Regen, Ausgrabungsstätte (Harvest Moon)

Wir sind noch ziemliche Anfänger und haben deshalb zwei Fragen:
1. Muss man bei Regen trotzdem gießen?
2. Wo liegt die Ausgrabungsstätte , ist damit der verschüttete Eingang des Tunnels gemeint?
Gruß sternenkatze

Frage gestellt am 09. Januar 2014 um 13:06 von sternenkatze

7 Antworten

1. bei Regen müsst ihr nicht gießen
2. die Ausgrabungsstätte ist neben Carter und Floras Zelt und dort kannst du 4 Minen freischalten wie das geht und was man in den einzeln Minen machen kann steht hier auf dem Link ;-)
http://harvest-moon-index6.de.tl/Minen.htm

LG Eulenmama

P.S. habt ihr noch mehr Fragen zu dem Spiel dann stellt sie ich oder Cyara (eine andere Userin die hier bei Harvest Moon auch immer Fragen beantwortet) werden sie euch beantworten je nachdem wer gerade on ist ;-)

Antwort #1, 09. Januar 2014 um 17:14 von Eulenmama

Danke. :-))

Antwort #2, 09. Januar 2014 um 20:02 von sternenkatze

Ist der erste Sommer, 11.Tag zu früh, um Carter und Flora und deren Zelt zu finden, wir haben nichts gefunden. :-(

Antwort #3, 09. Januar 2014 um 20:39 von sternenkatze

Dieses Video zu Harvest Moon schon gesehen?
Geht von der Farm aus nach unten, dann nach rechts über die Brücke und folgt dem Weg an Vestas Farm vorbei und dann nach oben. In dem Gebiet sind 2 grosse Felder in denen alles schneller wächst als auf der Farm, rechts und links vom Weg, links sieht man den Wasserfall, ganz rechts oben die Ausgrabungsstätte (tagsüber laufen Carter und Flora da drin gewöhnlich rum) und dazwischen das Zelt in dem die beiden wohnen. Feld 4 auf der Karte hier http://harvest-moon-index6.de.tl/Karte.htm

Antwort #4, 09. Januar 2014 um 21:00 von Cyara

Kann es sein, dass wir ein anderes Spiel haben? Unser Spiel heißt "Harvest Moon Ds- Geschichten zweier Städte"
Reden wir vom gleichen Spiel?

Antwort #5, 09. Januar 2014 um 23:12 von sternenkatze

Jetzt wird mir alles klar,habe das richtige Forum für unser Spiel gefunden. Ich wusste nicht, dass es da Unterschiede gibt. Bin also hier leider nicht richtig.

Antwort #6, 10. Januar 2014 um 15:23 von sternenkatze

Du musst trotzdem bei Regen nicht giessen ;-) Ne Ausgrabungsstätte gibts nicht, ne Mine erst sehr spät, als 5. Tunnelausbau wenn schon eine Farm komplett ausgebaut ist.
Vlt sieht man sich dann drüben im andren Forum^^

Antwort #7, 10. Januar 2014 um 20:20 von Cyara

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon

Harvest Moon

Harvest Moon spieletipps meint: Auf dem NDS fehlen der Bauernhofsimulation die Neuerungen, aber das Spiel macht einfach Spaß
76
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Microsoft wird zum festen Konsolenpartner

Playerunknown's Battlegrounds: Microsoft wird zum festen Konsolenpartner

Seit der E3 2017 ist bekannt, dass Playerunknown's Battlegrounds noch im Laufe des Jahres für die Xbox One erschei (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon (Übersicht)