schlechte fps bei gutem rechner! (NfS - Rivals)

Ich hab komischerweise bei Rivals immer nur 10-20 frames (bei mittleren Einstellungen) und das nervt echt! Auch bei anderen Spielen wie Skyrim oder Crysis 2 ist das so! Eigentlich sollte mein PC darüber lachen!
-NVidia GeForce GTX 660
-16 GB RAM
-Intel Core i7 3.40 GHz
-Windows 8.1 -.-

Ich hab auch alle Treiber aktuallisiert und ich hab es mit dem Razor Game Booster versucht! Nichts hilft! Andere Spiele wie COD MW2 oder M&M DoC laufen perfekt mit 60 fps! Doch ich erfülle auch die empfohlenen Systemvoraussetzungen für Rivals & Co. Was ist da los!?
Kann mir bitte jemand helfen!

Frage gestellt am 05. Januar 2014 um 22:41 von TheElderNexus

25 Antworten

Die 660 ist nicht gerade die Beste Karte! Ne 660 ti wäre da wohl schon deutlich leistungsfähiger. Außerdem KANN das Mainboard, falls dies totaler Müll ist, auch daran Schuld sein und ne vllt. extrem langsame Festplatte

Antwort #1, 08. Januar 2014 um 14:51 von Kilikicker

Das ist nen fertig-pc. Was willst du erwarten o.O!? Office ftw.
Nur weil er nen i7 hat, ist er ein High End Gaming Rechner?
Kannst du den umtauschen oder zurückbringen? Fürs Spielen ist der nicht geeignet xD

Antwort #2, 08. Januar 2014 um 18:45 von Pikar1305

Zürckbringen oder umtauschen kann ich den nicht. Ich könnte allerdings eine neue Grafikkarte einbauen. Aber was echt seltsam ist ist das Dishonored perfekt läuft. Aber ich hab's gecrackt...
Ich wollte es testen bevor ich es mir kaufe und da lief es mit 60 fps. Ich hab's mir nicht gekauft, weil es mir nicht gefallen hat aber eigentlich fordert es mehr Leistung als Skyrim (ohne Mods). Und Skyrim läuft nur mit 15 fps -.-. Ich weiß nicht um sich die neue GraKa lohnt wenn es vielleicht an Steam und Origin liegt...

Antwort #3, 09. Januar 2014 um 15:17 von TheElderNexus

Dieses Video zu NfS - Rivals schon gesehen?
Festplatte: SATA 7200 U/min
Mainboard: GA-B85MD-3H. Intel B85 Express

Antwort #4, 09. Januar 2014 um 15:29 von TheElderNexus

Außerdem erfülle ich die empfohlenen Systemanforderungen von allen aufgelisteten Spielen...

Antwort #5, 09. Januar 2014 um 18:08 von TheElderNexus

Du kannst doch die Grafikkarte online bestellen, wenn sie dir nicht gefällt schickst du sie binnen 14 tagen zurück. kostet dich nichts ausser vllt. die rücksendekosten (vllt. 5€)
Wenn du dir eine holen willst, sagste Budget?

Antwort #6, 10. Januar 2014 um 15:08 von Pikar1305

Budget max. 500 € aber ideal währe 300-400 €. Mein pc ist aber nicht gerade der größte.
Ist ein Proworx pc, glaubst du da passt ne GTX 680 rein oder ist die zu groß oder übersteigt die das Budget?

Antwort #7, 10. Januar 2014 um 19:19 von TheElderNexus

Ich weis deine Gehäusegröße nicht. Wahrscheinlich atx, mini-atx?
Hast du einen Link zu dem PC oder dem Gehäuse?
GTX 680 ist nicht zu empfehlen. Viieeeel zu teuer .(GTX770 ist sozusagen die neue GTX 680, schneller und billiger).
Wie ist denn überhaupt die Monitorauflösung?
Kannst aussuchen( trotzdem auf Größe achten);

AMD (alle Preis/Leistung besser als Nvidia..)
- WQHD
http://geizhals.de/sapphire-radeon-r9-290-tri-x...
- FullHD
http://geizhals.de/sapphire-radeon-r9-280x-dual... (Leise)
http://geizhals.de/asus-r9280x-dc2t-3gd5-direct... (bisschen besser bzw. schneller und auch leise)

Nvidia
-FullHD
http://geizhals.de/msi-n770-tf-2gd5-oc-twin-fro... (Leiseste GTX 770)

GTX 770 ist = mit der 280x,
Die 290 ist für dich vllt. ein wenig oversized.

