Pikeniere in der Armee: Welche Aufgabe beim Angriff? (Total War - Rome 2)

Moin,

ich hab endlich mal kapiert wie die Pikeniere zu kämpfen haben. Phalanx und den Gegner in die Speere rennen lassen und mit anderen Einheiten die Flanken decken. Aber wenn der Gegner nicht der Angreifer sondern die Rolle des Verteidigers hat, dann sehe ich für die Pikeniere einfach keine Rolle in der Armee. Beim Angriff ziehen die immer den kürzeren. Entweder werden sie vor Schlachtbeginn durch Fernkämpfer dezimiert oder bekommen ihre scheiß Phalanx nicht hin und werden durch die Gegner zerpflügt. Was bringen mir Defensiveinheiten in einer Armee die nicht immer defensiv kämpft.

Frage gestellt am 06. Februar 2014 um 14:49 von zocker456123

4 Antworten

Spontan würde ich sagen, dass man die Pikiniere als "offensive Verteidigung" nutzt, zum Beispiel um Belagerungswaffen oder Schützen zu schützen, dann natürlich in der Phalanx oder man versucht die Gegner in diese Einheiten hereinzulocken, indem man z.B. gegen sie plänkelt und hofft, dass die Gegner die Verfolgung aufnehmen.

Antwort #1, 06. Februar 2014 um 15:39 von BobRoss1793

Allgemein lässt sich sagen, dass Pikeniere in dem Spiel viel zu schwach sind. Selbst wenn man sie so einsetzt, wie es eigentlich sein sollte, ziehen sie gegen die meisten Truppentypen einfach den Kürzeren, obwohl der Gegner frontal auf die Phalanx zurennt und es eigentlich nicht einmal zu einem Nahkampf kommen dürfte.

Antwort #2, 07. Februar 2014 um 12:01 von X-Player01

Von wegen Phalanx ist zu schwach. Wenn man sie zu breit hinstellt, dass die nur eine oder zwei Reihen haben und eine Einheit mit starken abwehr werten konzentriert (also eng) reinstürmt, brechen die natürlich an der stelle zusammen und sobald sie an einer stelle brechen, ist sie schwer zu halten. Drei reihen sind optimal, da bricht man nicht leicht durch. Es stimmt, dass die im Angriff verbuggt sind und ohne grund immer weiter gehen. Auch passiert es, dass sie garnicht gescheit angreifen und nur blöd vor dem gegner stehen und nix tun, trotz angriffs befehl. Jedoch wenn es klappt, dann metzeln die in kürze eine gesamte infanterie nieder. Ich finde man kann sie auch offensiv sehr gut benutzen. Meine erfahrungen kommen jetzt aber nur aus dem multiplayer bzw nur gegen echte spieler:
Ich habe immer kav bereit vor dem ansturm. Wenn alles bereit steht, muss es schnell gehen. Du schickst die kav vor, um die fernkänpfer zu verjagen bzw zu unterhalten und stürmst sofort mit deinen phalanx inf. Vor. Erst kurz bevor du in den Nahkampf kommst aktivierst du die phalanx. Schwert und speer infanterie nimmst du, um lücken zu füllen und in die flanken mit der kav zu fallen. Ich habe aber generell immer peltasten dabei, die in diesen aktionen gleich mitrennt und brav reinschiesst.

Antwort #3, 07. Februar 2014 um 19:23 von Minimi92

Dieses Video zu Total War - Rome 2 schon gesehen?
kann meinem vorposter nur zustimmen.

ich stell meine immer mit so 5-8 rängen tiefe auf.dann bricht sie unter garantie NIEMALS!

nicht mal elefanten sind da bis jetzt ganz durchgelaufen.

Antwort #4, 17. Februar 2014 um 17:13 von soeren12

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Total War - Rome 2

Total War - Rome 2

Total War - Rome 2 spieletipps meint: Umfangreiches Stategiespiel mit erneut spannenden Gefechten. Wartezeiten, Aussetzer bei der künstlichen Intelligenz und holprige Spielbalance stören allerdings.
79
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Total War - Rome 2 (Übersicht)