Geld machen? (GT 6)

Was macht ihr um Geld zu kriegen?

Frage gestellt am 20. Dezember 2013 um 22:41 von basti789

13 Antworten

Rennen fahren, Glitch, Rennen fahren

Antwort #1, 21. Dezember 2013 um 00:08 von ralle146

Es gibt doch wieder den Einlog Bonus ! Ist doch jetzt garnicht mehr so schwer an Geld zu kommen !

Antwort #2, 21. Dezember 2013 um 01:55 von MadMaxV8

Rennen fahren!

Autos verticken die ich nicht brauche. Log in Bonus ausnutzen um noch mehr Geld bei Rennen zu bekommen. P.S. bin sicher wie jeder andere auch auf 170% :D

Antwort #3, 21. Dezember 2013 um 11:04 von Mitsubishi__power

Dieses Video zu GT 6 schon gesehen?
Und was für Rennen fahrt ihr da?

Antwort #4, 21. Dezember 2013 um 14:33 von basti789

Am leichtesten ist die "Red Bull X2014 Junior Meisterschaft".

Antwort #5, 21. Dezember 2013 um 14:49 von bangorrhea

Ok Danke! Könnte jemand von euch auch meine andere Frage (über der hier) beantworten? Wäre nett.

Antwort #6, 21. Dezember 2013 um 15:27 von basti789

Warte bis du den 200% Login-Bonus hast und fahre exzessiv die X2014 JM. Manch SV gibt aber auch richtig gut Cash (leider nur einmalig).

Antwort #7, 22. Dezember 2013 um 13:29 von Mr__X

Die SV sollen ja laut PD auch gut Kohle bringen. Die drei neuen(zusammen 3 Mio.) mit 200er Log-in
sind das dann 6Mio.

Antwort #8, 22. Dezember 2013 um 16:03 von MadMaxV8

Das mit der Juniormeisterschaft krieg ich irgendwie nicht hin :D. Naja, muss ich halt üben.

Antwort #9, 22. Dezember 2013 um 17:48 von basti789

@basti :-) nahezu alle Strecken sind fast ohne bremsen zu müssen zu fahren, nicht direkt im roten Bereich der Ideallinie bremsen, sondern viel eher erst ab der Mitte, dann einfach nur kurz draufbleiben und wieder Vollgas geben, der X2014 Junior kommt wirklich nie ins Rutschen, es sei denn man fährt gerne mal ins Kiesbett.

Antwort #10, 22. Dezember 2013 um 18:59 von bangorrhea

Dann probier ich das wohl mal aus. Danke erstmal.

Antwort #11, 22. Dezember 2013 um 20:14 von basti789

Ich hab für mich die Wie der Wind-Rennserie aus international-A genommen, das 3. Rennen daraus findet auf dieser 30km langen (ziemlich langweiligen) Strecke statt. Hol dir ne SRT Viper GTS, steck alles an Tuningteilen rein und die Karre fährt 435 km/h (ja ich weiß, gibt schnellere^^), damit schlägt man ziemlich leicht alle anderen teilnehmenden Wagen. Für ein Rennen kann man ungefähr 4 min. 20 sek. rechnen und verdient dabei 70200 Cr (mit Login-Bonus also bis zu 140400, das lohnt sich schon ziemlich).
Wenn man sich mal 40 Minuten davorsetzt und fährt bekommt man also einen ziemlichen Haufen Geld zusammen, Nachteile sind nur, dass mans erst bis zur iA-Klasse schaffen muss und auch, dass die X-Route Strecke einschläfernd langweilig weil sehr gerade ist ;)
Gruß

Antwort #12, 22. Dezember 2013 um 23:55 von SeekAndDestoy

Kauf dir einen Audi R8 für 199.000 cr der fährt 470km/h!

Antwort #13, 28. Dezember 2013 um 10:30 von megahallo

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gran Turismo 6

GT 6

Gran Turismo 6 spieletipps meint: Mit riesigem Umfang und anspruchsvoller Spielphysik setzt GT6 auf Masse. Trotz kleiner Schwächen stimmt der Fahrspaß! Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GT 6 (Übersicht)