Ende ohne Sinn?! (Assassins Creed 3)

Also,

ich habe Assassins Creed III nun bis zum Epilog gespielt. Man sieht dann auch (SPOILERALARM!): Den Tod von Desmond, was mich allerdings merkwürdig macht, ist das man im Animus weiterhin Connor spielen darf, obwohl man nicht im Animus ist und auch nicht aus dem Animus aussteigen kann... Warum ist das so?! Warum spielt man Connor noch ohne Desmond nach dem TOD? :O Irgendwie ergibt das keinen Sinn, wodurch das Ende der Hauptmissionen auch keinen Sinn ergibt...

Frage gestellt am 30. Dezember 2013 um 22:47 von JBuss12

5 Antworten

damit du nach ende der story noch spielen kannst.
das muss kein sinn machen da es der "free play" bereich ist.

Antwort #1, 31. Dezember 2013 um 03:00 von spekter1993

Damit du die vollen 100% schaffst. Kann man zwar auch während des Spiels, neben der Story machen, aber es gibt ja Leute die erst die Hauptstory zocken, danach Trophies (Erfolge) sammeln und den Spielstand auf 100% bringen.

Antwort #2, 31. Dezember 2013 um 06:54 von Ingepunk

Allerdings was bringt mir das dann, wenn ich die 100% erreicht habe? :O

Antwort #3, 02. Januar 2014 um 14:30 von JBuss12

Dieses Video zu Assassins Creed 3 schon gesehen?
Mein Guter du hast das Spiel nicht verstanden... Connor ist eine Person, welche damals wirklich existiert hat. Desmond ist ein Nachfahre von Connor und mit dem Animus kann er dessen Erinnerung wieder erleben. Als Desmond stirbt hat man die Möglichkeit ganz einfach nur noch Connor zu spielen, ohne den zusätzlichen Animus und den damit verbundenen Desmond. Mit den 100
% kannst du verschiedene Sachen freischalten (Kostüme usw). Ausserdem erfährst du wie es mit Connor weitergeht. (Nochmal Connor existierte unabhängig von Desmond. Desmond erlebt nur die Erinnerungen von Connor.)

LG ;)

Antwort #4, 03. Januar 2014 um 15:18 von iperka

Ich denke das ein anderer Vorfahren seine Errinerungen erlebt. Vielleicht sogar eine völlig andere Person.

Antwort #5, 08. Februar 2014 um 16:13 von Musca

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Assassin's Creed 3

Assassins Creed 3

Assassin's Creed 3 spieletipps meint: Die Ankunft in der neuen Welt ist gelungen! Mit dem Assassinen Connor kommt frischer Wind in die Serie. Die PC-Version ist minimal hübscher. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Assassins Creed 3 (Übersicht)