Formula Gran Turismo und Red Bull X1 (GT 6)

Kann man diese soweit zurück drehen das man ein rennen fahren kann.
Ich will nicht für umsonst credits raushauen.

Frage gestellt am 03. Januar 2014 um 16:54 von Flohkutter

8 Antworten

Wenn du nicht willst, lass es.
Du wirst sie in keinem Rennen der Karriere fahren können.
Die beiden Fahrzeuge dienen rein der Freizeit in dem Game.

Antwort #1, 03. Januar 2014 um 17:07 von HaarSpalter

Danke

Antwort #2, 03. Januar 2014 um 17:10 von Flohkutter

Kurze Ergänzung: Der Red Bull Junior hat nur 729 LP, mit dem kann man in der Karriere fahren. Er hat aber keine sehr guten Siegchancen, weil er nur wenig schneller als 220 km/h geht.

Antwort #3, 03. Januar 2014 um 19:35 von CarlosYArragon

Dieses Video zu GT 6 schon gesehen?
Kannst die Maximalgeschwindigkeit anpassen, aber selbst dann ist er nicht wirklich Konkurrenzfähig.
Ich emfpehle den Nissan GT-R 07' Ich bin so gut wie alle Rennen mit dem gefahren.
Maximalgeschwindigkeit lässt sich auf 460 pushen und er kann ungetunt auch bei den früheren Rennen der Karriere genutzt werden.

Man muss halt, je weiter man kommt, auch weiter tunen.
Habe noch kein einziges Rennen verloren, bzw habe bislang alle mit dem Nissan gewonnen.
Ein wenig Flexibilität bei den fahrzeugsettings ist jedoch von Nöten.
Man sollte sich zumindest ein bisschen damit auskennen und sich mit der nächsten Strecke befasst haben.
Dann hat man eigentlich keine Probleme.

Kannst sogar Lachgas (Nitro) einbauen.
Geht ab wie Schmitz' Katze ;)

Antwort #4, 05. Januar 2014 um 00:02 von spectrobes

Korrektur mit dem Formel Gran Turismo kann man die "Wie der Wind" Veranstaltung fahren wenn man ihn entsprechend runter drosselt.

Antwort #5, 05. Januar 2014 um 03:24 von Torti2305

Wenn du den Formel Wagen auf 50% LP runterschraubst..hat er immer noch 796LP..also wie..du ganz großer toller Schlaumeier..willst du damit "wie der Wind - 750LP" fahren?!..kleiner David Copperfield..bestimmt kannst du dem kleinen Sonic dann auch ein Tutorial zusammenstellen..wie er Gran Turismo 6 auf der XBox..der Wii..dem Pc..und sonstwo spielen kann.

Antwort #6, 05. Januar 2014 um 20:25 von bangorrhea

Es gibt da so eine nette Kategorie die da heisst Zusatzgewicht. Das packt man außerdem noch oben drauf nachdem man den Formel Gran Turismo in der Leistung runter geschraubt hat. Das geht auch ganz ohne Zauberei ;-)

Antwort #7, 05. Januar 2014 um 21:26 von Torti2305

Ideal wären eigentlich indycars. Die wären nicht zu schnell, nicht zu langsam, nicht zu teuer und würden sich perfekt für ovale eignen. Wenn PD ein indycar dlc herausbringen würde, hätte man die perfekten Autos mit ungefähr 750 lp. Langsamer als FGT, aber Teilnahmeberechtigt. Ich bin mir sicher, dass noch mehr Leute dieser Meinung sind ;)...

Antwort #8, 19. Januar 2014 um 14:37 von Suppenman52

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gran Turismo 6

GT 6

Gran Turismo 6 spieletipps meint: Mit riesigem Umfang und anspruchsvoller Spielphysik setzt GT6 auf Masse. Trotz kleiner Schwächen stimmt der Fahrspaß! Artikel lesen
Spieletipps-Award89
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GT 6 (Übersicht)