welche zombie map ist die beste von den dlc´s? (Black Ops 2)

ich würde mir jetzt mein erstes dlc kaufen wollen und wissen welche zombie map von allen dlc´s die beste ist (eurer meinung nach) :D es wär auch gut wenn ihr mir schreiben könnt warum ihr diese map am meisten mögt.

Frage gestellt am 26. Januar 2014 um 16:32 von serdar65

3 Antworten

ich finde die rise die beste weil man kann die wunderwaffe sehr schnell bauen (auch solo) und wenn du schnell auf hohe runden kommen willst brauchst du einfach einen freund, jemand hat die wunderwaffe und der andere hat die PDW ,weil die hat viele schüsse, ist billig, sehr stark und man kann sie schon am anfang kaufen und dan geht ihr zu einer treppe (WICHTIG:man kann nur von unten auf die trepp) die treppe gibt es direkt beim anfang aber du darfst sie nicht auf kaufen und dann schiesst der mit der WW unten an die treppe weil dann die zombies nicht hoch kommen und der andere schiesst mit der PDW auf die zombies (natürlich können alle die PDW haben) aber sie bietet auch sehr viel abwechslung weil es noch einen neuen perk hat und weil wenn man diese Map zum ersten mal spielt und man sie nicht kennt ist sie der totale irrgarten.
P.S. es gibt nach einigen runden(ich weis nicht mehr in welchen runden) solche springzombies und wenn man jeden Messert bekommt jeder einen Perk, du kannst auch mit der Dampfschleuder die killen und messern damit du einen perk bekommst also du darfst einfach keinen mit einem schuss treffen.
P.P.S die Dampfschleuder musst du bauen
Ein toturial wie man die dampfschleuder baut:
Ein toturial wie man die Wunderwaffe baut:

Antwort #1, 26. Januar 2014 um 23:23 von Pisces5000

danke für deine ausführliche antwort :D

Antwort #2, 27. Januar 2014 um 16:58 von serdar65

Origin ist einfach die geilste Zombie Map bei Black Ops 2 :D
Die Map macht einfach nur verdammt viel Spaß, die Atmosphäre ist richtig episch, vor allem wenn ein Schneesturm aufkommt und ein Riesenroboter neben dir rum stampft. Es gibt nicht nur eine Wunderwaffe, sondern gleich 4, die alle ziemlich cool sind. Es gibt einen Haufen Zeugs zum zusammenbauen der auch hilfreich ist. Die Map ist auch ziemlich groß wenn man alle Gebiete freikauft. Man spielt auch wieder die alte Zombie Crew (Dempsey, Takeo, Richtofen und Nikolai) die genauso lustig ist wie früher. Dann gibt es auch viel zu tun und die Waffen auf der Map sind auch ziemlich geil. Aber die Map ist ziemlich schwierig, bereits nach wenigen Wellen sind die Zombies schneller und stärker (und all paar runden kommen gepanzerte Soldaten die auch gerne "Big Daddy" oder "Gido" genannt werden :D), daher immer mit Freunden oder mit Headset spielen. Man muss sie einfach selber spielen denn es ist auch nach dem 1000 Mal episch durch diese neue Map zu laufen und es macht vor allem am Anfang Spaß immer wieder weiter zu kommen und neues zu lernen. Ansonsten war Mob of the dead ganz cool, aber ich empfehle dir ganz klar Origin, wenn dich die Herausforderung nicht stört.

Antwort #3, 30. Januar 2014 um 15:58 von TheLastGamer92

Dieses Video zu Black Ops 2 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Black Ops 2

Black Ops 2

Call of Duty - Black Ops 2 spieletipps meint: Brachiales Ballerspektakel mit altbewährtem Spielablauf und umfangreichen Online-Modi. Optik mau, Inszenierung wow! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Black Ops 2 (Übersicht)