Cheat Pokes in Pokemon X rübertauschen ? (Pokemon Y)

hab da so eine frage
ich hatte vor gehabt pokemon weiss zukaufen
nun was ich vor hab ist das ich mit meinen r4 modul mit dem rom pokemon schwarz shinys fangen und dann später in meinen original weiss zu übertragen nun meine frage würde pokebank erkennen das die gecheatet sind ?

Frage gestellt am 06. Februar 2014 um 14:02 von HeadShotMaster

7 Antworten

also manche erkennt es nicht da ich mir damals ein shiny glurak gecheatet habe und das ging durch die bank musst du probieren

Antwort #1, 06. Februar 2014 um 14:05 von pokemonXjunky

Wenn du normale pokis in shiny cheatest gehen sie durch außer sie wurden iwo gecheatet wo mann sie gar nicht bekommen kann

Antwort #2, 06. Februar 2014 um 14:47 von schaberlaberdingdong

die pokebank hat nicht mal mein echtes zekrom worauf ich nur 6 dvs gecheatet habe rübergelassen.
ich würde mal sagen die pokebank ist etwas verbuggt

Antwort #3, 06. Februar 2014 um 14:54 von Lagiacrus93

Dieses Video zu Pokemon Y schon gesehen?
...kann es sein dass durch das drehen an den DVs diese nicht mehr zur PID passen und eben dieser PID-Filter deswegen ausschlägt?

Würd sagen deinem "echten" Zekrom wurde von dir echt ins Knie geschossen... Muharharhar :D

Antwort #4, 06. Februar 2014 um 15:09 von derschueler

Die bank ist schlicht und einfach größter müll überhaubt die dv´s haben rein garnichts mit der PID zu tun wen diese legal gefangen worden sind dann müssten auch deiner meinung nach keine rng pokes rüberkommen soweit ich weiß gehen diese alle rüber was nicht geht sind pokeSav vicher hab davon kein einziges rüberbekommen und dazu kommt noch das ich selbst unveränderte poks nicht rüber bekommen habe z.b dialga und giratina und noch ein paar andere da ist nichts verändertworden und andere wieder rum bekommen billig gecheatete legis rüber die ganze bank ist ein verbuckter haufen dreck die nichtmal die Echten teilweise rüberlässt

Antwort #5, 06. Februar 2014 um 15:49 von Mattis345

Das script des PID-Filters wurde von GF verhunzt. Is so.

Meiner Meinung nach isses lediglich kontraproduktiv die DVs im Nachhinein zu ändern. Mehr sag ich doch gar nicht.

In nächster Zeit sollte vermutlich auch mal ein Patch für das Ding um die Ecke kommen...

Pokesav? o_Ô Nya... jedem sein Handicap...
Die "Experimente" die ich mit Pokegen betrieben hab indem ich für die eingegebenen Werte ne funzende PID suchen lies haben einwandfrei funktioniert. Ohne Ausnahmen...
Werde heute noch bisschen weiter schauen ob auch völlig absurdes durch kommt solange die PID passt.

Antwort #6, 06. Februar 2014 um 16:19 von derschueler

ich habe bei fangbaren poks die ich gefangen habe die dv´s und wesen angepasst diese kahmen auch immer rüber nur dan gibts da ein paar ausnahmen frisch gefangendes zekrom und ging nicht mal unverändert rüber das ding ist einfach eine verbugte scheiße

Antwort #7, 06. Februar 2014 um 17:40 von Mattis345

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Y

Pokemon Y

Pokémon Y spieletipps meint: Eine gelungene Erweiterung der Pokémon-Familie. Die neuen Monster und frische Optik peppen das Abenteuer auf und machen X und Y zu grandiosen Editionen.
Spieletipps-Award90
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Y (Übersicht)