Antwort #8, 10. Januar 2014 um 19:52 von Pikar1305

WICHTIG!
Was ich vergessen habe : Wahrscheinlich brauchst du ein neues Netzteil.
Wir wollen ja nicht, dass dein Rechner durch einen Chinaböller hochgeht. Wäre super wenn du ein Bild von deinem Netzteilaufkleber zeigen kannst oder wenns nicht geht, den Netzteilnamen sagst.

Antwort #9, 10. Januar 2014 um 20:01 von Pikar1305

das ist mein pc: http://geizhals.at/chiligreen-proworx-enthusias...

ich hab ein 600 Watt Netzteil und einen 24 Zoll Monitor 1920x1080p

ungefähr 41 cm hoch, 17,5 cm breit und 45 cm lang. Alles grobe Lineal-Messungen XD

Marke vom Netzteil kenn ich leider nicht, hab sie auch nicht gefunden, genausowenig ein Etikett davon. :(

Antwort #10, 10. Januar 2014 um 21:14 von TheElderNexus

Du musst einfach das Gehäuse aufschrauben und ein Foto vom NT aufkleber machen ^^

Darf ich dir einen Tipp für später geben? Keine PCs von Saturn / Mediamarkt / Conrad ... Da kannst du dein Geld verbrennen und dich wärmen, da wär es besser aufgehoben...
sry, aber informiert ihr euch nicht, wenn ihr pc`s kauft?
Ich sehe es immer nicht gerne, wenn jmd. viel Geld für nichts ausgibt...genauso wie beats, die sind nicht besser wie 20€ Kopfhörer . Zurück zum Thema :

Grafikkarten passen bis zu einer Höhe von 317mm rein. (Sollten also alle passen)
Das NT muss höchstwahrscheinlich ausgetauscht werden, weil bei fertig pcs das minimun verbaut wird, um minderwertige Hardware zu hohen Preis zu verkaufen (Was leider bei dir der Fall war- Marketingtricks der Hersteller).
Es steht bei dem NT 600W, aber es liefert nicht die benötigte Leistung und die Schutzschaltungen fassen meist nicht.
Reichen tut allerdings ein
-http://geizhals.at/be-quiet-straight-power-e9-c...
-http://geizhals.at/be-quiet-pure-power-l8-500w-...
-http://geizhals.at/be-quiet-pure-power-l8-cm-53...
Klingt komisch, ist aber so. Du kannst kein 600W noname NT mit einem 600W Markenteil vergleichen. Das 600W liefert vllt. soo...300-470 W (geschätzt).

Ausserdem, was mir noch aufgefallen ist (ebenfalls ein Marketintrick bei Fertig PCs) :
Du hast einen i7 4770k. Das k steht für offenen Multiplikator, heißt, er läßt sich leicht übertakten. Kannst du aber nicht, weil du ein Mainboard hast, welches einen Sparchipsatz besitz (Hauptsache das billigste verbauen, da haben wir es wieder...), welcher keine Übertaktungsmöglichkeiten besitzt.

MfG Pascal

Antwort #11, 10. Januar 2014 um 21:40 von Pikar1305

Ok Danke! Ich hab mich im Mediamarkt wohl ein wenig beschwatzen lassen :D

Antwort #12, 11. Januar 2014 um 13:47 von TheElderNexus

^^ Passiert unerfahrenen Leuten häufig. Kann passieren. Laut AMD reicht für eine 280x ein 600W noname Netzteil.

