Bücher sammeln? (Skyrim)

Hallo,
Ich bin noch ganz am Anfang des Spiels und habe mir vorgenommen, alle Bücher zu sammeln (und zu lesen) und mir später eine große Bibliothek zu errichten. Allerdings ist mir schon früh aufgefallen, dass man viele Bücher stehlen müsste, um sie mitzunehmen. Da ich mir allerdings vorgenommen habe, keine Verbrechen zu begehen, wäre meine Frage, ob man auch sämtliche Bücher im Spiel auf "legale" Weise bekommen kann (also irgendwo kaufen oder so) oder kommt man ums Stehlen nicht drumrum?

Frage gestellt am 18. Januar 2014 um 22:34 von gelöschter User

2 Antworten

Laut http://www.uesp.net/wiki/Skyrim:Books sind die meisten Bücher in Himmelsrand zufällig generiert. Es gibt häufigere und seltenere, rein theoretisch könntest du also auch die seltenen in zufälliger Beute oder bei Urag Gro-shub finden. Aber die Chancen bei den selteneren Büchern sind natürlich geringer.
Es gibt bei den Skillbüchern gewöhnlich mehrere Fundorte zur Auswahl, ich hab jetzt nicht die ganze Liste durchgesehen, aber es scheinen meist auch Dunnis dabei zu sein (wo es dann wohl nicht Diebstahl ist). Bei den Zauberbüchern gibt es welche, die man nur durch Quests kriegt, viele andre kann man kaufen.
Sieh es als Herausforderung es ohne Diebstahl zu schaffen^^

Antwort #1, 18. Januar 2014 um 22:46 von Cyara

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Wenn Du lange genug spielst, solltest Du nahezu alle Bücher auch legal aufsammeln können. So ist zumindest meine Erfahrung. In ganz hartnäckigen Fällen kannst Du Dir aber behelfen, indem Du im Laufe der Diebesquest ein gestohlenes Buch einem Hehler verkaufst und anschließend wieder zurückkaufst.
Oder über die Konsole:
- Buch ablegen
- Konsole öffnen
- mit Maus das Buch markieren bis die ID im Konsolenfenster steht
- setownership
- Enter + Konsole schließen

Antwort #2, 19. Januar 2014 um 09:31 von Kugelmops

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)