Frage zu Fatumknoten und shiny ditto (Pokemon X)

Hi leute, ich habe mir jetzt ein spanisches shiny ditto zugelegt. und da mir mal jemand erzählt hat dass die dv werte eines shiny immer 6x10 wären, wollte ich erst mal wissen ob das stimmt und ob es sinn machen würde meinem ditto dann den fatumknoten zu geben um die chance zu haben mit der masuda methode ein bisjen zeit zu sparen. Meint ihr das könnte klappen?

Frage gestellt am 17. Februar 2014 um 13:04 von JackLoaded

10 Antworten

Der Fatumknoten funzt, ja.

Aber das zum Ditto... das is gequirrlte *******. ^___^
http://www.pokewiki.de/DV
Lies dich ein und lass dein Ditto dann beim Richter in BAtika prüfen.
Kann schon sein dass das Ding perfekt ist, aber generell bei Shinys? Das ist Blödsinn.

...und 6x10? Das wäre ziemlich schlecht...

Antwort #1, 17. Februar 2014 um 13:11 von derschueler

Ja habe ich mir auch gedacht^^ dann danke für deine antwort ;) dachte mir schon dass das vielleicht nich meine beste idee war^^ ich mein wenn das wirklich so gehn würde dann würde das ja wohl jeder machen^^

Antwort #2, 17. Februar 2014 um 13:16 von JackLoaded

Für die Masuda Methode ist es gut geeignet. Allerdings sind die Werte nicht gut um Starke Pokemon zu züchten. Ausserdem muss für diese Methode kein Shiny Pokemon dabei sein. Wichtig ist nur, dass Sie aus dem Ausland kommen.

Das mit den DV Werten von 10 für Shinys ist nicht gänzlich Falsch. In der ersten bis glaube zweiten Gen hatten die Pokemon noch Werte bis 15 ( nicht 31) Shinys waren da IMMER an den Werten gebunden. Dadurch waren Shinys auch immer sehr stark. Die Werte lagen allerdings glaube ich bei 15 und ein Wert musste 10 sein

nicht ganz sicher wie die Aufteilung war

Antwort #3, 17. Februar 2014 um 13:20 von Romi182

Dieses Video zu Pokemon X schon gesehen?
...nich so denk ich.

Gen 2 ist lange her und das ist gut so... damals hatte man auch noch nen Grund keine weiblichen Pokes haben zu wollen^^
Weibchen hatten zwangsweise nen miesen Atk-DV :DD

Antwort #4, 17. Februar 2014 um 13:26 von derschueler

Also die antwort finde ich jetzt echt interessant^^ ich muss sowieso zugeben dass ich mich echt viel dvs beschäftigt habe aber nich so ganz durchblicke^^ du meinst also dass auch ein stinknormales ditto funktioniert? :)

Antwort #5, 17. Februar 2014 um 13:29 von JackLoaded

Wenn du die Masuda Methode zum züchten von Shinys nutzen willst, reicht dir auch ein normales Ditto. Muss halt ausm Ausland stammen.

Antwort #6, 17. Februar 2014 um 13:36 von derschueler

oh verdammt -.- ich hab extra mein shaymin gegen das dumme shiny ditto getauscht... naja ^^
weißt du irgendwie wie die wahrscheinlichkeit bei der masuda methode jetzt wirklich aussieht?
denn ich finde immerwieder verschiedene angaben und weißt du auch ob das wirklich funktioniert?

Antwort #7, 17. Februar 2014 um 13:39 von JackLoaded

Klar funktionierts.
Ob mans jetz merkt oder nicht. Wenn du Glück hast bekommste so ein Shiny.
Wie langs letztendlich dauert... keine Ahnung. Kann dir keiner sagen.
Das Wissen um eine Wahrscheinlichkeit machts auch nich besser.

Antwort #8, 17. Februar 2014 um 13:44 von derschueler

Antwort #9, 17. Februar 2014 um 13:45 von gelöschter User

Alles klar :) danke keute^^

Antwort #10, 17. Februar 2014 um 13:47 von JackLoaded

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon X

Pokemon X

Pokémon X spieletipps meint: Eine gelungene Erweiterung der Pokémon-Familie. Die neuen Monster und frische Optik peppen das Abenteuer auf und machen X und Y zu grandiosen Editionen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Warum Hellblade - Senua's Sacrifice fast nicht entstanden wäre

Warum Hellblade - Senua's Sacrifice fast nicht entstanden wäre

Flimmert ein Spiel bei uns über den Bildschirm, können wir loszocken und Spaß haben. Was alles (...) mehr

Weitere Artikel

Call of Duty - WW2: Beta startet nächste Woche nur für Vorbesteller

Call of Duty - WW2: Beta startet nächste Woche nur für Vorbesteller

Mitten während der gamescom 2017, die vom 23. bis zum 26. August stattfindet, öffnet Activision die Türe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon X (Übersicht)