1. werden beim sternencup wie? schnelle hilfe bitte (Mario Kart 7)

ok die obige frage hört sich evtl komisch an oder der ein oder andere schüttel jetzt verwundert jetzt den kopf. aber egal was ich mache ich schaffs einfach nicht beim Sternen Cup ( 150 ccm) 1. zu werden habe das spiel neu undvon daher noch nicht alle Bauteile oder Fahrer. könnt ihr mir sagen was das beste "Auto" ist? habe jetzt auf renngurke, kleine reifen und flappflapp ( dieser gleitschirm) eingestellt. könnt ihr mir vllt tipps geben wie ich schaffen kann 1. zu werden? bitte helft mir. thx im vorraus.

Frage gestellt am 26. Dezember 2013 um 10:58 von Liliana21

3 Antworten

Deine Kartkombi ist ziemlich ausgeglichen...

Ja, Übung macht halt den Meister ;)

Mit welchen Charackter spielst du ?

Such deine Problem strecke und übe sie im Zeitfahren.

Oder übe den Cup in 100cm

Antwort #1, 28. Dezember 2013 um 21:48 von DerJch

ich spiele eigentlich immer mit peach. warum? welche ist den sozusagen der/ die beste?

Antwort #2, 29. Dezember 2013 um 19:28 von Liliana21

Es gibt keinen besten Chara, jedoch sind sie in Gewichtsklassen "Schwer" "Mittel" "Leicht" eingeteilt.
Mit einen Mittelcharackter ist die Kombi gut und ausgeglichen. (Peach ist mittel)

Peach bei der Kombi ist meiner Meinung nach gut.
Also: So wie ich schon beim ersten mal gesagt hab. Die Problemstrecke suchen auf der mann besonders viele Punkte verliert, und gucken woran es liegt (fällt man zu oft von der Strecke, fährt man zu oft gegen die Wand usw.) und versuchen die Fehler zu beseitigen. Manchmal ist vorsichtig fahren besser als irgendwie mit so vielen Drifts wie möglich das Ziel zu erreichen.

Im Zeitfahren üben oder den Cup auf 100 ccm fahren, bis man ein ohne Schwierigkeiten einen Top platz erreichen kann.

Um zu siegen, musst du üben, aber ein bisschen ((Item))Glück braucht man auch^^

Antwort #3, 30. Dezember 2013 um 16:44 von DerJch

Dieses Video zu Mario Kart 7 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mario Kart 7

Mario Kart 7

Mario Kart 7 spieletipps meint: Fliegen, Tauchen, Tuning: Trotz Detailverbesserungen steht Mario Kart noch immer für klassischen Rennspaß - besonders mit mehreren Spielern. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mario Kart 7 (Übersicht)