Vasallen tot (Dragons Dogma)

Kann man gestorbene Vasallen mit Lazarussteinen wiederholen? Weil komischerweise beim Kampf gegen das Riesenhuhn das Gran Soren angegriffen hat, sind die gestorben ohne dass ich das gemerkt habe. Normalerweise sieht man doch sofort Totenköpfe auf der Minimap, und es dauert auch recht lange bis sie dann wirklich ganz tot sind, wobei der kampf nich lange gedauert hat. Kann es sein dass manche Gegner die Vasallen direkt töten können? Weil ich hab nix bemerkt, da sie auch nich großartig vom Boss angegriffen wurden. Und danach kam natürlich automatisches Speichern und neuer Kontrollpunkt.
Achja und nochwas. Einer der gestorbenen Vasallen hatte ein Wappen dabei das preisnachlässe gibt, das ist aber nicht ins Lager gekommen, der Rest iwie schon. Kann man das ding noch iwo anders kriegen, oder durchs wiederbeleben des Vasallen?

Frage gestellt am 05. Januar 2014 um 12:13 von megakoni

4 Antworten

den vassallen kannst du im riftsein suchen und der basilisk kann versteinern da sterben die sofort du kannst dadurch auch sterben recht schnell sogar

Antwort #1, 06. Januar 2014 um 08:39 von Hanky1991

ok danke merk ich mir, meinen Hauptvasall mit dem Wappen hab ich wieder. Also sterben die sofort nach Versteinerung? Oder kann man die noch heilen? Und wie kann ich mich dagegen schützen?

Antwort #2, 06. Januar 2014 um 15:12 von megakoni

Es gibt Tränke die du den Vasallen vor dem Kampf geben musst.
Wichtig ist aber das es wirklich vorher passiert da das "Geschmeidigkeitsbalsam", welches du in Gran Soren kaufen kannst, nur vorher wirkt.

Antwort #3, 06. Januar 2014 um 15:19 von watchmen

Dieses Video zu Dragons Dogma schon gesehen?
du kannst dir auch basilisken-fluidum kaufen.das heilt die ganze gruppe falls mehrere dabei sind zu stein zu werden

Antwort #4, 06. Januar 2014 um 16:53 von Mario1988

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon's Dogma - Dark Arisen

Dragons Dogma

Dragon's Dogma - Dark Arisen spieletipps meint: Großes Fantasy-Abenteuer, das mit seinem intelligenten Vasallen-System ebenso wie mit furiosen Monsterkämpfen punktet. Artikel lesen
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragons Dogma (Übersicht)