Alle DV's weitergeben (Pokemon Y)

Hallo , ich habe ein Ditto mit perfekten Iv's , und möchte wissen ob es irgendwie möglich ist alle Werte an mein nicht so perfektes UHaFnir weiterzugeben (Zucht) und so ein perfektes eF-eM zu erhalten . Es müsste auch nach Möglichkeit öffter funktionieren da ich eine bestimmtes Wesen und ggf. Bestimmte Persönlichkeit brauche . Danke im Vorraus

Frage gestellt am 16. Dezember 2013 um 17:05 von Drakona

10 Antworten

Ich denke schon wenn du genug Eier züchtest

Antwort #1, 16. Dezember 2013 um 17:11 von DerDomi454

Wenn ich dem Ditto einen Fatumknoten geben , werden dann nur IV's von Ditto weitergegeben ; oder auch die von UHaFnir ( und dann denn weitergezüchteten eF-eM's ) ?

Antwort #2, 16. Dezember 2013 um 17:16 von Drakona

5 Werte kannst du weitergeben, indem du ein Elternteil den Fatumknoten gibst und somit werden garantiert 5 Werte vererbt.
Welche das sind, wird zufällig bestimmt.
Züchte dir erstma ein ef-em mit deinem gewünschten wesen, gib ihm dann den Ewigstein und Ditto denn Fatumknoten, dann bekommst du meistens immer bessere ef-em und wechselst die besseren ef-em mit dem aktuellen aus, irgendwann bekommst du dein perfektes. Musst nur geduldig sein.

Antwort #3, 16. Dezember 2013 um 17:16 von gelöschter User

Dieses Video zu Pokemon Y schon gesehen?
Ok , Danke :)

Antwort #4, 16. Dezember 2013 um 17:18 von Drakona

Kein Ding :)

Antwort #5, 16. Dezember 2013 um 17:20 von gelöschter User

Ach ja, und die 5 Werte werden von beiden zufällig bestimmt...
z.B. 3 Werte von Ditto, 2 von dem anderen, 4 von Ditto, der eine vom anderen...usw^^
Mit anderen Worten, je mehr 31'er Dv's dein Ef-Em, je mehr "zwingst" du dem Zufall, mehr Gute zu vererben :D

Antwort #6, 16. Dezember 2013 um 17:26 von gelöschter User

Also je mehr ich züchte , und immer das eF-eM gegen das neu gezüchtete austausche , steigt die Wahrscheinlichkeit auf alle 31'er DV's , Ok das ist logisch . ich hab grade erst mit der DV Zucht angefangen , und mir zunächst mal ein Ditto ertauscht das da nützlich ist . Bin noch nicht so wirklich Profie darin ...

Antwort #7, 16. Dezember 2013 um 17:34 von Drakona

ja, aber kontrollier die Neugeschlüpften immer erst beim Dv-Prüfer...
den kennste sicherlich schon in Batika City Poke-Center^^
Weil genauso wie die guten Werte vererbt werden, kannste auch Pech haben, das mal paar Pokes rauskommen, die nur schlechte Werte vererbt bekommen.
Optimal haste später halt dein perfektes Ditto...wovon du 5 Werte bräuchtest und dein Ef-Em denn von den 5 Werten mind. 4 hat, denn spätestens isses nur noch eine Frage der Zeit bis es alle 5 hat^^

Antwort #8, 16. Dezember 2013 um 18:02 von gelöschter User

Jap , das mit dem perfekten Team ist schon kompliziert , aber DV Prüfer ist auch ziemlich ungenau ... aber hilfreich ist er trotzdem .

Antwort #9, 16. Dezember 2013 um 19:14 von Drakona

Naja, ungenau "eigendlich nicht"
Wenn er zum Schluss sagt "Darin kann sich niemand mit ihm messen"
hat er auf dem Wert, wo er es sagt definitiv 31 Dv...
wenn er 5 Werte die du willst aufzählt und denn dieser Satz kommt, dann ist er es^^

Antwort #10, 16. Dezember 2013 um 20:41 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Y

Pokemon Y

Pokémon Y spieletipps meint: Eine gelungene Erweiterung der Pokémon-Familie. Die neuen Monster und frische Optik peppen das Abenteuer auf und machen X und Y zu grandiosen Editionen.
Spieletipps-Award90
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Y (Übersicht)