Diebesgut-Bug! Schnelle Hilfe wäre sehr schon! (Morrowind)

Ums kurz zu machen: Gibt es einen Weg/Cheat um Diebesgut in Nicht-Diebesgut zu verwandeln?

Also folgendes: Ich hatte einmal fast alle Dinge meines Inventars (alle legal erworben) in dem Haus des Mörders des Steuereintreibers in Seyda Neen (der Quest war schon lange beendet, der Mörder tot) eingelagert da ich den Platz in meinem Inventar brauchte. Später habe ich sie natürlich wieder rausgeholt. Wiederum etwas später wurde ich beim Schlossknacken erwischt. ich dachte mir: die 5 draken bezahlste jetzt mal schnell und dann is gut. mach ich also. dann fällt mir auf das die wache auch noch alle dinge die ich zuvor in der kiste hatte kofisziert hatte. ich hab jetzt einfach neu geladen, aber anscheinend zählen die dinge jetzt als diebesgut, obwohl sie keins sind.

Frage gestellt am 27. Dezember 2013 um 00:36 von Grolem13

4 Antworten

Sicher das alle Dinge legal erworben wurden?
Wenn der Besitzer einer Behausung tot ist, so zählen meines Wissens seine Besitztümer nicht als Diebesgut, schon gar nicht, wenn man sie selbst dort abgelgt hat.
Falls du einen Speicherstand kurz vor der Verhaftung hast, solltest du diesen nutzen, um all die besagten Gegenstände bei Händlern zu verkaufen.
Falls dir ein Gegenstand ans Herz gewachsen ist, kannst du diesen auch wieder vom Händler zurückkaufen, wodurch er nicht weiter als gestohlene Ware gelten sollte.

Antwort #1, 29. Dezember 2013 um 20:55 von Rockheart

ich bin sicher das alle dinge legal erworben sind und verkaufen ist auch keine lösung da es sich dabei um eine komplette glasrüstung handelt, die ich schon gern behalten würde^^
kürass, stiefel und beinschienen waren eine questbelohnung, den rest hab ich in der geisterpforte gekauft

Antwort #2, 02. Januar 2014 um 10:59 von Grolem13

Falls es dir noch hilft: Wenn du die Rüstung verzauberst, sollte sie danach auf jeden Fall dir gehören und dir nicht mehr weggenommen werden.

Cheat-Code hätte ich für dein Problem keinen gefunden, aber anscheinend kann man mit einem Save Game Editor, z.B. dem Enchanted Editor von Planet Elder Scrolls alle gestohlenen Items auf "legal erworben" umstellen, aber ich bin mir nicht sicher, ob der Editor mit der deutschen Version von Morrowind funktioniert.

Antwort #3, 04. Januar 2014 um 18:22 von Valdi

Dieses Video zu Morrowind schon gesehen?
die sachen verschwinden nicht einfach ausem spiel^^ geh mal in der stadt wo dir die sachen abgenommen wurden in den gefängnistrakt und schau mal in die dortige kiste. musst natürlich erst mal alle wachen da wegnieten. für die zukunft kopfgelder in der diebesgilde blechen bezahlst auch nur die hälfte :-D

Antwort #4, 03. Februar 2014 um 08:16 von adbang

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Morrowind

Morrowind

Morrowind spieletipps meint: Riesiger Umfang, große Freiheit, unzählige Charakter- und Berufsklassen, Talente und Quests machen "Elder Scrolls III" zu einem der besten RPGs aller Zeiten. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Morrowind (Übersicht)