Mein Rechner und BF4 (BF 4)

Hallo Leute,

Ich habe mir am Wochenende BF4 Gekauft und soweit rennt es auch ganz gut, ich hab aber teilweise 2-3 Laggs drin, und laut Tast Mngr ist die CPU auf 100 %.
Ich habe mir damals als BF3 raus kam eine neue Grafikkartegekauft, ich nehme mal stark an das es an der CPU liegt - aber ich wollte mal die Experten hier fragen bevor ich etwas falsches kaufe.

Hier meine Hardware:
4GB Ram
Pentium Dual-Core E6600 @ 3.06 GHz
Nvidia GeForce GTX 560 Ti
OS: W7 Pro x64

Wie ist eure meinung dazu?

Frage gestellt am 09. Dezember 2013 um 11:15 von Scryia

3 Antworten

Müsste eigentlich an dem Prozessor liegen. Erste Möglichkeit: Der Prozessor könnte die Ruckler auslösen weil er 100% ausgelastet ist. Zweite Möglichkeit: Der Prozessor bremst die Grafikkarte aus sodass sie weniger Power in Spielen hat --> Ruckler sind die Folge. Dritte Möglichkeit: Deine Grafikkarte überhitzt (was ich eigentlich nicht denke, sonst hättest du auch Probleme in Bf3). Vierte Möglichkeit: Es liegt am Spiel.
Ich tendiere aber stark zu Möglichkeit 1 oder Möglichkeit 2 und nicht so stark zu Möglichkeit 3.


Wenn du dir jetzt einen neuen Prozessor holen möchtest würde ich dir einen i5 der 3000er oder 4000er Serie empfehlen, denn diese sind in Preis/Leistung fast alle top. Beachte aber, möchtest du deinen Prozessor austauschen, brauchst du ein neues Mainboard und evtl. einen besseren Kühler.


Wenn du den Prozessor nicht austauschen möchtest (weil du evtl. kein Geld hast), dann versuch folgendes: Priorität von Bf4 im Task-Manager niedriger setzen, niedrigere Auflösung verwenden und die Grafikeinstellungen runterschrauben. Ich würde dir auch empfehlen mal die Temperaturen von Prozesoor und Grafikkarte zu testen (bei Grafikkarte am besten MSI Afterburner bei Prozessor weiß ich nicht) Die Prozessor Temperatur sollte nicht über 50°C kommen und die Grafikkarten Temperatur sollte nicht über 90°C kommen sonst würde ich mir mal Gedanken machen über die Belüftung.




Ich hoffe ich konnte helfen.





Greetz sinned97

Antwort #1, 09. Dezember 2013 um 14:14 von sinned97

@sinned97
Die max temps von Intel´s sidn ungefähr bei 90-100°C
Ich würd mal sagen nicht über 60

Antwort #2, 12. Dezember 2013 um 16:43 von GTALOVER10

Hol dir einen ordentlichen Kühler, für Sockel 775 gibts noch reichlich welche, ich empfehle einen Zalman, die kosten zwar tw. etwas mehr, aber die Kühlleistung ist super.

Antwort #3, 31. Dezember 2013 um 21:22 von Marcello95

Dieses Video zu BF 4 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 4

BF 4

Battlefield 4 spieletipps meint: Allein nur Genre-Durchschnitt. Im Mehrspielermodus aber eine unbesiegbare Macht. Battlefield 4 ist Grafik-Monster und Online-Gigant in einem! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

World of Tanks: Rohr frei für Singleplayer

World of Tanks: Rohr frei für Singleplayer

World of Tanks ist eine realitätsnah aufgezogene Panzerschlacht für knackige Online-Massenschlachten. Darauf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 4 (Übersicht)