Auch noch gesagt:
Wenn du wegen GraKa guckst, sieht du z.B bei Nvidia
http://www.nvidia.de/object/geforce-gtx-770-de....
siehst du bei Technische Daten "minimal erforderliche Systemleistung 600W"
Das geben die Hersteller an um zu sagen, dass es bei noname chinaböllern erst ab einer vorgegeben Leistung von 600W läuft (wie bei dir) Mehr geht auf jeden Fall, lohnt aber nicht.
Das bequiet e9 480W reicht auch. Dies ist kein Chinaböller und hat hochwertige Qualität, weshalb die Grafikkarten dort auch laufen.
Ich kenne dein NT nicht, denke! aber es ist ein Chinaböller.
Für die r9 290 brauchst du aber dann ein neues NT.

Einfach zu merken: (Beispiel)
Chinaböller 600W = 400W
Marke 600W = 550W

Hoffe ich konnte helfen ;D

Antwort #13, 11. Januar 2014 um 14:21 von Pikar1305

Im Klartext also: Für die GTX 770 brauche ich kein neues NT. Damit sollten auch alle meine Spiele auf höchster Qualität mit 60 fps laufen. Für eine bessere Grafikkarte brauche ich kein neues NT.
Stimmt das so?

Antwort #14, 11. Januar 2014 um 18:36 von TheElderNexus

Ja, das stimmt.

Ich würde aber zu einer 280x greifen, da diese gleichschnell und billiger ist.
z.B.
http://geizhals.de/sapphire-radeon-r9-280x-dual...
http://geizhals.de/asus-r9280x-dc2t-3gd5-direct...
falls doch nvidia dann die:
http://geizhals.de/msi-n770-tf-2gd5-oc-twin-fro...
http://geizhals.de/asus-gtx770-dc2oc-2gd5-direc...

Die Preise sind momentan sehr unübersichtlich, weil alles ausverkauft ist. Wie man sehen kann, hat fast niemand mehr die Karten auf Lager. Falls du warten kannst, dann warte. Das ist mein Rat. Du kannst aber auch andere holen z.B.
http://geizhals.de/inno3d-ichill-geforce-gtx-77... (zu teuer, dennoch leise und schnell und extrem kühl)
http://geizhals.de/palit-geforce-gtx-770-jetstr... (soll ziemlich laut sein)
http://geizhals.de/his-radeon-r9-280x-ipower-ic... (kenne ich leider keine Daten, also ob laut oder leise)
http://geizhals.de/sapphire-toxic-radeon-r9-280... (hörbar, aber nicht störend)

Antwort #15, 11. Januar 2014 um 18:58 von Pikar1305

Kann ich die GraKa auch im Mediamarkt oder Saturn kaufen? Ich kenne keinen einzigen der Anbieter und hab keine Kreditkarte und kann deswegen nicht bestellen.

Antwort #16, 12. Januar 2014 um 13:48 von TheElderNexus

Kannst du auch, doch musst du mit Apothekenpreisen rechnen.

Antwort #17, 12. Januar 2014 um 13:58 von Pikar1305

Im onlineshop von mediamarkt und Saturn hab ich nichts gefunden, aber auf Amazon hab ich die gefunden die ich dann wohl mit einer paysafekarte bezahlen werde: http://www.amazon.de/Zotac-NVIDIA-GeForce-Grafi...
Packt mein Netzteil die oder ist das zu viel?

Antwort #18, 12. Januar 2014 um 16:47 von TheElderNexus

Sollte laut Hersteller reichen. Die Karte würde ich aber nicht nehmen:
Sehr laut und heiß. Ausserdem 4 GB Speicher.. :/
Die Grafikkarte reicht mit 2 GB. Bis die Karte 4GB benötigt ist die schon zu langsam, ausser du spielst Skyrim mit vielen Mods.

Die kannst du nehmen, wenn es unbedingt eine 770 von Amazon sein soll:
http://www.amazon.de/NVIDIA-GeForce-DirectCU-Gr...
(guck mal nach den gebrauchten dort- Ausstellungsstück für knapp 30€ weniger, ob du Garantie hast, weis ich nicht, musst vllt. mal nachfragen. )
http://www.amazon.de/Palit-NE5X770H1042J-JetStr...

