Masuda-Methode (Pokemon X)

Hey Leute wollte mal fragen ob ihr zurzeit auch eier züchtet und wie viele Eier ihr derzeit schon ausgebrütet habt. ich bin jetzt bei 250 und habe viereckige augen :P

Laut Wiki soll die Chance ja jetzt bei 1:682,66 sein. das finde ich eigentlich schon sehr sehr hoch... trotzdem noch kein Glück t.t

Frage gestellt am 21. Januar 2014 um 15:26 von Romi182

10 Antworten

Versuche grade Shiny Flabebe und 500Eier mindestens xD Aber habe auch gute Chancen gehabt:

Shiny Gramokles (Durengard) nach ca. 150Eiern (Habe inzwischen ein anderes)
Shiny Evoli nach ca. 300 Eiern
Und mein luck xD :
Shiny Froxy nach 2 oder 3 Eiern (Auch schon weg)

Antwort #1, 21. Januar 2014 um 15:30 von SuperCelebi

500 eier ist schon ne hartesache:D
habe welche gesehen die haben bis zu 1300 eier gebraucht... ich glaube dann schmeiss ich den ds weg...


150, 300 find ich fair und zu froxy sag ich jetzt mal nix :P

ich bin in meinem ganzen leben gen 1 bis 6 (habe alle gespielt) nur einem shiny begegnet ( okay bei gen 1 weiss man es ja ohne tausch eh nicht aber egal) und das war ein Zubat t.t

aber wenigstens hat man viele für den Wundertausch :P

meinst die chance mit den 1:680 stimmt? Eigentlich kann das ja noch niemand wirklich sagen, da die Edition nicht ausgelesen werden kann

Antwort #2, 21. Januar 2014 um 15:35 von Romi182

Es kommt auch darauf an, ob du den Schillerpin schon hast oder nicht!
Das erhöht die Chance ja um einiges!

Antwort #3, 21. Januar 2014 um 15:45 von neozock334

Dieses Video zu Pokemon X schon gesehen?
Ich habe jetzt an die 700 Eier denke ich und ein shiny Rotomurf gekriegt, welches ich auch benutze :3 (Mein ganzer Stolz)

Aber ich habe nicht nur mit Masuda gezüchtet... Ich hoffe bei mir kommen noch weitere :)

Antwort #4, 21. Januar 2014 um 15:49 von Arsino

Bei Pokewiki steht aber, dass der Schillerpin in der Generation nichts bringt (Also bei der Mehtode)

"Masuda-Methode
(...)Im Tausch erhaltene Pokémon aus fremden Regionen sorgen dafür, dass die Chance von den üblichen 1:4096 (6. Generation) auf 1:682,66 steigt. Der Schillerpins verändert an dieser Wahrscheinlichkeit allerdings nichts.(...)


auf 700 eier habe ich auch schon wenig lust :P

Antwort #5, 21. Januar 2014 um 16:17 von Romi182

naja ich hab ja nicht gezüchtet wegen Shiny sondern weil ich mir competitive Pokemon züchte :P Von daher ist das mit der Masuda Methode nur nebenbei^^

Und Schillerpin erhöht glaub nur die chance im hohen Gras auf ein Shiny zu treffen

Antwort #6, 21. Januar 2014 um 16:19 von Arsino

ich habe 280 eier für gramokles gebraucht

Antwort #7, 21. Januar 2014 um 16:31 von hannes1333

Achso. Ja gut dann ist das ein guter nebenbei effekt :P

glaube der pin war früher auch für die mesuda methode geeignet aber jetzt nicht mehr weil 688 schon sehr hoch ist.

und jaaaa gerade nach dem ca 261 mein shiny ratzifatzi bekommen<3 love <3

das passt ja ungefähr mit deiner eier anzahl hannes :P

Antwort #8, 21. Januar 2014 um 17:42 von Romi182

Meine Freundin hat an die 400 Froxy Eier ausgebrütet, ohne ein einziges Shiny :(

Antwort #9, 21. Januar 2014 um 17:48 von Arsino

bin gerade ausversehen ins hohe gras, genervt kommt ein Pokemon und dann war es ein shiny kindwurm geil:D

Antwort #10, 21. Januar 2014 um 19:53 von Romi182

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon X

Pokemon X

Pokémon X spieletipps meint: Eine gelungene Erweiterung der Pokémon-Familie. Die neuen Monster und frische Optik peppen das Abenteuer auf und machen X und Y zu grandiosen Editionen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Matterfall: Eins mit der Materie

Matterfall: Eins mit der Materie

Es ist mal wieder Zeit für ein PS4-exklusives Spiel von Housemarque. Da dürfen sahnige Partikel-Effekte ebenso (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon X (Übersicht)