Quests wiederholen (Diablo 3)

Morgen zusammen, habe mir mal die Möglichkeit angesehen, dass man Quests wiederholen kann. Bevor ich mich da aber jetzt mit meinem Charakter in irgendwas hinein manövriere, was entweder nichts handfestes bringt, oder irgendwas kaputt macht wollte ich mal fragen:

1. Bekommt man die Erfahrung / Gold / Items, wenn man die Quest wiederholt nochmal?
2. Verliert man irgendwas an Fortschritt? Müsste ich dann die Story von dem Punkt aus weiterspielen, oder wie läuft das ganze dann ab?

MfG
Arkham

Frage gestellt am 06. Februar 2014 um 16:00 von Arkham

6 Antworten

1) Ja, die bekommst du, ansonsten würde dieser Service seinen Nutzen verlieren.

2) Angenommen du bist jetz in der 10. Quest und willst nun die 5. Quest wiederholen, weil du zb einen bestimmten Gegner für einen Erfolg suchst. Nun wählst du eben die 5. Quest aus, erledigst den Gegner und wählst eben die 10. Quest manuell an und machst dort weiter. Du verlierst maximal ein wenig den Fortschritt bei der Quest, zb wenn du gerade ca in der Mitte dieser Quest warst, dann musst du einfach bis dorthin spielen, aber im Grunde verlierst du dadurch nichts.

Antwort #1, 07. Februar 2014 um 10:46 von Lufia18

Wenn du mit Inferno durch bist kannst du einfach irgendwelche questen machen, was du willst.
Wenn noch nicht, dann hör auf Lufia

Antwort #2, 07. Februar 2014 um 16:01 von dragon1234

Und skalieren die Belohnungen und Gegner mit meinem eigenen Level, wenn ich die wiederhole? Oder muss ich dazu die Story erst beendet haben?

Antwort #3, 09. Februar 2014 um 21:01 von Arkham

Dieses Video zu Diablo 3 schon gesehen?
Nein, die skalieren nicht mit dir, jeder Schwierigkeitsgrad hat ja auch einen bestimmten Level, egal was du bereits geschafft hast oder versuchst.

1. Schwierigkeitsgrad Normal ist zb level 0-25, wenn du da mit zb Level 60 hingehst, hat das keinerlei Auswirkungen auf die Gegner oder Items. Die Gegner und Items die dabei droppen, bewegen sich immer noch in einen Bereich von 0-25, dass gleiche Prinzip gilt auch für alle anderen Schwierigkeitsgrade.

Antwort #4, 09. Februar 2014 um 21:04 von Lufia18

Hat irgendwer mal ausgelotet, wo auf welchem Schwierigkeitsgrad welche Level greifen?

Antwort #5, 09. Februar 2014 um 21:20 von Arkham

Also:
Normal 0-25
Alptraum 25-50
Hölle 50-60
Inferno 60+
Qual war glaube ich 70+

Genauer wird es keiner testen, weil es eigentlich sinnlos ist, wenn du zb Items auf LEvel 20 willst, gehtst du eben auf normal und killst ein paar Gegner und siehst dir den Level der Items an und falls sie nicht passen, geht du bei den Quests entweder etwas weiter zurück oder nach vorne. Macht aber fast keiner, weil es wie gesagt keinen Sinn hat, so etwas zu tun^^

Antwort #6, 09. Februar 2014 um 21:42 von Lufia18

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Diablo 3

Diablo 3

Diablo 3 spieletipps meint: Blizzard erfindet das Rad nicht neu, balanciert dafür aber den Rest nahezu perfekt aus. Spielt Diablo 3, es ist eindeutig gelungen! Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Multiplayer-Erweiterung erscheint Ende Oktober

Final Fantasy 15: Multiplayer-Erweiterung erscheint Ende Oktober

Schon bald ist Final Fantasy 15 keine reine Einzelspieler-Erfahrung mehr: Square Enix veröffentlicht voraussichtli (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Diablo 3 (Übersicht)