Warum Lv60? (Mass Effect)

Ich bin's nochmal^^

Was bringt es mir einen 2ten Durchgang zu starten mit dem ich dann den Charakter auf Level 60 trainiere nur um in dann nach Mass Effect 2 zu importieren?
Da werden doch eh alle Skillpoints/Perks gelöscht oder nicht? Also was bringt mir Lv60 (für ME2)?

Danke im voraus :)

Frage gestellt am 10. Dezember 2013 um 21:41 von Flaxtn

5 Antworten

Du bekommst dadurch bereits einige Waffen von vornherein.
Ausserdem sind viele Dialogoptionen schon freigeschaltet.
Der einzige Vorteil ist, du kannst mit nem höheren Skilllevel Anfangen wenn du ne Herausforderung suchst.
Aber ganz ehrlich warum fragst du? Teil 1 war Hammer ich habe es 3x durch gespielt. Allein der Spaß lohnt sich doch :)

Antwort #1, 11. Dezember 2013 um 11:28 von Supermasel

Du erhälst in Teil 2 mehr Geld, Ressourcen, erhöhte Moral, startest mit einem höheren Level und hast, was das wichtigste ist, die Wahl aller Entscheidungen aus Teil 1 treffen können.
Würdest du das nämlich nicht tun und dem vorgefertigten Muster aus Teil 2 folgen so wäre z.B. Wrex tot.

Antwort #2, 11. Dezember 2013 um 17:31 von watchmen

was nur 3x durchgespielt? XD
ich hab nach dem 10. mal immer noch neues gesehn. und ganz ernsthaft von der story her ist der 1. teil am bessten von allen.
es gibt übrigens auch einen erfolg wenn man lvl 60 erreicht.
ob nun lvl 60 oder 54 hab ich im 2. teil keinen grossen unterschied festgestellt, es muss also nicht zwingend bis lvl 60 sein um im 2. teil ein bischen besser anzufangen.

Antwort #3, 12. Dezember 2013 um 22:27 von Snowwolf

Dieses Video zu Mass Effect schon gesehen?
Ja sorry nur 3x :) aber stimmt der 1.Teil war Storytechnisch der Beste. Auch fand ich die citadel noch viel schöner und irgendwie offener. Wobei die anderen auch Super waren.
@Flaxtn es lohnt sich wirklich die Serie von Anfang an mit dem selben Char zu spielen und zu Leveln, da so die anderen Teile einfacher sind. Vor allem wichtig wenn du in ME2 einen bestimmten Erfolg haben willst. Ich will nicht spoilern!

Antwort #4, 12. Dezember 2013 um 23:46 von Supermasel

was snowwolf sagt ist nicht ganz korekt.
es macht durchaus einen unterschied, welchen
level dein Char hat, wenn du ME2 startest.
Die erhaltenen Boni auf Ressourcen unterscheiden sich beispielsweise.
Ein Level 1 bis Level 49-Charakter startet mit 1.000 EXP auf Level 2,
20.000 Credits & 2.500 von Jeder Ressource.
Ein Level 50 bis Level 59-Charakter startet mit 2.000 EXP auf Level 3,
30.000 Credits & 5.000 jeder Ressource.
Ein Level 60 Charakter startet mit 4.000 EXP auf Level 5,
50.000 Credits und 10.000 jeder Ressource.

Falls man den Erfolg "Elitestatus Reichtum" hat,
erhält man nebenbei zusätzliche 100.000 Credits.

Antwort #5, 25. Dezember 2013 um 19:58 von Back2TheRoots

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mass Effect

Mass Effect

Mass Effect spieletipps meint: Wirklich episches RPG voller Entscheidungen, die sich auch stark auswirken. Tolle Story, tolle Optik, tolle Gefechte - aber teils schwache Nebenmissionen. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mass Effect (Übersicht)