Riesen Glück oder gewollt ? Die 60 Mio. zum Glück weg (GTA 5)

Gerade nötigte mich ein Spieler in GTA Online indem er mir Geld in höhe von 60 mio. Euro "schenkte".
Als ich das gesehen habe war ich ziemlich sauer, den ich möchte mir das Geld selbst erarbeiten, denn das macht am meisten spaß, genau die Leute die sich am meisten beklagen dass GTA kein spaß mehr macht sind oft auch Hacker und cheater.

Auf jeden falle wollte ich den spieler schnell melden, leider hang sich meine Konsole dabei auf ( schon nicht das erste mal nachdem ich einen spieler melden wollte)
Ich musste die Konsole neu starten.
Bin gerade wieder online gegangen und hatte glück gehabt denn die 60 mio sind weg.

Jetzt frage ich mich, lag es daran weil ich die Konsole direkt ausgeschaltet habe und so nicht gespeichert wurde, oder ist es Rockstars Werk die so ehrlichen spieler einen gefallen tun wollen.

Für die Zukunft, hofffe nicht dass ich irgendwann mal wieder einen spieler treffe der mir soviel Geld gibt, aber wenn, gibt es da eine Möglichkeit das Geld schnell loszuwerden, denn bei so vielem unehrlichem Geld macht das Spiel einfach kein Spaß mehr.

Danke im Voraus für Antworten.

Frage gestellt am 16. Dezember 2013 um 16:02 von xtream7

8 Antworten

Das wird wohl eher am Speichern liegen denn direkt gelöscht wird das Geld nicht.

Antwort #1, 16. Dezember 2013 um 16:08 von watchmen

jop ist zu 100% wegen speichern kenn ich auch gut wenn die ps3 mal frezzt kurz nachdem ich was gemacht habe im spiel mit geld

Antwort #2, 16. Dezember 2013 um 16:55 von Force95

Danke für die Antworten,
dann war das hängen bleiben doch gut, nur doof dass ich den Spieler nicht melden konnte er war übrigens noch auf Rang 1000.
Was ist daran so schwer solche Leute zu Bannen, denk Rang 1000 bedeutet momentan automatisch immer Cheater oder Hacker.

Antwort #3, 16. Dezember 2013 um 17:11 von xtream7

Dieses Video zu GTA 5 schon gesehen?
Naja so leicht ist das nicht. Immerhin gibt es viele Leute die dir unbegründet Geld schenken um das du dann gebannt wirst. Das passiert täglich und allein deswegen hat Rockstar schon genug zu tun. Hinzu kommen noch andere Glitches wegen Geld, RP usw. dann Probleme mit den Servern allgemein, die erhoffte Rehabilitation von Rockstar für gratis Dlc´s die auch nachkommen. Das sind nur ein paar Punkte von dutzenden anderen...

Antwort #4, 16. Dezember 2013 um 17:40 von watchmen

Man wird nicht gebannt wenn man Geld bekommt von Spielern,
die Hacker werden selber gebannt wenn schon dann schon.

So steht es auch bei Rockstar's Website.

Antwort #5, 16. Dezember 2013 um 19:25 von Dogfight

Euro ? Ja ne ist klar !

Antwort #6, 16. Dezember 2013 um 19:39 von MadMaxV8

hahahaha ja meine güte du weist was ich meine xD

Antwort #7, 16. Dezember 2013 um 20:50 von xtream7

Man sollte einfach die Wahl haben können ob man das Geld haben möchte oder nicht und fertig

Antwort #8, 17. Dezember 2013 um 02:24 von Darkt92

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Grand Theft Auto 5

GTA 5

Grand Theft Auto 5 spieletipps meint: Herausragendes Actionspiel, das eine erstklassige Spielmechanik in eine riesige, wunderschöne Spielwelt einbettet. Artikel lesen
Spieletipps-Award95
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA 5 (Übersicht)