Legendary Edition Fragen (Skyrim)

1.Mir ist aufgefallen das die Vampirangriffe (wegen dem Dawnguard Addon ) plötzlich ausbleiben,als ich noch das heruntergeladene Add on hatte griffen die nachdem ich ihren Boss gekillt hatte trotzdem immer noch an-ist das bei euch auch so? (ist natürlich schon positiv)
2.Manche Drachenschreie wie Todeszeichen und Seelenreisser machen bei mir erstaunlich wenig Schaden,woran kann das liegen?
3.ist das normal das das Game trotzdem ichs auf Festp,latte installiert habe immer wieder mal "freezt" (1 mal in ca 2 Stunden Spielzeit) und das das laden beim Ortswechsel oder beim Betreten von Häusern gefühlte 60 Sekunden dauert? mfg

Frage gestellt am 10. Dezember 2013 um 11:38 von Immortalitas

2 Antworten

1. Die Vampire machen was sie wollen <.< Manchmal so, manchmal so...

2. Todeszeichen is nicht dazu da Schaden zu verursachen. Es nuked die Abwehr von Feinden.
Seelenreißer richtet erst mit allen drei Worten Schaden an. 300 Punkte. Fix.

3. Willkommen in Himmelsrand.^^

Antwort #1, 10. Dezember 2013 um 12:02 von derschueler

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
1) Was noch zu erwähnen sei, die Angriffe auf Städte sind Random und wenn du pech besitzt wird bis auf die essentialen/wichtigen Actore alles an Side Quests weggekillt. Das ist für mich z.B. ein sehr hoher Frustfaktor.

2) Keine Worte mehr nötig! ^^

3) Der Freeze kann durch alles ausgelösst, mich interessiert hier nur die Ladedauer. Das kommt auch darauf an, wie groß dein aktuelles Save an MB belastet. Über 5-7MB erhöht sich die Ladedauer über 30 Sekunden bis hin zu den ersten Spielfehlern. In der anderen Frage, wo du gefragt was "Ash Piles" sind, ist eine Teils komplette Erklärung des Problems gelistet. Game - Skyrim und vergleiche meine Beschreibung damit, mit etwas Glück, kannst du das Spiel ein wenig entlasten.

"Willkommen in Himmelsrand" - Ein wunder das das Spiel in dt. einen englischen Titel besitzt, persönlich erschaudert mich die Übersetzung von Skyrim in InGame Dialogen.
Allerdings so etwas wie in Oblivion wäre unheimlich dämlich gewesen, alle Übersetzungen in einem Dialog. Obsidian wäre für die Übersetzung ein guter Partner gewesen. :D

Antwort #2, 11. Dezember 2013 um 00:11 von paper007

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Divinity Original Sin 2: So geht Community-Arbeit

Divinity Original Sin 2: So geht Community-Arbeit

Divinity Original Sin 2 ist nicht nur ein fantastisches Rollenspiel; es ist auch ein gutes Beispiel dafür, wie ein (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)