6 (Übersicht)