Pokemon Bank (Pokemon X)

Hätte die nicht schon am 27.Dezember 2013 im Nintendo e-shop herunterzuladen sein ?

Frage gestellt am 30. Dezember 2013 um 01:11 von Pokemonasche

9 Antworten

Hat sich jetzt auf ein noch nich festes Datum verschoben

Antwort #1, 30. Dezember 2013 um 01:16 von OelOel96

Also zur Erklärung: Nachdem die Pokemon Bank und ihr kleiner Bruder der Pokemover(in Japan (und Korea) Poketransporter) am 25.12. in Japan und Korea in diesen eShops veröffentlicht wurde, gab es einen Ansturm aus Massen von Japanern und Koreanern, der weltweit die Server des eShops lahmgelegt (eine Unterstützung der Probleme durch Update 7-0-0-E) und Pokemon Bank und Pokemover(Poketransporter) bis dato einen Arschtritt aus dem japanischen/koreanischen eShop verpasst hat. Die Folgen aufgezählt:

Pokemon Bank und Pokemover(Poketransporter) wurden bis dato aus den Shops entfernt.

Pokrmon Bank und Pokemover(Poketransporter) wurden bis dato in den anderen Ländern verschoben.

In Japan/Korea ließen sich Pokemon Bank und Pokemover(Poketransporter) nach Release etwa 6 Stunden und dann erst wieder heute verwenden.

Weltweit ließen sich vom 25.12.-27.12. die eShops (und angeblich andere Online-Dienste) nur seeeeeeeeehr schwer bis gar nicht betreten. Als ,,Die Folge danach,, hat Nintendo weltweit 1-2 Tage den eShop zwischen 22.00-10.00. wegen Wartungsarbeiten gesperrt. Geht aber wieder einigermaßen.

Fazit: Japaner/Koreaner die Pokemon Bank und Pokemover(Poketransporter) nicht gedownloaded haben, haben Pech. Wir anderen sind zum Warten verdonnert. Auf einen Zeitpunkt, der unbestimmt ist.

Ich hoffe es war mindestens (vom Schulsystem her) ,,befridigend,,

Antwort #2, 30. Dezember 2013 um 03:09 von ShadowMario3

Wir Europärer werden wieso wieder hinten anstehen erst kommen USA ,Australien etc vor uns dran MmM das war schon immer so bei den Spielen ich habe auf meine andere Edtionen fast alle Pokemons.klar Text Japan ist wieder mal klar in Vorteil die können mit ihren Lgendären Pokemons fett verhandeln bervor überhaupt an unseren Pokemons rankommen werden das der Server schon für Japan überlastet sit sollte man nch berchnungen das Japan nur ein Bruchstück der welt ist was ich damit sagen will ist das die es warscheinlich in etappenweisse die Pokemonbanken eröffen werden werden pro Land oder pro Konto Länd damit der andrng nicht so hoch ist.Deshalb vermute ich das es bis mitte febrauar dauert es ist noch nicht einmal ein Termin bekannt,wenn wir Pech haben noch eben noch länger zu enerseits ernn wir Glück habe ist es in mitten Januar fertig.

Antwort #3, 30. Dezember 2013 um 10:06 von fliegeneAtohmBombe

Dieses Video zu Pokemon X schon gesehen?
machst du eigentlich auch mal einen Punkt? Ist echt schwer deine Antwort zu lesen

Antwort #4, 30. Dezember 2013 um 10:12 von Son-of-Satan

ich versteh die antwort wir stehen eben ganz hinten in der nahrungskette wir Europaear,aber ich hoffe es dauert nicht solange.
-USA und alles andere wir immer bevorzugt wir stehen ganz hinten an in diesen Punkt gebe Recht

Antwort #5, 30. Dezember 2013 um 10:38 von Prototype2012

sorry für die ungenau beschreibung ich denk nur realistic ich denke wirklich das es sehr lange dauern wie ich wünsche natüche auch das es mit der Pokemon Bank auch schneller geht.
ich find auch ägerlich das ich nicht an meine an meine Lägendäre Pokemons rankomme und die japner haben alle ihre Pokemons schon.

Antwort #6, 30. Dezember 2013 um 10:46 von fliegeneAtohmBombe

Was heißt da die Europäer werden benachteiligt?!

Es ist immer anderst mal bekommt USA die Spiele früher mal Japan und sogar Europa und Australien haben einige Titel früher genießen können...

Normalerweise läuft das immer so ab:

In Japan werden die Spiele entwickelt und werden gleich von den "Einwohner" getestet.

Danach kommt das Spiel in den Staaten damit die Spielkonzerne schauen ob ihr Produkt in den westlichen Ländern gut ankommt und wenn sich das Spiel dort gut verkauft kommt es zu uns, Australien und Neuseeland.Die Koreaner werden trotz ihrer Nähe zu Japan oft benachteiligt -> die Pokemonspiele sind oft 2 Jahre später draußen... (liegt natürlich auch an der Sprache)

Antwort #7, 01. Januar 2014 um 16:05 von Nin-Sassa

Es ist Er Auf Pokemon bezogen da ziehen die Europäer vor allen Deutschland,Österreich.schweiz wenn man das allgemein auf Pokemon bezieht ist Europa immer hinten dran ich beziehe ob es die Pokemon Spiele sind,Pokemon Bank oder insbesondere der Pokemon Episoden merk man das man Hint an steht.

Antwort #8, 04. Januar 2014 um 02:17 von Prototype2012

Boa Leute, eure Antworten sind echt schwer zu lesen. Punkt und Komma sollen manchmal helfen ;-)

Aber mal zum Thema:
ist doch klar, dass Australien, USA und wahrscheinlich doch auch GB früher dran sind als wir.
Wie läuft sowas denn? Die Japaner entwickeln es - logischerweise auf Japanisch. Von da wird es ins Englische übersetzt und ist somit bereit für USA & Co., bevor es DANN aus dem Englischen in andere Sprachen übersetzt wird.

Antwort #9, 14. Januar 2014 um 00:45 von DarkLuzifel

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon X

Pokemon X

Pokémon X spieletipps meint: Eine gelungene Erweiterung der Pokémon-Familie. Die neuen Monster und frische Optik peppen das Abenteuer auf und machen X und Y zu grandiosen Editionen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon X (Übersicht)