Reihenfolge der Gilden, Quest etc. (Skyrim)

Hey Skyrim Freunde =)

Ich bins wieder diesmal mit der Recht absurden Frage in welcher Reihenfolge ich die Gilden, Quest etc. machen soll, da ich so wenig Quest auslassen bzw so wenig Bugs wie möglich haben möchte. Also ich stelle mir die Antworten so vor:

1.Diebesgilde
2.MQ
3.Bürgerkrieg
4.Akademie von Winterfeste
5.Dunkle Bruderschaft

(Natürlich richtige Reihenfolge wie gesagt ;D)
Danke im Voraus, euer Flaxtn

Frage gestellt am 03. Januar 2014 um 13:35 von Flaxtn

9 Antworten

Sidequest natürlich auch :D

Antwort #1, 03. Januar 2014 um 16:36 von Flaxtn

Hey, Genosse :D

Also ich habe Skyrim schon mehrmals durch und in dieser Kombi hat es mir persönlich am meisten Spaß gemacht:
1.Diebesgilde, damit du die schon mal abgefrühstückt hast :)

2.MQ, damit du den *SPOILER* Drachenruf-Schrei bekommst, mit dem du deinen persönlichen Drachen zur hilfe holen kannst.

3. Die Akademie, damit du dich vor der Bürgerkrieg- Reihe mit starken Zaubern eindecken kannst.

4. Bürgerkrieg, damit du den Sturmmänteln (oder den Kaiserlichen) mit all deiner Macht in den A**** treten kannst und weil diese Questreihe mir am meisten Spaß gemacht hatte (*SPOILER* wenn du die Festungen erobern musst am besten den Drachen rufen, dann deinen Frost-Atronachen (oder höheren) beschwören (und bei Bedarf nachbeschwören) und dann mit Akimbo Kettenblitz richtig einheizen, so hat es mir am besten gefallen!)

Die Dunkle Bruderschaft habe ich nicht gemacht (okay doch, aber nur wegen der Erfolge), weil die Quests für mich als "moralischen" Spieler zu grausam waren (verstehs nicht falsch, aber unschuldige Leute abmurksen? Nope!)

Ich hoffe die Antwort war auch nur annähernd Hilfreich :D
Ich wünsche dir noch eine schöne Zeit und viel Spaß in Himmelsrand :)

Antwort #2, 03. Januar 2014 um 16:50 von Ruler_of_peace

Guten Nachmittag. ^^

"mit der Recht absurden Frage" - So absurd ist die garnicht, das wurde schon einmal im Oktober, 30. 2013 gestellt. ;)
Fand meine Liste über Google, es gab mal eine diskussion mit nem Spieletipps User, sein Nick war eingeprägt und yep Google fands wieder. xD

------------
Um sicher zu gehen und mit weniger Bugs dieser Sorte zu spielen, kannst du mal das so gamen.

Ohne DLCs:
1. SQ
2. Gilden ab lvl 50+ - Dunkle Bruderschaft, Gefährten, Bürgerkrieg, Bardenakademie, Diebesgilde & Akademie von Winterfeste
3. Daedrisch
4. MQ
5. Radiants

Mit DLCs:
1. SQ
2. MQ
3. DLCs - 1) HF - 2) DB - 3) DG
4. Gilden ab lvl 50+ - Dunkle Bruderschaft, Gefährten, Bürgerkrieg, Bardenakademie, Diebesgilde & Akademie von Winterfeste
5. Daedrisch
6. Radiants
-----

"so wenig Bugs wie möglich" - Neuling oder bereits in Bugs getreten, die eine Liste der Quests benötigen? ^^

Antwort #3, 03. Januar 2014 um 16:55 von paper007

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Okay danke euch beiden, habt mir sehr geholfen =)

Antwort #4, 03. Januar 2014 um 17:36 von Flaxtn

@paper007 Aber brauch ich nicht nur mit SQ ewig bis ich Lv.50 bin..?

Antwort #5, 03. Januar 2014 um 17:48 von Flaxtn

NP! Falls das Spiel trotzdem noch rumbugt, sag vorher bescheid. Am besten vor jedem Quest (besonders Gilden) ein extra Save anlegen, so besteht ein BackUp falls es schlimm wird. ^^

Bis lvl 50+ gehts relativ schnell. Mit den Findling Dieb, Taschendiebstahl und Schlösserknacken. Du wirst dich wundern. ^^
Zudem lvln die Gilden Items alle mit, lvl 50+ ist das maximale Endlevel der Items. ;)

Antwort #6, 03. Januar 2014 um 17:55 von paper007

Ok nochmals danke^^

Antwort #7, 03. Januar 2014 um 17:58 von Flaxtn

@Ruler of peace-"Unschuldige Leute umbringen"? lol-----nicht vergessen das ist nur ein Computerspiel und das sind im Grunde "Pixel" die du "umbringst" also das ist echt krasser Shit diese Aussage...lach mich weg

Antwort #8, 07. Januar 2014 um 07:24 von Immortalitas

@Immort: Die Aussage von Ruler > "Unschuldige Leute umbringen" < ist exakt der PEGI 18+/ESRB 18+ Grund für die zu hohe Einstufung des Games. Das war eine meiner Ratingfrage über Skyrim nach release an die Agenturen, außer der USK, da gabs andere Gründe, wobei mir das cut/uncut langsam egal wird. Naja, Pixel sinds im Grunde nicht mehr, eher Polygone oder Shapes. ^^

Bin am überlegen, wie diese Questreihenfolge von mir besser erläutert werden soll, die Liste ist zwar vollendet, doch die genauen Pfade ohne/weniger Probleme gleichen einem Walkthrough und DAS grenzt noch mehr von der Handlung ein, die so hoch gepriesen.

Antwort #9, 07. Januar 2014 um 17:14 von paper007

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)