Mangelnde Intelligenz der Mitspieler (Left 4 Dead 2)

wenn ich im Multiplayer mit Anderen (Fremden) spiele, ist es normal, dass ihre Spielweise nicht wirklich schlau ist? Bei mir laufen sie einzelnt planlos umher und verrecken an allem möglichen. und wenn wir den Saferoom erreicht haben bleiben sie dumm davor stehn. wenn wir es aber doch geschafft haben, wollen sie alle dasselbe Level nochmal. Wo ist der Sinn hinter dieser Spielweise? Gibt es ein Skillsystem oder bestimmte Errungenschafften die das erforden so dämlich zuspielen? Es passiert bei ALLEN Mitspielern, ausser mit meinem Brude (der sich auch über die aufregt).
Oder raff ich das Spiel nicht und man muss doch versuchen sich alleine ohne Hilfe durchzuschlagen und man darf bloß nicht in den Saferoom sonst muss man das Level von vorne beginnen?

Frage gestellt am 26. Dezember 2013 um 19:00 von TES-Blasted13

2 Antworten

Seit gestern bis heute um 19 Uhr wurde L4D2 ja verschenkt. Daher sind jetzt für die nächste Zeit wohl sehr, sehr viele Neulinge unterwegs.
Deswegen solltest du in meinen Augen auch ein bisschen nachsichtiger sein. Viele Leute müssen sich einfach noch mit der Spielmechanik vertraut machen und die richtige Spielweise lernen. Es ist schließlich noch kein Oberpro vom Himmel gefallen.

Hinzu kommt noch, dass L4D2 von sehr vielen Außenstehenden und Neulingen total unterschätzt wird. Wenn man das Game noch nie oder noch nicht lange zockt, wirkt es wie ein stupider Shooter, wo man sich stumpfsinnig durch Horden von Zombies von Level zu Level ballert.

Korrektes Teamwork und richtiges Verhalten bei bestimmten Situationen (Tank, Horde, Events usw...) müssen die noch lernen.
Entweder du hilfst diesen Leute, indem du als erfahrener Spieler, ihnen Anweisungen per Chat oder Voicechat gibts oder du machst es so wie ich:
Suche dir Leute, die du auch persönlich kennst. Das macht deutlich mehr Spaß und die Verständigung fällt auch viel leichter aus :D

Antwort #1, 26. Dezember 2013 um 21:00 von yugi12

Dieses Video zu Left 4 Dead 2 schon gesehen?
Es ist ja nicht erst seit heute. ich habs mir ja zu Halloween geholt. Und seitdem trau ich mich nicht richtig in den Multiplayer mit Fremden. Denn die sind Seit ich es Spiele immer so komisch.

Antwort #2, 27. Dezember 2013 um 13:41 von TES-Blasted13

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Left 4 Dead 2

Left 4 Dead 2

Left 4 Dead 2 spieletipps meint: Alleine extrem öde, im Koop-Modus ein Riesengaudi, auch wenn sich die Neuerungen in Grenzen halten und die Zensurmaßnahmen übertrieben sind. Artikel lesen
80
Wie ich es schaffte, meinen Freund zum Zocker zu machen

Wie ich es schaffte, meinen Freund zum Zocker zu machen

Mit dem Partner zusammen zu zocken, ist wohl etwas, wovon die meisten Gamer träumen. Der Traum platze erst einmal, (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Left 4 Dead 2 (Übersicht)