masuda-methode (Pokemon X)

wirkt die wenn ich zum beispiel ein ottaro aus spanien zb bekommen habe? muss ditto aus einem andern land kommen oder kann es das gewünschte pokemon sein was shiny werden soll

Frage gestellt am 04. Januar 2014 um 19:29 von gelöschter User

14 Antworten

ein elternteil muss ausländisch sein damit es funktioniert

Antwort #1, 04. Januar 2014 um 19:31 von snudels

ditto muss dann von hier kommen oder das andere ein pokemon muss immer wo anderes her kommen

Antwort #2, 04. Januar 2014 um 19:31 von -Lost_Hope-

ein pkm muss aus einem anderen land sein, dass andere von dir. Ob das nun ditto oder das andere ist ist egal
Ich hab die Mesuda methjode auch probiert aber bei mir kam auch nach 5 boxen voller vulpix kjein shiny raus^^ es braucht auch ne menge glück, so sehe ich das zumindest

Antwort #3, 04. Januar 2014 um 19:32 von AngelsLittleSis

Dieses Video zu Pokemon X schon gesehen?
die chance nach der masuade wird von den regulären 1:8192 auf 1:1362 gesetzt ist nicht schlecht :D

Antwort #4, 04. Januar 2014 um 19:35 von sillva123

und es muss nicht unbedingt ein Ditto sein kannst auch zwei Ottaro's nehmen damit geht es schneller da sie schneller Eier legen
@AngelLittleSis Das kann dauern dassein shiny kommt beimir kamdas Evoli nach 520Eiern und mein Absol nach 618 aber ich kannte auch Leute die 1000 und 2000 Eier brauchten
Also nicht aufgeben ^^

Antwort #5, 04. Januar 2014 um 19:40 von shinypikachu2011

ich hät ne frage weil in pokewiki steht das die masuda methode nicht mehr in der version 1.2 funktioniert , stimmt das?

Antwort #6, 04. Januar 2014 um 19:44 von -Lost_Hope-

in pokewiki steht auch das die chance in der 6. gen auf 1:682,66 gestiegen ist beleg:
http://www.pokewiki.de/Shiny

Antwort #7, 04. Januar 2014 um 19:47 von gelöschter User

nintendo hat masuda Methode selbst bekannt gegeben(oder Mitarbeiter Mausda) um den tausch mit der ganzen welt zu fördern... daher wollen die das doch nicht einstellen oder?

Antwort #8, 04. Januar 2014 um 19:50 von snudels

@-Lost_Hope- Nein sie meinten dass man anhand der TSV nicht mehr shinies bekommen kann da man so getauscht zielen und jedes x-beliebige Ei zu einem Shiny machen kann anhand eines Downloads auf dem Laptop/Computer woman seiner SiD erkennt
ich zitiere:
In der 6. Generation wurde von einigen Fans eine Methode entwickelt, um gezielt an schillernde Pokémon zu gelangen. Jeder Spieler besitzt eine sogenannte TSV (= „Trainer Shiny Value“), welche sich aus dessen IDs zusammensetzt, dieser Wert ist immer eine Zahl zwischen 1 und 4096. Umgekehrt besitzt jedes Pokémon und Ei eine PSV (= „Pokémon Shiny Value“), die immer variiert. Wird ein Ei mit einem bestimmten PSV von einem Spieler ausgebrütet, der den gleichen TSV hat, so ist das daraus resultierende Pokémon garantiert schillernd. Dadurch kann man auch Eier gezielt so tauschen, dass die ausgeschlüpften Pokémon immer schillernd sind, wodurch man sehr schnell Erfolge erzielt, sofern genug Leute mithelfen. Sowohl TSV als auch PSV sind versteckte Werte und können nur durch externe Software ausgelesen werden. Durch ein Update für Pokémon X und Y (Version 1.2 – erschienen am 13.12.2013) wurde das Auslesen dieser Werte unterbunden. Zudem hat der Spieler keinen Zugriff auf das Internet, wenn er seine Spielversion nicht auf Version 1.2 aktualisiert.

Antwort #9, 04. Januar 2014 um 19:50 von shinypikachu2011

das wäre ja blöd, wenn sie nicht mehr funktioniert... dann wäre alles umsonst. aber dass die chance auf einen shiny erhöht wurde hab ich auch gelesen.
Bin auch schon einem shiny geronimatz (oder wie das heißt) begegnet, im alten hatte ich kein shiny^^
hätte aber so gern ein shiny vulpix...

Antwort #10, 04. Januar 2014 um 19:51 von AngelsLittleSis

@AngelLittleSis wenn du einn shiny Vulnona suchst kannst du in einer Kontaktsafari wo es Vulnonas git rumlaufen da ist die chance auf ein shiny gross
wenn du mir es nicht glaubst kannst du mein/e shiny drei Griffel zwei Glutexo Absol Ganovil zwei Magnayen Lektroball Evoli Amphizel und mein Psiau fragen xD alle in der KS gefangen^^

Antwort #11, 04. Januar 2014 um 20:00 von shinypikachu2011

Achso ^^ Danke für die aufklärung :) Gott sei dank hab ich noch einen 3DS wo mein Pokemon Y noch nicht aktualisiert ist :D Mir macht das halt nix aus das ich kurz nicht mit dem Internet verbunden bin ;D

Antwort #12, 04. Januar 2014 um 20:04 von -Lost_Hope-

Und natürlich mach ich das nicht ich weiß ja gar nicht wie man das ausrechnet^^

Antwort #13, 04. Januar 2014 um 20:06 von -Lost_Hope-

Nein da hast du mich falsch verstanden ^^"
Es gibt ein instacheck was Fans gemacht haben um schneller an shinies zu kommen
In diesem Instacheck sieht man seine TSV und die nummer jedes Ei' s
jetzt gibt es Seiten von Fans wo man seine TSV angibt um mit Leuten zutauschen die ein Ei mit der gleichen TSV haben um an shinies zukommen das hat Nintendo nicht gefallen und darum haben sie es geändert

Antwort #14, 04. Januar 2014 um 20:14 von shinypikachu2011

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon X

Pokemon X

Pokémon X spieletipps meint: Eine gelungene Erweiterung der Pokémon-Familie. Die neuen Monster und frische Optik peppen das Abenteuer auf und machen X und Y zu grandiosen Editionen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon X (Übersicht)