Wenn dir Lautstärke egal ist:
http://www.amazon.de/Gigabyte-NVIDIA-GeForce-Gr...

Antwort #19, 12. Januar 2014 um 17:19 von Pikar1305

Ich spiele skyrim mit seeeeeeeeehr vielen Mods...

Aber laut den Bewertungen die ich gelesen habe soll besonders diese Grafikkarte sehr leise sein, aber mir ist die Lautstärke eh egal...

Ich hab noch eine letzte Frage: Wenn ich diese GraKa susätzlich einbaue und nicht die andere ausbaue, reicht das Netzteil dann immernoch?

Antwort #20, 12. Januar 2014 um 18:41 von TheElderNexus

Welche meinst du?

Auf Amazon sind nur Apothekenpreise. Hol dir eine von den aufgelisteten Shops:
AMD:
http://geizhals.de/?cmp=1012405&cmp=1013429...
Nvidia:
http://geizhals.de/?cmp=953838&cmp=953280&a...

Würde definitiv zu AMD greifen. Da sparst du eine Menge Geld. Würde eine der ersten 3 nehmen.
Nvidia würde ich nicht nehmen. Zu teuer, besonders auf Amazon.
Kannst du nicht deine Eltern fragen, ob sie dir die holen und du gibst ihnen das Geld?
Kannst sagen, da sparst du auch viel Geld ;D
Wenns nicht geht und Amazon sein MUSS, dann nur die:
http://www.amazon.de/gp/offer-listing/B00FL8H57...
auch wenn das schon wieder 30€ zuviel sind ;)
.

Antwort #21, 12. Januar 2014 um 20:52 von Pikar1305

Ok ich werde dann eine von den Nvidia nehmen, die haben nähmlich 4 GB. Ich werd mich nicht nochmal mit ein bisschen weniger zufrieden geben. Damals dachte ich so: Mhhm zwischen 660 und 680 kann ja nicht so viel Unterschied sein!
Wenn ich noch bis Ostern warte könnte ich mir zwar ne TITAN mit meinem angesparten Geld kaufen, aber ich glaub nicht, dass es das wert ist :)

Antwort #22, 12. Januar 2014 um 21:05 von TheElderNexus

Hey, ich bin's wieder :)
Die GTX 770 mit 4GB ist jetzt endlich angekommen
http://geizhals.de/?cmp=953838&cmp=953280&a...

Die zweite von Links

Jetzt BEVOR ich sie einbaue, kannst du mir sagen ob ich die zusätzlich zur alten GraKa einbauen kann ohne ein neues NT zu kaufen oder ich die alte zuerst ausbauen muss?

Antwort #23, 22. Januar 2014 um 15:47 von TheElderNexus

Nein!
Bau deine alte Karte aus. Das schafft dein NT wahrscheinlich nicht bzw. ich würde es nicht ausprobieren wollen! Das NT ist wie gesagt von minderer Qualität und reicht (laut Angaben) gerade so aus. (600W noname NT für 770/280x).
Schaffen würde es ein 450W NT auch, doch das muss dann schon ein gutes Markennetzteil sein.
Einfachste Methode:
Bau die alte Karte aus -> bau die neue ein ->treiber installieren -> sich über die Leistung freuen ;)
Die andere Karte lohnt nicht, eingebaut zu lassen. Kostet auch nur unnötig viel Strom.

Antwort #24, 22. Januar 2014 um 20:42 von Pikar1305

Ok, danke. Ich werde dann die alte ausbauen. Oh, und ich hab nachgesehen, mein PC hat ein be quiet! NT. Ich werde die Leistung genießen. :)

Antwort #25, 23. Januar 2014 um 16:27 von TheElderNexus

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Need for Speed - Rivals

NfS - Rivals

Need for Speed - Rivals spieletipps meint: Rivals kombiniert offenes Streckennetz mit brachialen Verfolgungsjagden und nahtloser Online-Anbindung. Würdig, aber nicht überragend. Artikel lesen
80
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Überraschende Ankündigung aus dem Hause Konami: Das 2002 veröffentlichte Zone of the Enders - The 2nd Ru (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

NfS - Rivals (Übersicht)