geschenktes Geld weiterverwenden? R* sagt ja! (GTA 5)

Wie so viele User hats auch mich erwischt- mitten im Game aus dem Nichts 500.000.000$ überwiesen bekommen!
so weit, so normal (derzeit). daraufhin hab ich den R*-Support kontaktiert, zuerst die Standard-Mail bekommen (bekanntes Problem,keine Lösung absehbar,etc.),aber nachdem ich genauer nachgefragt hab, folgende Antwort:
"(...)Ich versichere Ihnen erneut, dass R* sich um das Problem kümmert und die Bereinigung des Systems so schnell wie möglich abgeschlossen wird.
Leider ist noch auch nicht klar wann genau das gemoddete Geld aus Accounts entfernt wird, doch gilt nach wie vor, dass Sie das Geld für sich selbst nutzen dürfen.(...)"

Meine Frage: hat jemand von euch schon dieselbe Antwort bekommen? bzw. kann man das geld wirklich problemlos verwenden? hab nämlich keinen Bock drauf, gebannt zu werden^^

Frage gestellt am 04. Januar 2014 um 18:16 von loveAustria

4 Antworten

In GTA online läuft ein automatisiertes System, welches ungewöhnliche Statusveränderungen aufspürt. D.h. wenn du plötzlich 200Mio Dollar ausgibst ohne Spielzeitzunahme bzw. erledigen von Jobs, kannste dir ausmalen was passiert. Patch 1.09 wird wahrscheinlich eine Bannwelle mit sich führen. Unter welchen Kriterien diese verlaufen wird werden wir nach Release des Patchs ja sehen ^^ Ich habe selbst 115 Mio erhalten und seither keinen Pfund ausgegeben, eben wegen dieses automatisierten Systems. Die Mail die ich von R* bekommen habe, war der typische Standardmist von wegen "kann nicht eingreifen" und " falls sie gebannt werden senden sie noch ne milliarde anfragen". Aber Ausgeben werde ich trotzdem nichts - allein schon wegen dem Spielspass.

Antwort #1, 04. Januar 2014 um 18:45 von XxSnowManxX

das mit dem "Filter" war mir schon klar, der R*-Support hats mir ausführlich erklärt^^

Zum Patch 1.09: gut, war auch schon länger bekannt, dass es dann Banns hagelt (seltsame Taktik, einfach mal die Opfer sperren, damit die Täter weniger Futter haben xD), aber ich hab noch nie iwo gehört, dass R* den Opfern erlaubt, das Geld einfach selbst zu benutzen.
anscheinend ist das Geld ja als "gemoddet" markiert, also was soll dann mit den dingen passieren, die man sich drum gekauft hat? Sind die auch markiert? renn ich dann beispielsweise urplötzlich ohne Munition herum, verschwindet mein Auto mitten unterm Fahren?^^

was mich ja auch etwas wundert: man hat uns ewig lange mit der Entschädigungszahlung hingehalten, eine Begründung war u.a., dass sonst die Wirtschaft in GTA zusammenbrechen könnte. ich bin kein Mathegenie, aber gefühlsmäßig sollte es doch schlimmer sein, wenn aufeinmal min. 50% der Gamer Milliardenbeträge zur Verfügung haben als wenn 100% der Gamer 0,5 Mio. an Budget besitzen^^

whaaa, immer diese unnötigen Probleme, ich kann mir echt nicht vorstellen, dass das unlösbar für einen Konzern wie R* is^^

Antwort #2, 04. Januar 2014 um 19:16 von loveAustria

Das wär's noch. Die meisten geben den Schotter ja eh schon aus, aber wenn Rockstar da auch noch grünes Licht gibt ist ja alles zu spät. -.-

@XxSnowManxX: Weißt du mit Sicherheit, dass das so funktioniert ? Kann einem dann theoretisch nich auch was passieren wenn man ewig nur gespart hat und dann mal alles auf den Kopf kloppt ? Und wenn das nach dem Prinzip funktioniert könnten doch alle, die Hackgeld bekommen haben, das Schritt für Schritt aufbrauchen, was immernoch ziemlich unfair wäre.

Antwort #3, 04. Januar 2014 um 19:24 von SeanSweetJohnson

Dieses Video zu GTA 5 schon gesehen?
Wenn Rockstar schon das Moddergeld löscht, gehe ich mal stark davon aus dass auch alle Sachen die mit diesem Geld erworben wurden gelöscht werden. Daher kann es R* egal sein ob man das Geld ausgibt oder nicht. Bloß wenn man dann beim Ausgeben vom auto. System erfasst und gebannt wird, tja dann hat man wohl pech. R* muss in dieser Situation ihrerseits nicht viel machen.

Und wenn man lange gespart hat, sammelt sich auch eine gewisse Gesamtspielzeit an, im Gegensatz zu Hackern.

Aber morgen soll ja der Patch rauskommen wie vermutet wird. Also abwarten und Tee trinken ^^

Antwort #4, 04. Januar 2014 um 19:59 von XxSnowManxX

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Grand Theft Auto 5

GTA 5

Grand Theft Auto 5 spieletipps meint: Herausragendes Actionspiel, das eine erstklassige Spielmechanik in eine riesige, wunderschöne Spielwelt einbettet. Artikel lesen
Spieletipps-Award95
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA 5 (Übersicht)