Mods zur Grafikverbesserung (Skyrim)

Ich hab jetzt schon viele Videos zu Skyrim Mods gesehen, die die Grafik aufbessern. Aber es viel immer der Satz "Ihr braucht einen sehr guten PC dafür" etc. Nun mein PC ist nicht so gut, die Grafikkarte, eine GeForce GTX 660, ist gerade erst neu und ich habe sie hauptsächlich für Skyrim gekauft, ist, denke ich, das kleinste Problem. Aber ich habe nur 4gb Ram und einen Intel Core 2 Quad CPU Q6600, 2.4GHz. Nun wüsste ich gerne mal, mit welchen Mods ich Skyrim so aufbesser könnte, dass es möglichst wenig Leistung frisst und trotzdem gut bzw. besser aussieht. LG

Frage gestellt am 16. Januar 2014 um 21:42 von xara99

7 Antworten

Naja die GTX 660 habe ich auch, allerdings ist der Prozessor ziemlich schwach, gerade wenn es um Modding geht, 4 GB RAM reichen allerdings gerade so aus, wobei mehr immer besser ist, damit die Grafikkarte auf das Hauptram auslagern kann, wenn der VRAM voll ist.

Du könntest mit kleinen Mods anfangen und sehen, wie Dein PC damit zurecht kommt.

Hier sind die Top Files auf Nexus, dh, die am meisten bewerteten und gedownloadeten Mods.

http://www.nexusmods.com/skyrim/mods/top/?

"Ich hab jetzt schon viele Videos zu Skyrim Mods gesehen, die die Grafik aufbessern."

Du solltest schon etwas präziser werden, soll der Charakter, die Rüstung, die Waffen oder die Landschaft grafisch verbessert werden?

das alles findest Du aber auf Nexus unter "Armor, Weapons, Landscape" usw. einfach mal solche Suchbegriffe oben rechts eingeben.

Antwort #1, 16. Januar 2014 um 21:57 von The_Dahaka

Ja mein PC ist eben echt nicht so spitze. Hab auch leider nur DDR2 Steckplätze. Hauptsächlich will ich die Landschaft verändern. Hab jetzt (hast du mir ja in der anderen Frage schon beantwortet) schon 2 Mods ausprobiert, einmal das Seasons of Skyrim Project und vorhin auch noch mit HD Texturen versucht, aber irgendwie sieht man es nicht im Spiel. Kannst du vielleicht konkret eine Mod nennen, die nicht so ressourcenfressend ist? Ich hoffe ja dass das dann mal klappt... Hat ja mit den anderen Mods eig. auch funktioniert.

Antwort #2, 16. Januar 2014 um 22:15 von xara99

Irgendwie musses an mir liegen! Hab jetzt auch nochmal das http://www.nexusmods.com/skyrim/mods/23364/?tab... versucht und es klappt einfach mal wieder nicht...

Antwort #3, 16. Januar 2014 um 22:44 von xara99

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Ich würde dieses Tool benutzen, damit lässt sich die Grafik schön aufhübschen, Du hast schärfere Bilder und sattere Farben:

http://www.nexusmods.com/skyrim/mods/49988/?

Antwort #4, 17. Januar 2014 um 18:48 von The_Dahaka

Also so langsam bin ich am verzweifeln, alle Mods die was an der Grafik verändern laufen einfach nicht! Andere schon. D:

Antwort #5, 18. Januar 2014 um 18:04 von xara99

Also ich würde dir als Grundlage schon mal definitiv die Mod "hd 2k Textures" empfehlen. Die verbessert die Texturen enorm. Ist aber recht groß, kann etwas länger dauern sie runterzuladen. Zum aktivieren die Textures Ordner in den Data Ordner im Skyrim Hauptverzeichnis kopieren. Solltest du das HD Pack von Beteshda nutzen, musst du es im launcher unter Datendateien deaktivieren. Lohnt sich definitiv. Die zweite Mod die ich für ein Must Have halte ist Pure Waters. Auch hier die Dateien in den Data Ordner ziehen und danach noch die Purewaters.esp im launcher aktivieren. Eine weitere sehr schöne Mod ist Realistic Lighting Overhaul. Die Mod macht die Beläuchtung in Räumen viel realistischer. Höhlen sind damit auch endlich richtig düster. Wie bei den zwei vorherigen Mods die core files in den Data Ordner und die esps aktivieren. Falls Skyrim nach dem Ladebildschirm crasht, versuch mal die Esps ans untere Ende der Ladereihenfolge zu setzen und in der SkyrimPrefs.ini den Eintrag ipointrendertarged=0 (oder so ähnlich xD) auf 1 zu setzen. Außerdem zu empfehlen sind Skyrim Flora Overhaul, Bigger Trees und hd Tree lods, wobei die zwei letzteren die fps erkennbar senken KÖNNTEN. Was auch geil aussieht ist Sharpshooters ENB Mod. Der hat aber garantiert nen negativen Einfluss auf die Frames.
Naja, du musst letztendlich entscheiden, wie dein Skyrim aussehen soll. Viel Spaß beim modden ;)
Und wenns nicht klappt kann ich gerne versuchen dir zu helfen. LG Rathalos_Hunter

Antwort #6, 20. Januar 2014 um 20:29 von Rathalos_Hunter1404

Thx. Realistic waters is drin und geht, also alles was ich aus dem Workshop geladen habe ging bisher da muss ich nochmal so gucken..

Antwort #7, 20. Januar 2014 um 23:13 von xara99

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Left Alive: Neues Projekt von "Metal Gear"-, "Final Fantasy"- und "Armored Core"-Veteranen

Left Alive: Neues Projekt von "Metal Gear"-, "Final Fantasy"- und "Armored Core"-Veteranen

Im Rahmen der Pressekonferenz vor der Tokyo Games Show 2017 kündigte Square Enix heute mit einem Teaser ein brandn (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)