Lydia und Aela plötzlich weg - wie bekomme ich sie wieder? (Skyrim)

Lydia ist mir abhanden gekommen, als ich für eine Gefährtenquest Farkas als Begleiter bekommen hab. Danach konnte ich sie nicht wiederfinden. Sie ist nicht im Schloss wo man sie bekommt und auch nicht im Haus.
Das Lydia einfach verschwindet kommt ja öfter vor, ich hab deshalb in verschiedenen Foren geguckt, hab alles ausprobiert aber nichts hat geklappt. (zB in ihrem Raum warten, anderen Begleiter holen und wieder weg schicken)

Danach hab ich Aela geheiratet und sie als Begleiter eingestellt. Dass sie weg ist stört mich am meisten, weil sie halt meine Frau war. Ich bin auf ein paar Bergen rumgehüpft und bis auf die Spitze ist sie noch gekommen, sie stand neben mir als ich in das bodenlose Loch gesprungen bin. Darein ist sie mir nicht gefolgt. Bin da durch aber als ich wieder draußen war ist sie nicht angekommen. Auch nach Schnellreisen war sie weder in meinem Haus noch bei den Gefährten.

Zurück zum letzten Speicherstand wo sie da war möcht ich ungern, weil ich dann die ganzen Hauptquest-Teile die ich vorher (mit Aela) gemacht hab nochmal machen müsste.
(meine xBox soll eigentlich nach jeder Tür etc speichern aber irgendwie war das letzte speichern 30-40 minuten bevor ich nach Weißlauf schnellgereist bin.

Hat jemand eine Idee wo ich die Mädels finde, wenigsten Aela?

danke im Vorraus.

Frage gestellt am 05. Januar 2014 um 12:53 von JennyMx3

7 Antworten

"in verschiedenen Foren geguckt" - Was die Foren nicht wissen ist, dass das ein Bug ist. Wenn Lydia als aktiver Begleiter mit einem neuerem ausgetauscht, verschwindet diese aus dem Spiel, der zweite Bug der Begleiter löscht ist die Engine für verantwortlich, diese "verschluckt" die Begleiter und setzt se verstorben in eine extra Cell ab. Sollte man heiraten spawnen diese gewöhnlich leblos vor dem Altar, was die Hochzeit oft fehlschlagen lässt. ;)

Edit: Wollte eh ins Bethesda Board wegen Rogue Warrior, fand zu deinem Begleiter Problem folgenden Hinweis (der Community):

"Be careful when entering Sightless Pit with a Follower. When entering the Dwemer ruin it is necessary to jump down. The Followers in Skyrim tend to behave buggy at this place and very often jump down the entire height at once and therefore die (except followers marked as Essential). It is better to leave them waiting in front of the Sightless Pit.

http://forums.bethsoft.com/ "

Befindet sich Aela vor dem "Bodenlosem Loch"?
Grad mal ausprobiert, Essential Begleiter warten mit etwas Glück oben am Eingang des bodenlosem Loches, ansonsten sterben se so weg, Aela wird nach der Gefährten Questline sterblich, also schau am besten in der Halle der Toten/Katakomben von Weißlauf in einem der Särge nach.

Mein Tipp: Verwende keine Begleiter, wenn se im Kampf nicht dumm tun oder gar sterben, hängen se in Dungeons oder der Umgebung fest, außerdem lösen sie Questbugs aus.

Antwort #1, 05. Januar 2014 um 13:50 von paper007

also bei mir ist noch nie ein Begleiter verschwunden und ich glaub ich hatte schon so ziemlich alle dies gibt-----

Antwort #2, 07. Januar 2014 um 07:26 von Immortalitas

Okay danke für die Tipps. Aela war nicht vor dem Bodenlosen Loch, hab einfach den letzten Speicherstand geladen, bei dem sie noch da war und die anderen gelöscht. Muss wohl oder übel die anderen Quests noch einmal machen.
Sieht so aus als würde Aela jetzt brav Zuhause bleiben und kochen wärend ich mit den anderen Gefährten umher ziehe.

Hat jemand eine Ahnung wieso die xBox nicht mehr automatisch speichert?
Ich hab in den Einstellungen alles angeschaltet, also schnellspeichern nach Türen, nach Schnellreise, nach warten, etc. Trotzdem speichert es sehr selten automatisch und wenn es das tut, seh ich dahinter kein Muster. Könnte das am Speicherplatz liegen oder buggt die einfach nur rum?

danke nochmal ^^

Antwort #3, 07. Januar 2014 um 15:25 von JennyMx3

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
"ist noch nie ein Begleiter verschwunden" - Dann haste mehr als Glück, probier es mal mit einem überladenen Save, dann siehts meist ganz anders aus oder mit einem Begleiter der von einem questbasierten abgelöst, das Ergebnis hinterher ist erschreckend. ;)

"Hat jemand eine Ahnung wieso die xBox nicht mehr automatisch speichert?" - Kurze Gegenfrage, warum willste diese Funktion nutzen? Später bringt dieses Feature mehr Probleme mit sich als einen lieb ist und jeder fragt dich, ob das Autosave aktiv sei als Problem Ursache. ;)

"buggt die einfach nur rum?" - Das ist sozusagen ein Grund, ist das Autosave von dir miten im Spiel aktiviert? Wenn ja, dann haste deinen Bug, diese Funktion lässt sich zwar überall deaktivieren, doch fürs Gegenteil musste ein komplett neues Spiel beginnen, damit die "neuen" Einstellungen übernommen.

Antwort #4, 07. Januar 2014 um 17:08 von paper007

@paper007

"Kurze Gegenfrage, warum willste diese Funktion nutzen? "
Versinke immer im Spiel und vergesse zu speichern, die xBox hängt sich aber leider ab und zu auf oder irgendwas geht Schief und dann wäre es praktisch wenn das letzte Speichern nicht lang her ist.

" ist das Autosave von dir mitten im Spiel aktiviert?"
hatte alle Optionen unter Autosave von anfang an aktiviert, weiß nicht genau was da alles steht, spielen auf einer Leinwand und der Beamer ist eigentlich nur für Präsentationen gedacht, dementsprechend verpixelt ist das Bild.
Also an sich nach warten, Tür, Schnellreise oder so. Falls du das meintest...

Antwort #5, 07. Januar 2014 um 17:24 von JennyMx3

Nun, das vesteh ich mit dem versinken, passiert mir auch sehr häufig. Doch sollte alle fünf bis zehn Minuten besser manual gespeichert. ^^

Wenn se von Anfang an bereits aktiviert, könnten se sich von selbst abgeschaltet (durch diverse Quests gabs Freezes, ´n Patch deaktiviert die ab und an), das Hauptkästchen der Autosave ist vielleicht deaktiviert, am besten probierste ein wenig in den Optionen herum. Im Main Menu sollte das besser klappen.

Eine andere art die auch für das deaktivieren zutrifft, wäre die Speicherstandgröße des Saves, der Bloated Save schaltet die Funktion irgendwann von selbst ab. Sollte dein Save größer als 7MB wiegen, die laggs langsam beginnen und in deinem Fall die Freezes beginnen, so solltest du ganz auf dieses Feature verzichten. Am besten alle Kästchen abschalten.

Antwort #6, 07. Januar 2014 um 17:52 von paper007

Okay danke :)
Vielleicht sollt ich einen Timer danebenlegen und alle 5 Minuten speichern.
Das im Kampf oder vor wichtigen Questteilen speichern sollte ich mir auch angewöhnen aber das wird eh ein lernen durch schmerzen :D

Antwort #7, 07. Januar 2014 um 18:08 von JennyMx3

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Wir haben für euch an der Beta von Dragon Ball FighterZ teilgenommen und durften endlich selber die Fäuste (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)